German reading circle discussion

Cracked Up to Be
This topic is about Cracked Up to Be
17 views
Cracked Up To Be [Mai 2013] > [Part 2] Kapitel 7 - 12

Comments (showing 1-15 of 15) (15 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

Tessa (HimmelHoch) Part 2 auch schon durch. Mir geht dieses Buch wirklich locker von der Hand.

Ich mag es, dass wir langsam aber sicher mehr über Parker erfahren. So langsam bekomme ich ein Gefühl für sie und bisher kann ich sie noch sehr gut verstehen. Ich mag ihre nicht geplante Beziehung zu Bailey. Der Hund tut ihr gut.

Außerdem gefällt mir, wie die Beziehung zwischen Jake und Parker ist. Nicht so übertrieben große Liebe auf den ersten Blick, sonder wie beide sich eigentlich gar nicht so sicher sind, was sie zu einander hinzieht. Das fühlt sich irgendwie natürlich an.

Und natürlich Evan..das nächste Opfer. Woher die Magersucht? Hängt er auch mit drin? (in was auch immer?)

Nur eine Sache bei der Gedenkfeier habe ich nicht verstanden. Die vermisste Jessica ist doch die Jessie, die bei den Cheerleadern quasi Parkers beste Freundin war, oder? (Falls man das so nennen darf. Ich glaube, die waren ehr Frenemies) Warum spricht Parker dann davon, dass Jessie Freunde auf die Bühne kommen und von Jessie erzählen, wenn die beiden sich doch so nahe standen?


Lisa | 31 comments Ich finde es mittelmäßig bisher.
Zuerst mal habe ich habe wirklich meine Probleme mit Parker. Ich finde sie so unsympathisch in allen Situationen bisher, mal ausgenommen die Szenen mit Bailey :) Ich bin gespannt, ob die Autorin dass noch drehen kann, so dass man am Ende mit ihr mitfühlt. Ich bezweifle das momentan sehr!

Ein Grund, dass es mir nicht soo sehr gefällt könnte der sein, dass ich schon viele Storys in diese Richtung (mit dem gleichen Aufbau) gelesen habe: Highschool, Flashbacks etc.
Hat jemand Speak gelesen? Ich kann gar nicht sagen, wie sehr mich dieses Buch an Speak erinnert! Der Erzählstil ist ähnlich, mit den Charakteren konnte ich mich ähnlich wenig identifizieren und die Handlung war in etwa identisch. Jedenfalls habe ich das erst vor kurzem gelesen, was jetzt einfach Pech ist für CUTB.

Bin trotzdem gespannt was am Ende rauskommt!


Tessa (HimmelHoch) Ich hatte das genau anders rum. Ich habe vor einiger Zeit "Speak" gelesen und hatte da so ein bisschen meine Schwierigkeiten mit. Allerding meide ich diese Thematik realtiv, deswegen kommt es so schnell zu keiner Übersättigung.

Mit Parker konnte ich da wesentlich mehr anfangen..es ist zwar nicht so, dass ich sie mag, (sie ist halt ein Misststück..) aber ich konnte sie irgendwie verstehen.


Enni Also ich finde es so weit ganz gut. Bin sehr gespannt was dahinter steckt und irgendwie mag ich Parker sogar. Vielleicht gerade weil sie alles dafür tut damit sie keiner mag.


Miss Bookiverse (missbookiverse) | 723 comments Wie schon zu Part 1 gesagt: ich mag Parker als Figur nach wie vor. Keine Frage, sie ist unverschämt und gemein, aber ich finde sie dadurch sehr interessant, weil sie meistens einfach sagt was sie denkt (und das kann nicht jeder von sich behaupten) und weil Sie offensichtlich eine sehr verletzliche Seite/Vergangenheit verbirgt.

Speak kenne ich und mag ich sehr gern. Der Vergleich wäre mir aber nie in den Sinn gekommen. Ich bin nicht sicher, ob Parker wirklich das gleiche wie Miranda passiert ist und vergleichbar sind die beiden auch nicht gerade. Außerdem wissen die Leute an Parkers Schule ja, dass etwas vorgefallen ist und sie ist "in Behandlung", bei Speak ging es mehr darum endlich mit jemandem über das Geschehene zu reden.

Hach und Bailey, ich finde es sehr süß wie Parker ungewollt beginnt ihn zu mögen :)


grass_harp | 89 comments Ich mag Parker auch. Sie ist zwar echt keine nette Person, aber ich finde es unglaublich interessant über sie zu lesen.

Dass sie sich mit Bailey und Jake so langsam anfreundet, finde ich toll - und vor allem gut dargestellt. Ich mag es, dass man bei ihr nicht ewig durch gedankliche Monologe streift, sondern sich selbst viel zusammenreimen muss aus den Situationen und ihrem Verhalten.

Das mit Jessie habe ich auch nicht so recht verstanden. Vielleicht sind es auch "Freunde" die etwas sagen... Also Leute, die mit ihr bekannt waren, sich nach dem Verschwinden aber voll aufspielen und so tun als wären sie beste Freunde gewesen.


Miss Bookiverse (missbookiverse) | 723 comments Achso, das mit Jessies Freunden hat mich nicht weiter irritiert. Sie hatte ja sicher noch andere gute Freunde, nicht nur Parker und dass Parker nicht in der Verfassung ist auf der Bühne etwas über Jessie zu erzählen, ist sicher den meisten klar.


Johanna-Nanook (johaenna) | 27 comments mir ist parker ganz und gar nicht unsympathisch. klar ist sie kratzbürstig. aber sie will einfach in ruhe gelassen werden und wenn die leute um sie herum das nicht tun, zeigt sie ihnen eben was sie davon hält. ich mag charaktere, die nicht rundherum nett und freundlich sind! parker erinnert mich irgendwie an veronica mars, falls die noch jemand kennt. ;)
ich finde es ebenfalls toll, wie man immer mehr über ihre vergangenheit erfährt. ich fühle mich nicht nur hingehalten von der autorin und das ist super!


Miss Bookiverse (missbookiverse) | 723 comments Von Veronica Mars hab ich nur mal die ersten paar Folgen gesehen. Ist die auch so kratzbürstig? Ich hatte sie irgendwie netter in Erinnerung ^^"


Johanna-Nanook (johaenna) | 27 comments sie war netter zu den anderen ausgestossenen. aber ziemlich kratzbürstig gegenüber den beliebten (zu denen sie ja auch mal gehört hat)


Tessa (HimmelHoch) Ich glaube, ich muss das mal gucken! Das ist eine Serie, richtig? Trifft sich gut, ich bin grad ohne Serie!


grass_harp | 89 comments Huch die Serie wollte ich auch mal angucken. Jetzt machst du mich echt neugierig!


Johanna-Nanook (johaenna) | 27 comments oje, ich will jetzt niemanden enttäuschen... veronica mars ist zu meinem grossen elend nach der (glaube ich) 3. staffel abgesetzt worden... :( allerdings ist nun dank kickstarter der film zum abschluss der serie in produktion gegangen! yay!


Miss Bookiverse (missbookiverse) | 723 comments @Captain: Ich kann dir die erste Staffel leihen, wenn du magst. Wir haben die mal im Angebot gekauft und nie mehr als 4 Folgen oder so geguckt xD


back to top

unread topics | mark unread