Goodreads Librarians Group discussion

Sâdhu Sundar Singh: Ein Christuszeuge im indischen Kontext
This topic is about Sâdhu Sundar Singh
10 views
Book Issues > GERMAN: Please apply corrections and add missing infos

Comments Showing 1-2 of 2 (2 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

message 1: by JC (new)

JC Lequy | 16 comments I hereby submit a long list of corrections to make on this German Book:

S Dhu Sundar Singh
by Roswitha Nagel

When the German text was copied/transcribed by Amazon,
every accentuated letter was amputated/omitted,
and this is what was copied into the Goodreads listing.

Therefore:

1. The Title: S Dhu Sundar Singh
must be changed to : Sâdhu Sundar Singh: Ein Christuszeuge im indischen Kontext
To avoid messing up with the accentuated letters,
we can write the text in HTML code, which it reads:
S& acirc;dhu Sundar Singh: Ein Christuszeuge im indischen Kontext

-------------------------------------------------------------------
** To reconstitute the split HTML code,
You must REMOVE THE SPACE between the "&" and the following letter.
-------------------------------------------------------------------

2. The descriptive text must therefore be corrected in the same manner.

For this purpose, i included here, first the original german text,
followed by the same german text with accentuated letters converted in HTML code:

ORIGINAL GERMAN TEXT:

Singh, Sâdhu Sundar, genannt ein 'Apostel des Ostens und Westens', * 3.9.1889 in Rampur/Doraha im Staat Patalia im Panjab/Indien. 1929/30 in Tibet verschollen. Im Konflikt zwischen Hinduismus und Christentum verbrennt Sâdhu Sundar Singh die Bibel, ehe er nach einer Christusvision im Dezember 1904 konvertiert und sich im September 1905 in Simla taufen lässt. Geboren als stolzer Sikh wird er evangelischer Christ, bleibt jedoch in seinem Herzen Inder. Sâdhu Sundar Singh ist eine faszinierende Gestalt für gelungenen interkulturellen Dialog, an der etwas abzulesen ist von seiner Epoche, die in Bewegung gebracht hat, was heute im Vergleich mit den Weltreligionen an Dialog geschieht. Dass Dialog heute dringend ansteht und mit Sundar Singh erstmalig für Indien stattgefunden hat, wartet heute, ein Jahrhundert nach ihm, in unserer Zeit auf Fortsetzung. Der Sturm der Begeisterung, den die Persönlichkeit des Sundar Singh, nicht nur zu seiner Zeit, auslöste, soll in dieser Arbeit zum Ausdruck gebracht werden. Sundar Singh gilt als charismatische Persönlichkeit, belegt an den Zeitzeugen Nathan Söderblom aus Upsala/Schweden und Friedrich Heiler aus Marburg/Deutschland, der ihn "Apostel Christi" nennt, "der unserer Zeit von neuem das Leben des Heilandes vorlebt."


GERMAN TEXT WITH ACCENTUATED LETTERS CONVERTED IN HTML CODE:

Singh, S& acirc;dhu Sundar, genannt ein 'Apostel des Ostens und Westens', * 3.9.1889 in Rampur/Doraha im Staat Patalia im Panjab/Indien. 1929/30 in Tibet verschollen. Im Konflikt zwischen Hinduismus und Christentum verbrennt S& acirc;dhu Sundar Singh die Bibel, ehe er nach einer Christusvision im Dezember 1904 konvertiert und sich im September 1905 in Simla taufen l& auml;sst. Geboren als stolzer Sikh wird er evangelischer Christ, bleibt jedoch in seinem Herzen Inder. S& acirc;dhu Sundar Singh ist eine faszinierende Gestalt f& uuml;r gelungenen interkulturellen Dialog, an der etwas abzulesen ist von seiner Epoche, die in Bewegung gebracht hat, was heute im Vergleich mit den Weltreligionen an Dialog geschieht. Dass Dialog heute dringend ansteht und mit Sundar Singh erstmalig f& uuml;r Indien stattgefunden hat, wartet heute, ein Jahrhundert nach ihm, in unserer Zeit auf Fortsetzung. Der Sturm der Begeisterung, den die Pers& ouml;nlichkeit des Sundar Singh, nicht nur zu seiner Zeit, ausl& ouml;ste, soll in dieser Arbeit zum Ausdruck gebracht werden. Sundar Singh gilt als charismatische Pers& ouml;nlichkeit, belegt an den Zeitzeugen Nathan S& ouml;derblom aus Upsala/Schweden und Friedrich Heiler aus Marburg/Deutschland, der ihn "Apostel Christi" nennt, "der unserer Zeit von neuem das Leben des Heilandes vorlebt."


3. Additions to the Details:

Language: German
Paperback, 144 pages
First Edition: January 20th 2004
Second (Reprint) Edition: July 15th 2011
by Tectum - Der Wissenschaftsverlag
ISBN-10: 3828885969
ISBN-13: 978-3828885967


4. The corrected listing can also be found on Amazon.com:
https://www.amazon.com/S%C3%A2dhu-Sun...

Amazon.DE
https://www.amazon.de/S%C3%A2dhu-Sund...


----------------------------------
REFERENCES & further comments:

German website with original information & Screenshots/Previews of the first pages of the first Edition of 2004:
http://www.buecher.de/shop/buecher/sd...

The Publisher's own listing with same infos (mentionning 2004 as the Publishing year, implying that 2011 is simply a reprint):
http://www.tectum-verlag.de/sdhu-sund...


message 2: by free (new)

free (frdn) | 5171 comments fixed title & description, added language...


back to top