Readalongs - Germany discussion

Der Kreis der Fünf (The Legion #1)
This topic is about Der Kreis der Fünf
33 views
Leserunden - Archiv > The Legion - Der Kreis der Fünf von Kami Garcia

Comments Showing 1-17 of 17 (17 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

message 1: by Puppette (last edited Aug 13, 2016 12:59AM) (new) - rated it 2 stars

Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Wer möchte kann sich uns gerne noch anschließen :D

Teilnehmer
Puppette
Neyla

Start
12.08.2016

Aufteilung:
1. Abschnitt: 1. Kapitel - 11. Kapitel
2. Abschnitt: 12. Kapitel - 22. Kapitel
3. Abschnitt: 23. Kapitel - Ende


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Tja, wie es scheint bleiben wir wohl zu Zweit :D

Ich habe jetzt schon mal das Buch in Abschnitte eingeteilt finde es so immer einfacher sich dann während des Lesen über alles zu unterhalten. Was hälst du davon? Wenn das nix für dich ist, können wir natürlich auch beim guten alten Seitenzahl-angeben bleiben.


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Soo habe uns mal zu den aktuellen Leserunden verschoben. Lese selbst grade noch ein anderes Buch und kann dann hoffentlich heute Abend mit The Legion starten ^^


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Huch entschuldige, dass ich gestern nicht geantwortet habe! Wir können das mit den Abschnitten vielleicht noch etwas strecken - obwohl es ist ja Wochenende
Ich meine nur, du liest ein Buch nebenbei & ich auch noch :D Egal, das geht schnell! Wir.packen.das.


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Mein "nebenbei" Buch hat sich jetzt doch schneller erledigt als gedacht :)
Also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, schlägst du vor das Buch in kleinere Abschnitte einzuteilen?


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Nope :D Hat sich herausgestellt, dass ich kein Problem damit habe. Wir sagen ja nicht, dass wir es an einem Tag lesen müssen. Und die Schrift ist ja auch groß und jaa, das schafft man schnell :)


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Ohja :D hab auch grade gemerkt wie schnell sich das weg liest.


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Zum 1.Abschnitt
(view spoiler)
Sage mal soll ich das ganze eigentlich als Spoiler setzten wo du doch das Buch schon mal gelesen hast? :)


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Ich schreibe Morgen was, bin gerade zu müde - aber ich habe dich eben auf wordpress gefunden! :), Wir hätten das ganze auch noch darüber laufen lassen können ;) Morgen stöber ich bei dir mal durch :)
Du musst keine Spoiler wegen mir setzen, ich merke auch beim lesen wie alles wieder kommt :)


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Soo zu Abschnitt 1:
Also erstmal muss ich dir zustimmen. Es geht alles etwas zu schnell und ein bisschen überstürzt. Für mich kommt es auch etwas unrealistisch vor. Damals 2014 fand ich es natürlich besser, ich war jünger und das war etwas Neues für mich.
Ich finde es auch schade, dass der zweite Teil anscheinend nicht übersetzt wird.
Und ich glaube, dass wirklich eine Dreiecksbeziehung kommt. Ich erinnere mich nicht so genau, aber ich glaube das war so.
Wie findest du Kennedy? :)


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments ach ja mein Blog :D Auf dem ich schon EWIG nichts mehr gepostet habe, aber iwie hat mich die Bloggerlust bis jetzt nicht wieder gepackt und es macht mir mehr Spaß hier auf Goodreads aktiv zu sein. Du bist da hingegen ja fleißig am bloggen und wir haben sogar das selbe Grund-Layout :D

Es kann eigentlich echt nur zu einer Dreiecksbeziehung kommen, dafür sind die Anzeichen einfach viel zu offensichtlich *seufz*

Ich kann ehrlich gesagt noch gar nicht wirklich sagen, wie ich Kennedy finde, denn man hat von ihr (wie von allen Charakteren) noch nicht allzu viel erfahren. Ich finde es bloß ein bisschen lächerlich, dass sie sich so darauf eingeschoßen hat, das alle Menschen ihr fotografisches Gedächtnis so schrecklich finden würden, das ist einfach etwas übertrieben. Auch da es ziemlich offensichtlich ist, dass es eine Talent für die Legion ist und sie es trotzdem für sich behält. An der Stelle musste ich echt ein bisschen die Augen verdrehen.


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments habe heute morgen gleich mal den 2. Abschnitt gelesen und muss leider sagen, dass mir das Buch immer weniger gefällt (dabei hatte ich mich so auf eine coole Geistergeschichte gefreut :( ). Es wirkt einfach alles so geplant, wie eine Art Computerspiel, wo ein Level auf das andere folgt jeweils mit einem Endgegner (Geist), dabei sammelt man die Teile der Waffe zusammen und als Endgegner hat man dann den Dämon den man nur mit der Waffe besiegen kann. Das alles ist auf jeden Fall SEHR vorhersehbar. Und Kennedy ist mir viel zu passiv und nörgelt mir zu viel rum, während die Typen sich wegen ihr die Köpfe einzuschlagen scheinen und ich überhaupt nicht verstehen kann was denn an ihr nun so besonders sein soll, also eine klassische Mary-Sue halt.
Hast du eigentlich auch diese Geschichte gelesen, welche die Autorin zu dem Roman inspiriert haben soll? Die fand ich nämlich ziemlich genial, was wohl auch der Grund war warum ich so hohe Erwartungen an The Legion hatte.


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Kennedy gefällt mir mittlerweile gar nicht mehr. Sie ist wirklich anstrengend. Ich finde sie vollkommen unproduktiv und sie macht den anderen nur Ärger. Ihre Aussage immer wieder, dass es ohne sie besser wäre, ist meiner Meinung nach gerechtfertigt :/
Wie ich das damals gut fanden konnte, ist ganz einfach zu erklären: Ich war jünger. Habe die Geschichte anders in Erinnerung und damals fande ich fast alles gut
Bist du für Jared oder Lukas?
Ah was mir gefällt sind ab und zu die Zeichnungen damit man sich die Sachen besser vorstellen kann :) Auch wenn ich finde, dass die Beschreibungen wiederrum nicht zu den Bildern passen.
Du hast recht es ist wirklich wie ein Computerspiel! Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Aber leider ist es so :(
Ich hatte mich auch gefreut..
Nein die 80 Seiten habe ich nicht gelesen, aber gibts das nicht auch als dickeres Buch? Dachte ich hab sowas im Weltbild liegen sehen...


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Ich habe das Buch mittlerweile fertig gelesen und es konnte mich bis zum Schluss nicht begeistern. Alles war mir viel zu vorhersehbar und die Konstellation an sich war auch nicht besonders originell. Ich denke aber auch, so wie es bei dir ja der Fall ist, dass es mir vor ein paar Jahren besser gefallen hätte. Dieses Phänomen habe ich sehr oft, dass mich die ganzen YA Geschichte zwar vom Klappentext noch sehr ansprechen, aber das tatsächliche Buch mich dann einfach nicht überzeugen kann, da mich viele Sachen stören die mir früher nie aufgefallen wären. Jetzt komm ich mir irgendwie so alt vor :D
Was die Jungs angeht, ich bin ja immer für den Bad Guy ^^ das wäre dann in diesem Fall Jared. Ich bin mir auch ziemlich sicher das er es letztlich werden wird, mit dem Kennedy zusammen kommt. Auch wenn ich die Reihe echt nicht weiter verfolgen werde.
Was diese Kurzgeschichte betrifft, ich habe die mal als E-Book gelesen und da waren es auch nur ca. 80 Seiten, hab aber kein Plan ob es davon noch eine dickere Buchversion gibt.


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Noch ein paar berühmte letzte Worte? Sonst würde ich uns dann mal ins Archiv verbannen ^^


Bookish Pengu (bookpengu) | 139 comments Das Buch war kacke zum großen Teil, Kennedy hat alles versaut. Es war wie ein Videospiel. Wir haben unsere Zeit verschwendet. - Neylas berühmte letzte Worte zu the Legion :D


Puppette Adora (puppette_adora) | 217 comments Das haste jetzt aber schön gesagt :D so kann das Buch glaub ich gut in die Annalen übergehen


back to top