Leserunde - Let's read together discussion

Die Optimierer
This topic is about Die Optimierer
43 views
Archiv: 2017 > Die Optimierer: 1. Abschnitt: Anfang - Kapitel 8

Comments (showing 1-17 of 17) (17 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

Astrid (skaramel) | 577 comments Die Optimierer: 1. Abschnitt: Anfang - Kapitel 8


message 2: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Hallo Zusammen!
Jetzt scheinen die E-Books ja raus zu sein! Ich wünsche Euch viel Spaß und freue mich auf Eure Kommentare. Wenn noch jemand in die Leserunde einsteigen will, oder Ihr Fragen habt, bitte einfach bei mir melden!
Viele Grüße
Theresa


Shikujo / Josi | 107 comments Die Idee und Einführung in die Welt der Optimierer ist gut beschrieben. Der Hauptcharakter ist mir sympathisch, seinen Job wollte ich jedoch nicht.
Die Sicht in die Zukunft ist schon etwas düster, alles ist technisiert und der zwischenmenschliche Kontakt ist weniger als heute.
Bei dem ersten Fall von Samson musste ich daran denken das jeder seines glückes Schmied ist.

Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.


message 4: by Caro (new) - added it

Caro | 20 comments Ich habe den 1. Abschnitt ausgelesen und bisher gefällt mir das Buch sehr gut. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, das unsere Welt in einigen Jahrzehnten so aussieht. Was Nr aber auch ein wenig Angst macht. Der flüssige Schreibstil gefällt mir sehr gut.ich bin gespannt wie es mit unserem Protagonisten weitergeht. Bisher ist er ja vom System überzeugt...


Nadjab | 626 comments Also ich habe endlich auch angefangen und fand die Einführung in die Welt wirklich interessant und es hat mir Spaß gemacht. Es ist eine nicht so ferne, aber echt realistische Zukunft, über die ich gerne mehr erfahren möchte.
Das einzige, was ich mich zu Beginn gestört hat (vor allem in Kapitel 1), ist, dass fast jeder Satz mit Samson oder Er begonnen hat. Das fand ich nicht so schön.
Sonst bin ich gespannt, wie es weitergeht. Ich glaube, das Beratungsgespräch mit Martina wird noch Konsequenzen und Melanie verhält sich irgendwie merkwürdig.


message 6: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Liebe(r) Nadjab,
echt interessant, dass Dir das aufgefallen ist! Ich mache ja eine Buchpremiere/Lesung nächste Woche und habe heute mit einer Schauspielerin zusammen den Text besprochen. GENAU darüber, über das ewige
Samson machte....,
Er ging...
sind wir auch gestolpert.
Es gibt einfach Dinge, die man auch nach dem 100. Mal lesen nicht entdeckt und dann fällt es jemand anderem mit frischem Blick sofort auf. Das gehört auf jeden Fall zu den Sachen, die ich im nächten Roman ändern will.


message 7: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Apropos Buchpremiere: Ihr seid alle herzlich eingeladen zu kommen!

Die Buchpremiere findet am 30. September um 18 Uhr in der Neuen Bühne Bruck in Fürstenfeldbruck statt. Der Eintritt ist frei (Karten sollten aber reserviert werden)
Hier gibt es weitere Infos: https://theresahannig.de/2017/08/16/b...


Nadjab | 626 comments Theresa wrote: "Liebe(r) Nadjab,
echt interessant, dass Dir das aufgefallen ist! Ich mache ja eine Buchpremiere/Lesung nächste Woche und habe heute mit einer Schauspielerin zusammen den Text besprochen. GENAU darü..."


Also ich bin weiblich :) Nur mal so vorweg. Nur irgendwie gibt es scheinbar zu viele Leute, die Nadja heißen, daher der Name.
Nach einer Weile gewöhnt man sich aber daran und es fällt auch nicht mehr so auf, weil es ja auch Gespräche und andere Figuren dann gibt. Nur wenn Samson alleine unterwegs ist, fällt das mehr auf.


message 9: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Liebe Nadja,
danke für Deinen kritischen Blick! Bitte weiter so! Das hilft mir wirklich sehr. Wir wollen ja alle, dass der zweite Roman noch besser wird :D


Astrid (skaramel) | 577 comments So, ich bin auch endlich soweit. Der erste Abschnitt war echt schnell gelesen, quasi direkt in einem Rutsch.

Ich finde den Einstieg sehr angenehm. Samson macht es dem Leser sehr einfach ihm und seiner Welt zu folgen. Er scheint etwas zu naiv und etwas zu eingenommen von seinem Job, bin gespannt wie sich das noch ändern wird.

Die Welt als solche finde ich super interessant, weil es doch alles sehr aktuell ist und daher irgendwie näher zu begreifen.

An sich sehr angenehm und flüssig geschrieben. Trotz doch komplexen Inhalt nicht zu beladen, so dass man doch in einen richtigen Lesefluss kommt. :)


Milkysilvermoon | 26 comments Ich habe nun auch die ersten Kapitel durch. Ich finde, es lässt sich angenehm lesen. Die ähnlichen Satzanfänge sind mir auch aufgefallen im ersten Kapitel, hat mich aber nicht so stark gestört.

Fand es schön, dass es dort auch gerade um Wahlen und Plakate ging. Passt in dieser Woche ja zeitlich sehr gut. ;-)

Das System wurde gut erklärt. Das konnte man schnell verstehen, die Einführung in diese Welt ist meiner Ansicht nach gelungen. Stück für Stück lernt man unterschiedliche Lebensbereiche kennen. Mir fiel es aber gerade anfangs schwer, mir Samson bildlich vorzustellen. Mir fehlte da einfach was, schwer zu beschreiben. Deshalb wusste ich zuerst nicht, was ich genau von ihm halten sollte. So hat mich das Buch nicht sofort gepackt, aber jetzt bin ich mitten in der Geschichte und gespannt, wie es weitergeht.


Milkysilvermoon | 26 comments Bei der Buchpremiere wäre ich übrigens liebend gerne dabei, aber leider ist es zu weit weg. Das werde ich daher nicht schaffen. Schade.


message 13: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Für alle, die es leider nicht zur Buchpremiere schaffen: Wir werden versuchen, die Veranstaltung zu filmen und dann auf Youtube hochzuladen... mal sehen, ob es klappt!


Milkysilvermoon | 26 comments Hat das mit dem Hochladen geklappt? Der Link würde mich interessieren. :-)


message 15: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Na klar! Hier ist der Link zum Video der Buchpremiere!
https://theresahannig.de/2017/10/09/d...


Milkysilvermoon | 26 comments Danke für den Link.
Wow, das war ja toll gemacht. So aufwendig hätte ich mir die Veranstaltung gar nicht vorgestellt. Auch wenn ich den Inhalt jetzt schon kannte, habe ich sehr gerne zugehört und zugeschaut. :-)


message 17: by Theresa (new)

Theresa Hannig | 23 comments Das freut mich! Ich bin auch sehr glücklich darüber, wie der Abend verlaufen ist :)


back to top