Buchreihen Challenge 2018 discussion

12 views
Challengeseiten > Franziskas 1 Challenge

Comments Showing 1-14 of 14 (14 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

message 1: by Booksandtheirworld (last edited Apr 13, 2018 02:29AM) (new)

Booksandtheirworld | 495 comments Mod
Punkte: 7
Aufgaben erledigt: 7
Bücher gelesen: 7

Aufgaben:

1. Lies ein Buch einer Dilogie (2. Teile)
2. Lies ein Buch einer Trilogie (3. Teile)
3. Lies ein Buch einer Tetralogie (4. Teile)
4. Lies ein Buch einer Pentalogie (5. Teile)
5. Lies ein Buch das mit der Natur zu tun hat
6. Lies ein Buch mit mehr als 200 Seiten
7. Lies ein Buch mit mehr als 300 Seiten
8. Lies ein Buch mit mehr als 400 Seiten
9. Lies ein Buch mit mehr als 500 Seiten
10. Lies ein Buch mit mehr als 550 Seiten
11. Lies ein Buch, in dem es um keine übernatürlichen Dinge geht *erledigt* Aristotle and Dante Discover the Secrets of the Universe (Aristotle and Dante Discover the Secrets of the Universe, #1) by Benjamin Alire Sáenz (Kurzmeinung)
12. Lies ein Buch welches mit dem letzten Buchstaben deines Namens anfängt. *erledigt* A Darker Shade of Magic (Shades of Magic, #1) by V.E. Schwab (Kurzmeinung)
13. Lies ein Buch, bei dem du nicht mehr genau weißt um was es eigentlich geht
14. Lies ein Buch mit einem Schlüssel oder einer Münze auf dem Cover
15. Lass einen Freund oder jemaden aus deiner Familie bestimmen, der dir sagt welches Buch du als nächstes lesen sollst
16. Lies das Buch welches du dir als letztes gekauft hast
17. Lies ein Buch das du dir eigentlich nur wegen des Covers gekauft hattest *erledigt* The Selection (The Selection, #1) by Kiera Cass (Kurzmeinung)
18. Lass jemanden aus der Gruppe 4 Bücher deines SuB´s raussuchen und du musst dich dann für eins dieser Bücher entscheiden
19. Lies ein Buch in dessem Titel kein A vorkommt *erledigt* Sternenschweif, 45, Die Spur der Sterne by Linda Chapman (Kurzmeinung)
20. Re reade ein Buch (Vielleicht einen 1. Teil der dir entfallen ist?)
21. Lies ein Buch in dem aus der Sie/Er Perspektive erzählt wird
22. Lies ein Buch, bei dem vor kurzem der letzte Teil der Reihe erschienen ist
23. Lies einen Teil einer Reihe, die noch nicht so lange erschienen ist (Innerhalb von 1 Jahr, der 1 Band kam also z.B. erst vor 1 Jahr raus)
24. Lies ein Buch das nur als Taschenbuch erschienen ist
25. Lies ein Buch, dessen Autor mit einem M beginnt *erledigt* Crown of Midnight (Throne of Glass, #2) by Sarah J. Maas (Kurzmeinung)
26. Lies ein Buch einer Reihe, die du gerne verfilmt haben würdest
27. Lies ein Buch in dem es um einen Kampf geht
28. Lies ein Buch für das du kein Geld ausgegeben hast
29. Lies das teuerste Buch in deinem Regal (Oder den Teil bei dem du gerade von der Reihe bist)
30. Lies ein Buch in dem es um eine Prinzessin geht
31. Lies ein Buch das du empfohlen bekommen hast
32. Lies ein Buch aus einem Genre welches nicht dein bevorzugtes ist *erledigt* Scythe (Arc of a Scythe, #1) by Neal Shusterman (Kurzmeinung)
33. Lies ein Buch, bei dem eine Zahl auf dem Cover ist
34. Lies ein Buch, das eher unbekannt ist *erledigt* Mika der Wikinger - Abenteuer in Schlaraffinien Band 5 (Bertram, Rüdiger Mika der Wikinger) by Rüdiger Bertram (Kurzmeinung)
35. Lies ein Buch, welches Illustrationen hat

Die Monatsaufgaben:

Januar: Neujahr: Schreib mir für diese Aufgabe eine Privatnachricht

Februar: Such dir 2 Bücher aus deinem Regal und lass andere Teilnehmer entscheiden, welches du lesen sollst (Du kannst die beiden Bücher bei "Fragen und Anregungen" posten)

März: Frühling Lies ein Buch mit einem Symbol auf dem Cover (Herz, Blume, Stern, etc.)

April: Grün: Such dir alle deine grünen Bücher raus und stapel sie. (Natürlich nur die grünen Reihenbücher) Dann nimm das 3 von unten.

Mai: Farbenfroh: Lies ein Buch dessen Cover in deiner Lieblingsfarbe erstrahlt

Juni: Lies ein Buch, in welchem die Protagonistin in ein anderes Land reist (Fantasy Welten gehen auch)

Juli: Hülle und Fülle: Lies ein Buch aus einem Verlag, der am meisten in deinem Bücherregal vertreten ist

August: Löwe: Lies ein Buch das zu den dicksten aus deinem Regal gehört

September: Schrift: Lies ein Buch, dessen Titel in Schreibschrift geschrieben wurde (z.B. wie bei Schattendiebin)

Oktober: Süßes oder saures: Lies ein Buch dessen Cover dich verzaubert hat

November: Schnee: Lies ein Buch mit weißer Schrift auf dem Cover

Dezember: Joker: such dir ein Buch aus


message 2: by Franziska (last edited Mar 29, 2018 04:25AM) (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Hallo allerseits, ich starte gleich mal mit dem Buch, das ich mit meinem Kind heute ausgelesen habe:

Sternenschweif - Die Spur der Sterne (Sternenschweif #45)
Sternenschweif, 45, Die Spur der Sterne by Linda Chapman

Für folgende Challenge:
19. Lies ein Buch in dessem Titel kein A vorkommt

Sternenschweif, 45, Die Spur der Sterne
Hier meine kurze Meinung dazu:
Das Buch hat meine Dreijährige gewählt, weil das Cover rosa-lila mit Einhorn ist (muss ich mehr sagen?) und es wäre nicht meine erste Wahl gewesen. Es hat mich halbwegs gut unterhalten, in dem Buch geht es um ein kleines Springturnier bei dem die Protagonistin zusieht und etwas aushilft. Dabei trifft sie auf eine Olympia-Anwärterin im Springreiten und bringt diese wieder näher mit ihrem Springpferd zusammen.
Mich störte an der Übersetzung, dass einige englische Begrifflichkeiten wir Mr./Mrs./Ms./Mom/Dad nicht übersetzt wurden, die meiner Einschätzung nach noch nicht im Sprachschatz der Zielgruppe vorhanden sind.
Es gibt in dem Buch ein paar Illustrationen (vielleicht eine in jedem der zehn Kapitel), die sehr lebensnah sind, was mir gut gefiel, weil es mal etwas anderes war.
Insgesamt für mich 3 von 5 Sternen. Das Kind fand es gut, mich hat es zumindest beim Vorlesen nicht gelangweilt ;D


message 3: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Heute frisch beendet:

Crown of Midnight (Throne of Glass #2) von Sarah J. Maas
Crown of Midnight (Throne of Glass, #2) by Sarah J. Maas

Für folgende Challenge:
25. Lies ein Buch, dessen Autor mit einem M beginnt

Die Kurzmeinung dazu:
Throne of Glass habe ich erst am Anfang des Monats gelesen und obwohl ich auch das richtig gut fand, hat mir da gerade bei Celaenas Charakter ein bisschen gefehlt. Sie wird als so unbarmherzige Assassinin beschrieben und in Teil 1 sehen wir eher wenig davon. Das ändert sich in Crown of Midnight und hat mir wirklich gut gefallen. Auch die anderen Charaktere zeigen einige unerwartete Seiten, mein Herz wurde mit einem Todesfall auch etwas gebrochen... Insgesamt vom Lesegefühl war diese Fortsetzung für mich sogar besser als Throne of Glass und ich kann kaum erwarten, wie es weitergeht. Trotzdem starte ich jetzt erstmal in die Selection Reihe... Ich brauche eine kurze Auszeit von Celaena und Co. Vielleicht dann im April.


message 4: by Franziska (last edited Mar 29, 2018 04:26AM) (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Nach fast zwei Wochen habe ich nun endlich die letzten Seiten hiervon gelesen:

A Darker Shade of Magic (Shades of Magic #1) von V.E.Schwab
A Darker Shade of Magic (Shades of Magic, #1) by V.E. Schwab

Für folgende Challenge
12. Lies ein Buch welches mit dem letzten Buchstaben deines Namens anfängt.

Kurzmeinung:
In dieser Reihe gibt es vier unterschiedliche Welten, die alle auch ein London besitzen. Kell ist ein Antari und kann zwischen diesen Welten reisen. Er benennt die Londons nach Farben, Grey London ist unseres (ohne Magie), Red London ist Kells Heimat, friedvoll und voller Magie. White London ist ein brutal und magiehungrig und Black London wurde ausgelöscht und kann nicht mehr betreten werden.
Als ein Artefakt aus Black London auftaucht, beginnt der Kampf um diesen Gegenstand während Kell versucht, ihn unschädlich zu machen.

Die Charaktere sind wirklich toll und ich wüsste gar nicht, welcher mein Liebling ist. Bei Kell hatte ich die ganze Zeit Eddy Redmayne im Kopf wie er in Fantastic Beasts gespielt hat. Lila und Rhy sind auch richtig toll. Die unterschiedlichen Welten waren sehr faszinierend, vor allem White London fand ich unheimlich spannend und hätte mir noch etwas mehr Infos über Red London gewünscht. Aber das kann ja alles noch kommen. Ich habe so ein paar Vermutungen, was in den nächsten Teilen noch passieren könnte und bin gespannt, was davon sich bewahrheitet.


message 5: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Und schon das nächste Buch durch gesuchtet.

The Selection (The Selection #1)
The Selection (The Selection, #1) by Kiera Cass

Warum fange ich eigentlich gerade so viele erste Teile an? Huch, naja... :D Es las sich aber einfach so schnell weg, das ging auch mal so nebenher.

Für folgende Challenge:
17. Lies ein Buch das du dir eigentlich nur wegen des Covers gekauft hattest

Das Cover ist schließlich der Hammer, oder? Ich finde es wirklich wunderschön und konnte mir unter dem Titel überhaupt nichts vorstellen, habe mich vorher auch gar nicht über den Inhalt informiert. Ich habe auch immer wieder diese Hunger Games trifft The Bachelor Vibes gehabt. Das Buch las sich wirklich unheimlich schnell, aber ich bin etwas zwiegespalten, weil storymäßig eigentlich mehr passieren könnte als tatsächlich passiert. Wobei das oft das Problem von ersten Teilen in einer Reihe ist, wie ich finde, schließlich wird da erstmal die Welt aufgebaut.
Und ich muss sagen, den Namen America finde ich für eine Protagonistin ziemlich blöd, selbst mit der dort gegebenen Begründung. Auch die Historie dieser Welt und wie ein Kasten-System (heißt es so auf deutsch? Caste im Englischen) wieder eingeführt wurde... ich würde behaupten, das kann uns nicht mehr passieren. Zumindest nicht in einer so offensichtlichen Weise.
Trotz alledem hat mich die Geschichte gefesselt und ich mochte America, die schön unkompliziert an diese Auswahl gegangen ist, Die Romanze mit ihrem Freund aus Carolina hat mich nicht wirklich überzeugt, daher bin ich klar auf Maxons Seite. Teil 2 wird wohl noch eine Weile auf mich warten müssen, denn ich habe schon wieder einen anderen ersten Teil angefangen, haha. Und danach lese ich erstmal die Six of Crows Duology zu Ende.


Booksandtheirworld | 495 comments Mod
Du scheinst den gleichen Lesegeschmack zu haben wie ich :D
Und du liest so schnell :O
Selection fand ich super hab ich die ersten 4 Teile durch gesuchtet
Vier Farben der Magie hab ich auf dem SuB und Throne of Glass bin ich bei Band 3 und ich liebeeee es *-*
Und du liest auf englisch, das finde ich total cool :)


message 7: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Selection #2 ist auch nach meinen beiden aktuellen Büchern direkt dran, freue mich schon drauf.
Vier Farben der Magie hat mir echt gut gefallen, zumal das mal geteasert wurde als Harry Potter für New Adult, das fand ich schonmal gut. Bin gespannt was sie mit der Welt noch anstellt.

Ja, auf Englisch lese ich wirklich gerne. Ich sehe auch das meiste an Filmen und Serien auf Englisch wenn möglich (Netflix macht ja alles möglich :) ).


message 8: by Franziska (last edited Apr 08, 2018 11:34PM) (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Da auf Goodreads schon ein zweiter Teil für dieses Buch eingetragen ist, zählt wohl auch mein letztes Buch zu einer Reihe:

Aristotle and Dante discover the Secrets of the Universe von Benjamin Alire Saenz
Aristotle and Dante Discover the Secrets of the Universe (Aristotle and Dante Discover the Secrets of the Universe, #1) by Benjamin Alire Sáenz

Für folgende Challenge:
11. Lies ein Buch, in dem es um keine übernatürlichen Dinge geht

Das hat eine amerikanische Booktuberin gehypt, der ich folge und deren Empfehlungen ich immer wieder gerne lese, daher habe ich es mir vorgenommen. Genau davor habe ich schon "The Unexplicable Logic of my Life" vom gleichen Autor gelesen, was ich nur so mittelmäßig fand und auch mit Aristotle und Dante ging es mir so. Der Stil ist wirklich schön und philosophisch, aber es passiert sehr lange so gut wie gar nichts in dem Buch. Außerdem ist Aristotle dem Helden des genannten anderen Buchs wirklich sehr sehr ähnlich, was mich schon gestört hat, da ich auch Salvador aus diesem Buch am wenigsten von allen Charakteren mochte. Ich habe bei beiden Büchern länger überlegt, sie abzubrechen, bin aber bis zum Ende dabei geblieben. Auch die versprochene Romantik war hier praktisch nicht vorhanden. Wenn man danach sucht, würde ich lieber Simon vs. The Homo Sapiens Agenda (Nur drei Worte) empfehlen.
3/5 Sterne, da der Stil wie gesagt ganz schön ist. Den Autor klemme ich mir aber in Zukunft.


message 9: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Und auch folgendes Buch habe ich über die Feiertage beendet:

Scythe von Neil Shusterman (Arc of a Scythe #1)
Scythe (Arc of a Scythe, #1) by Neal Shusterman

Für folgende Challenge:
32. Lies ein Buch aus einem Genre welches nicht dein bevorzugtes ist (Science Fiction & Dystopia)

Scythe kann ich wirklich empfehlen. Auch das habe ich wieder wegen Booktube angefangen und fand es klasse. Dystopien sind eigentlich gar nicht mein Ding, die Welt hier war aber wirklich spannend und ich könnte mir eine Menge Dinge vorstellen die noch im nächsten Buch passieren. Der dritte Band ist leider noch nicht erschienen und auch der zweite ist in diesem Jahr ganz frisch raus.
In Scythe geht es um eine Welt in der alle Todesursachen der Menschheit besiegt sind (z.B. können sie nach Stürzen einfach wiederbelebt werden) und daher sogenannte Scythes den Job übernehmen, ausgewählte Menschen zu töten. Es werden zwei Scythe-Lehrlinge verfolgt auf ihrem Weg und das Spannende ist die Politik in der Welt der Scythes. Auch die Charaktere sind wirklich toll geschrieben, mir gefiel Rowan, der männliche Lehrling ziemlich gut, weil er zum Ende hin sehr unberechenbar war und sich trotzdem irgendwie treu blieb, falls das Sinn macht. Auch das Finale ist richtig gut und die Spannung für den nächsten Band ist da.


Booksandtheirworld | 495 comments Mod
Franziska wrote: "Selection #2 ist auch nach meinen beiden aktuellen Büchern direkt dran, freue mich schon drauf.
Vier Farben der Magie hat mir echt gut gefallen, zumal das mal geteasert wurde als Harry Potter für N..."


Uh da wünsche ich dir viel Spaß bei :)
Auf vier Farben bin ich schon gespannt ;) Da warte ich aber noch bis ich Band 2 und 3 habe, sonst vergesse ich wieder die Hälfte.
Ich möchte auch mehr englisch sprechen. Und lesen auch, zumindest hab ich 1 englisches Buch hier.


Booksandtheirworld | 495 comments Mod
Scythe möchte ich auch sehr gerne noch lesen. Das Thema interessiert mich einfach total und ich liebeeee Dystopien :D


message 12: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Scythe wird dich bestimmt nicht enttäuschen, ist echt ein tolles Buch. In manchen Punkten hat es mich sehr an Qualityland von Marc-Uwe Kling erinnert, der fasst in einigen Bereichen ähnliche Themen auf, hat aber einen ganz anderen Fokus in seinem Buch als Scythe. Nur von der Zukunftsvision gibt es da schon Ähnlichkeiten.
Und wer möchte nicht gern von ewigem Leben fantasieren =)


message 13: by Franziska (new)

Franziska (buchfamilie) | 10 comments Heute habe ich mal wieder ein Buch mit dem Kind ausgelesen:

Mika der Wikinger - Abenteuer in Schlaraffinien
Mika der Wikinger - Abenteuer in Schlaraffinien Band 5 (Bertram, Rüdiger Mika der Wikinger) by Rüdiger Bertram

Für folgende Challenge:
34. Lies ein Buch, das eher unbekannt ist

Die Mika-Reihe kannte ich bisher gar nicht. Die Illustratorin habe ich erkannt, da alle Bücher der viel bekannteren "Mein Freund Max" Reihe von ihr illustriert sind, bei Mika sind Verlag und Autor aber andere.
Laut Verlag empfehlen sie das Buch ab 6 Jahre, was ich etwas hoch gegriffen finde. Auch für jüngere Kinder ist es schon interessant und schön illustriert. Mika, seine Freundin Edda und das zaubernde Wildschwein Hardy (das wir richtig genial fanden, weil faul und rotzig) fliegen auf die Insel Schlaraffinien nachdem ihre Väter mit leeren Händen vom Raubzug zurückkehren und alle Wikinger hungrig sind. Dort will Mika das Boot mit Essen beladen und heimkehren und muss vorher gegen den König von Schlaraffinien ein paar Wettbewerbe gewinnen. Ein niedlicher, einfach zu verfolgender Plot, natürlich mit Happy End. Und Hardy kann auch nochmal glänzen. Nach den anderen Mika-Büchern werden wir jetzt wohl auch Ausschau halten.


Booksandtheirworld | 495 comments Mod
Hihi das andere Buch kenne ich gar nicht, aber es wird mir bestimmt gefallen :D


back to top