Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Tausend Tode schreiben” as Want to Read:
Tausend Tode schreiben
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Tausend Tode schreiben

4.39  ·  Rating details ·  18 ratings  ·  4 reviews
Die Idee war und ist, in Form von tausend kurzen Texten tausend höchst subjektive Ansichten auf den Tod zu versammeln, damit diese zusammenwirkend einen transpersonalen Metatext über den Tod schreiben, aus dem wiederum ein plausibles Bild dessen entsteht, wie der Tod in der heutigen Gesellschaft wahrgenommen wird, welche Realität er hat, wie und was er ist. Ich habe Autor* ...more
ebook, Version 1/4, 313 pages
Published December 1st 2014 by Frohmann Verlag
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Tausend Tode schreiben, please sign up.

Be the first to ask a question about Tausend Tode schreiben

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-39
4.39  · 
Rating details
 ·  18 ratings  ·  4 reviews


Filter
 | 
Sort order
Lese lust
Dec 06, 2014 rated it really liked it
Shelves: 2014
Aufgrund der sehr unterschiedlichen Texte ist eine Sternchen-Beurteilung eigentlich irgendwie fehl am Platz.

Neben in der deutschen Literaturszene sehr bekannten Namen (wie David Wagner, Zoe Beck, Clemens Setz) finden sich auch die Texte von Bloggern, Lesern, ... ich mag den Verlagstext hier nicht nochmal aufzählen. Nur so viel: es sind durchaus nicht immer die Texte von den "gelernten" Schreibern, die vielleicht ab und an eine Saite bei einem selbst berühren.

Wie wird der Tod in der Gesellschaf
...more
Heiko Kuschel
Mar 02, 2015 rated it it was amazing  ·  (Review from the author)
Immer wieder hört man, der Tod werde in unserer Gesellschaft verschwiegen, an den Rand gedrängt, sozusagen totgeschwiegen. Mit ihrem E-Book-Projekt „Tausend Tode schreiben“, von inzwischen die dritte Zwischenversion erschienen ist, erreicht Christiane Frohmann das genaue Gegenteil:

Eintausend Autorinnen und Autoren sollen es am Ende in der vierten Version zur Frankfurter Buchmesse 2015 sein, die jeweils aus ihrer ganz persönlichen Sicht über den Tod schreiben. Nur durch die Kapitelnummer getrennt
...more
Susanne
Dec 03, 2014 rated it really liked it
Die Texte sind sehr unterschiedlich, auch in ihrer Qualität. Aber das Ganze hat mich sehr beeindruckt und einige der Texte haben mich total berührt. Zusammen ergeben sie unter Umständen wirklich eine sehr umfassende Widergabe des Themas Tod. Wobei mir einfiel, dass ich schon alleine locker mehrere Texte zu dem schreiben könnte. Das geht vermutlich jedem so. Ich finde es großartig, dass mit diesem Projekt ein Thema mehr ins Licht rückt, das jeden betrifft, aber doch oft verdrängt wird. Unbedingt ...more
Johannes Mirus
Feb 15, 2015 rated it it was ok
Stark schwankende Qualität. Und leider überhaupt nicht leicht, die Perlen aus den eintausend Texten zu finden.
Leser Lich
rated it it was amazing
Apr 29, 2018
Andrea Mesch
rated it really liked it
Mar 13, 2015
Jos
rated it it was amazing
Jan 05, 2015
Zoë Beck
rated it it was amazing
Dec 12, 2014
Taaya
rated it it was amazing
Nov 13, 2015
Squirrel
rated it really liked it
Dec 25, 2014
Ready
rated it it was amazing
Dec 09, 2014
Merle
rated it it was amazing
Dec 09, 2014
mikrotext
rated it it was amazing
Dec 10, 2014
Wiebke
rated it really liked it
May 04, 2016
Doro
rated it really liked it
Dec 02, 2014
Anne Schüßler
rated it really liked it
Dec 15, 2014
Mailo
rated it it was amazing
Dec 09, 2014
Stefan Mesch
Dec 02, 2014 rated it really liked it  ·  (Review from the author)
Sinda
marked it as to-read
Dec 09, 2014
Maria Almana
marked it as to-read
Dec 13, 2014
Elke Koepping
marked it as to-read
Dec 30, 2014
Nica
is currently reading it
Jan 12, 2015
Jim K.
is currently reading it
Feb 22, 2015
Evozeta
marked it as to-read
Sep 30, 2015
AyaSuu
marked it as to-read
Dec 09, 2015
Felix Brühl
marked it as to-read
Jan 09, 2016
Pia Ziefle
Feb 23, 2016 added it  ·  (Review from the author)
Marvin Franke
marked it as to-read
Sep 20, 2016
Christina
marked it as to-read
May 04, 2017
Anke
marked it as to-read
May 08, 2017
Sera
marked it as to-read
May 12, 2017
MeneerJanssen
marked it as to-read
Dec 18, 2017
Myriam
marked it as to-read
Dec 30, 2017
Aaron
marked it as to-read
Apr 20, 2018
Anne
is currently reading it
Jul 23, 2018
Daniela Mohr
marked it as to-read
Oct 25, 2018
Chris
marked it as to-read
Jan 03, 2019
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
Christiane Frohmann hat an der Freien Universität Berlin und der Yale University, New Haven Literaturwissenschaft und Philosophie studiert.

Sie ist E-Book-only-Verlegerin (Frohmann), Wissenschaftsautorin, Veranstalterin des preisgekrönten Katersalons und Radioredakteurin im Haus der Kulturen der Welt.

2014 hat sie die Electric Book Fair, die erste E-Book-Messe im deutschsprachigen Raum mitgegründet
...more