Genre Challenge 2016 discussion

21 views
Lesevorhaben

Comments Showing 1-18 of 18 (18 new)    post a comment »
dateDown arrow    newest »

message 1: by Skye (new)

Skye | 37 comments Schon Ideen und Planungen? Oder einfach mal drauf los?


message 2: by Leo(nie) (new)

Leo(nie) (lemongreen_bird) Grundsätzlich ist meine Leseliste so lang, ich finde bestimmt was für die einzelnen Genres :D Ich dachte zum Beispiel an Red Poppies: A Novel of Tibet für historischen Roman.
Nummer 12 "Genre aus einer anderen Kultur" ist cool. Weißt du wo man mehr dazu findet?


message 3: by Skye (new)

Skye | 37 comments Hui das hört sich ja schon interessant an :)

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich einfach vorhatte mich da ein bisschen zu informieren… mit unserer allseits geliebten Suchmaschine^^


message 4: by Leo(nie) (new)

Leo(nie) (lemongreen_bird) Würdest du Magischen Realismus als Genre aus einer anderen Kultur sehen? Das Genre ist in Lateinamerika entstanden, ist aber inzwischen sehr weit verbreitet.

Vielleicht lese ich aber auch etwas aus dem Afrofuturismus :)


message 5: by Skye (new)

Skye | 37 comments Also mir persönlich wäre Magischer Realismus zu Nahe an Fantasy oder auch diversen anderen Sachen (zugegebener maßen, ich musste mich erst kurz informieren. Aber da wird ja zb auch Kafka oder Süskind als Autor gelistet…)
Die Grundidee ist hier einfach mal etwas völlig anderes zu lesen das vielleicht aus Gesellschaftsgruppen entstanden ist/beeinflusst wurde, die in Europa/Nordamerika überhaupt nicht existieren… halbwegs klar was ich meine? (Aber natürlich steht es dir letztendlich frei das zu interpretieren wie du möchtest…)


BooksAndBiscuits | 1 comments Also ich wird einfach drauf los legen, denk' ich mal ^^

Vermutlich werde ich auch einige Empfehlungen einholen, für Genres die ich sonst nicht so lese wie Romanze, SF und sowas ^^

Das einzige was ich schon sicher weiß, ist das ich für das Buch über eine andere Kultur The Binding Chair or, A Visit from the Foot Emancipation Society lesen will. Es spielt in Shanghai 1878, zur Zeit als die "Lotusfüße" noch ganz normal waren.

Findet ihr das passend, oder sollte ich nach etwas anderem suchen und es einfach als Historischen Roman lesen?


message 7: by Skye (new)

Skye | 37 comments Ich persönlich fände das als Historischen Roman besser. Vielleicht lese ich es als einen. Das hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.

Ja das Genre aus einer anderen Kultur ist so ne Sache^^Ich finde hauptsächlich geht es darum, dass man sich eben mit einer anderen Kultur beschäftigt. Ab wann man das als "geltend" nimmt, darf jeder für sich festmachen :)


message 8: by Skye (new)

Skye | 37 comments Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen und nun, im neuen Jahr können wir uns auf die Challenge stürzen!
Ich hoffe wir haben alle dabei eine menge Spaß.

LG Skye


message 9: by Jan (new)

Jan W | 2 comments nur mal so gefragt ich muss die 12 Genre nicht in der Reihenfolge abarbeiten, oder?


message 10: by Skye (new)

Skye | 37 comments Von müssen ist doch eh keine Rede :D aber natürlich nicht :)


message 11: by Tanja (last edited Jan 22, 2016 06:32AM) (new)

Tanja | 16 comments So...neu dazugekommen ^^

1. Kurzgeschichten
Noch unsicher. Side Jobs (Jim Butcher, Dresden Files Kurzgeschichten) würde sich an sich anbieten, nur würde ich mich dann leider bezüglich mancher Bücher spoilern. Manche KuGes sind nämlich zwischen Büchern angesiedelt, die ich noch nicht durch habe...
Oder ich nehme "Schwert der Vorsehung" von Sapkowski (Hexer-KuGes)

2. Comic/Manga/Graphic Novel
Da dürfte ich keine Probleme haben. Comics hab ich genug ;)
Wird vermutlich auf Guardians of the Galaxy oder Rogue rauslaufen

3. Kinder oder Jugendbuch
Tribute von Panem 2

5. Historischer Roman
Wintergeister von Kate Mosse
Spielt im Jahr 1933, sollte also als historisch gelten, meiner Meinung nach.

6. SF/Steampunk
Aftermath von Ann Aguirre (Englisch, Teil 5 der Sirantha Jax Serie)

8. Thriller/Horror
Die Zwölf von Justin Cronin

9. Fantasy Roman
Dresden Files 8 - Proven Guilty (Jim Butcher, Englisch)
Bin sogar schon fast fertig ^^

10. Krimi/Mystery
Nikki Heat 3 - Heat Rises

11. Romanze
Nightfall von Ellen Connor
Paranormal Romance die schon länger auf dem SuB liegt...


Bei allen anderen hab ich noch gar keine Ahnung.
Wie steht es eigentlich, wenn man ein Ersatzgenre anzubieten hätte?
Da ich eigentlich gar keine Biographien lese, würde es für mich da wirklich schwer werden was zu finden. Könnte man stattdessen auch Fach-/Sachbuch nehmen?


message 12: by Lisa (new)

Lisa (kleinliz) Das mit dem Sachbuch als Ersatzgenre hatte ich mich auch schon gefragt, allerdings bei der Nummer 12, weil mir da nicht so recht etwas einfallen will... :'D

Also ich hab mich gestern auch mal hingesetzt und die Datenbank hier durchstöbert und mir eine Liste mit Büchern für jedes Genre angelegt. Es sind daher hauptsächlich englischsprachige Bücher geworden, aber das wird mir auch mal wieder guttun. Durch die verschiedenen Genres komme ich außerdem mal aus meiner Fantasy/Thriller Komfortzone heraus, weshalb ich die Challenge echt klasse fonde!! :D


message 13: by Skye (new)

Skye | 37 comments Natürlich geht auch ein Ersatzgenre. Es geht hierbei ja vor allem darum aus seiner Komfortzone rauszukommen und vielseitig zu sein!

Fach-/Sachbuch finde ich persönlich etwas schwierig, weil für mich persönlich sind das eher Bücher die ich nicht in dem Sinne "lese" sondern mit denen ich arbeite. Aber da seid ihr natürlich auch frei^^


message 14: by Lisa (new)

Lisa (kleinliz) Stimmt schon, hier wird ja sicher keiner zu irgendetwas gezwungen :'D

Generell nutze ich Sachbücher auch eher um damit zu arbeiten aber ab und zu denke ich mir auch, dass ich gern mal interessehalber etwas zur Psychologie lesen würde... und mache es nie... na mal schauen, wie ich es dann handhabe, das Jahr ist ja auch noch lang^^


message 15: by Tanja (new)

Tanja | 16 comments Meine Komfortzone besteht momentan nahezu ausschließlich aus Urban Fantasy. ^^
Komme in letzter Zeit wegen Studium auch leider nicht mehr so viel zum lesen wie ich gerne würde und da muss man eben Prioritäten setzen. ^^

Die Genrechallenge kommt mir auch deshalb noch ganz gelegen, weil ich dann ein paar von meinem SuB lesen kann, die bisher gegen die Dresden Files oder die Iron Druid Chronicles (meine derzeitigen Lieblingsserien) verloren haben.
Deshalb Panem oder Aftermath bei der derzeitigen Planung.

Werde jetzt einfach mal die "unliebsamen" Kategorien mal zurückstellen. Vielleicht findet sich ja doch noch irgendwas. ;)


message 16: by emily star ✨ (new)

emily star ✨ (emilysbooksnbaubles) | 2 comments Das erste Quartal 2016 ist nun zwar schon fast vorbei, ich freue mich aber, diese Challenge gefunden zu haben und steige noch ein :)

Bücher für fast alle Genres liegen sowieso auf meiner Leseliste. Nur bei Nr. 12 bin ich sehr gespannt, was mir im Laufe des Jahres noch über den Weg läuft.

Ich versuche, für alle Genres ein Buch zu finden, dass ich noch nicht in einer anderen Challenge genutzt habe - mal sehen wie weit das klappt ;) Da ich dieses Jahr sehr lesefreudig unterwegs bin, sehe ich diesbezüglich keine Schwierigkeiten :)

Liebe Grüße an alle und happy reading!


message 17: by Tanja (new)

Tanja | 16 comments Es ist zwar noch nicht ganz Halbzeit, was die Zeit anbelangt, aber ich dachte mir so ein kleiner Rückblick und Vergleich mit dem Vorhaben kann nicht schaden. ;)

1. Kurzgeschichten
Es ist tatsächlich auf "Schwert der Vorsehung" hinausgelaufen. Mittlerweile vollständig beendet und sogar noch den ersten richtigen Roman der Hexer-Reihe beendet.
Sonstige Kurzgeschichten hab ich gerade die nächste von den Dresden Files in Angriff genommen, die mich noch nicht bzgl. anderen Büchern spoilert ;)

2. Comic/Manga/GN
Comicss entsprechen da eher meinem Geschmack und ich hab so ziemlich alles von den Dresden Files Comics nun durch, was es zu haben gibt. Die ganz neuen (Wild Card) mal ausgenommen.
Zusätzlich hab ich aber auch den ersten Witcher-Comic (Im Glashaus) gelesen und werde bis Ende des Jahres vermutlich auch nochmal einen Abstecher in die Marvel-Ecke machen.

3. Kinder-/Jugendbuch
Anders als geplant wurden es dann doch nicht die Tribute von Panem sondern "Aller Anfang ist Hölle", was ich angefangen noch gefunden hatte.
Für alle die sich etwas daran stören, dass nicht alles davon 2016 gelesen wurde: Ich hab Panem 2 gerade als Hörbuch auf dem Handy für die vielen Zugfahrten. Also wird die Dämonenfängerin nicht die einzige der Sparte bleiben

4. Biographie
Bisher noch nichts dazu gelesen. Ich tendiere aber zu "Ich bin dann mal weg" von Hape Kerkeling

5. Hitorischer Roman
Auch noch nichts gelesen. Unentschlossen.

6. SF/Steampunk
Dafür werde ich wohl tatsächlich "Aftermath" in Angriff nehmen. Aber noch nicht abgeschlossen.

7. Klassiker
Ich habe mir als Jahresprojekt "Der Graf von Monte Christo" herausgepickt. Denke allerdings nicht, dass ich den wirklich durchbekommen werde mit seinen knapp 1500 Seiten. Also vermutlich werde ich da auf "Die unendliche Geschichte" ausweichen

8. Thriller/Horror
Daür ist "Die Zwölf" vorgesehen. Dieses Jahr kommt ja endlich die Fortsetzung raus. ;)

9. Fantasy Roman
Das war ja gleich das erste mit "Proven Guilty".
Ich denke dieses Jahr werde ich aber auch noch "A Darker Shade of Magic" schaffen.

10. Krimi/Mystery
Nicht wie angedacht Heat Rises, sondern "White Night". Dresden-Files-Fieber ;)

11. Romanze
Wie geplant wird es "Nightfall" werden. Paranormal Romance, die ich nun schon ewig vor mir herschiebe. Mir fehlen noch knapp 100 Seiten.

12. Das "andere" Genre
Bisher habe ich dazu noch keinerlei Ahnung, was ich dazu lesen könnte. Vielleicht findet sich noch was, ich wage es aber zu bezweifeln. Aber hey, noch nen halbes Jahr Zeit ;)


Abschließende Bilanz:
Nach knapp 5/12 des Jahres bin ich auch bei 5 von 12 Kategorien bereits durch, manche sogar schon doppelt oder mehrach abgeschlossen.
Die Chancen stehen also gut, dass die Challenge für mich (und meinen SuB ^^ ) ein voller Erfolg wird!


message 18: by Tanja (new)

Tanja | 16 comments Nachdem nun schon 3/4 des Jahres um sind, nochmal ein Update... ^^


1. Kurzgeschichten:
Schwert der Vorsehung - Andrzej Sapkowski
vereinzelte Kurzgeschichten von den Dresden Files und Doctor Who

2. Comic/Manga/Graphic Novel
mehrere Sammlungen Dresden Files und Doctor Who

3. Kinder oder Jugendbuch
Aller Anfang ist Hölle - Jana Oliver
Panem 2 & 3 - Suzanne Collins

4. Biographie
lese ich gerade: Ich bin dann mal weg - Hape Kerkeling

5. Historischer Roman
Wintergeister - Kate Mosse

6. SF/Steampunk
Aftermath & Endgame - Ann Aguirre

7. Klassiker
noch nichts gelesen

8. Thriller/Horror
noch nichts gelesen

9. Fantasy Roman
Proven Guilty - Jim Butcher

10. Krimi/Mystery
White Night - Jim Butcher

11. Romanze
Nightfall - Ellen Connor

12. Genre aus einer anderen Kultur (z.B. Wuxia, Ninja…)
noch nichts gelesen


back to top