Gemeinsame Leserunde discussion

To All the Boys I've Loved Before (To All the Boys I've Loved Before, #1)
This topic is about To All the Boys I've Loved Before
11 views

Comments Showing 1-3 of 3 (3 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

message 1: by Carina (last edited Jun 12, 2016 03:19PM) (new) - rated it 5 stars

Carina (carinabonebooks) | 19 comments Mod
Habt ihr euch schon jetzt in Lara Jean und ihre Geschichte verliebt? Gefällt euch die Sprache? Entstehen Bilder in eurem Kopf? Habt ihr einen bestimmten Song im Kopf, während ihr lest?


Lilly (blise) | 38 comments Mod
Der Anfang des Buches hat mir gefallen, mich aber nicht umgehauen. Ganz zu Beginn mochte ich Lara Jean irgendwie nicht so. Ich kann auch gar nicht sagen, woran das lag. Ich fand ihre ältere Schwester Margot als Charakter viel besser.
Ich liebe die Beziehung zwischen den drei Schwestern! Die Charaktere sind auch so unterschiedlich, aber sie passen gut zusammen.
Oh mein Gott, ich bin gestorben, als Lara Jean zu Peter gegangen ist und ihn einfach geküsst hat. Das hätte ich ihr gar nicht zugetraut. Und das sie ihn einfach zu ihrem boyfriend erklärt, hach herrlich ;)
Aber trotzdem mochte ich zu Beginn Josh mehr. Lara Jean und er passen auch einfach so gut zusammen. Auch gefühlt mehr als Margot und Josh.
Als Josh den Brief von Lara Jean erhält und sie darauf anspricht, hatte ich die starke Vermutung, dass Josh die ganze Zeit in Lara Jean verliebt war. Er ist nur mit Margot zusammen, weil Lara Jean für ihn unerreichbar wirkt und er so vielleicht mit ihr Zeit verbringen kann.
Auf jeden Fall ist er ganz schön eifersüchtig :D


Carina (carinabonebooks) | 19 comments Mod
Ich habe Lara Jean zu Beginn auch mit Josh geshippt und dachte es wird die typische "Boy next door"-Story.
Ich bin auch ganz hingerissen von der Familiendynamik und besonders von den Beziehungen zwischen den Song Girls.
Ich bin sowas von TEAM KITTY.

Und dann kam Peter K.


back to top