Reinhold's Reviews > Miteinander reden. Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation, Band 1

Miteinander reden. Störungen und Klärungen. Allgemeine Psycho... by Friedemann Schulz von Thun
Rate this book
Clear rating

by
1776940
's review
Dec 12, 2008

it was amazing
bookshelves: non-fiction
Read in December, 2003

Ausgesprochen wertvoll

Das vorliegende Buch, der erste Teil der dreiteiligen Reihe, ist für jedermann ausgesprochen wertvoll. Schulz von Thun befasst sich damit warum Kommunikation so häufig schief läuft. Das Buch ist so geschrieben, dass man absolut kein Psychologe sein muss um es zu verstehen. Es ist daher eine Einladung zur Reflexion über sein eigenes Gesprächsverhalten, ebenso wie die Erläuterung des Handwerkszeugs um in verfahrenen Situationen weiter zu kommen.

Die zentrale These von Schulz von Thun ist, dass Kommunikation immer auf vier "Kanälen" gleichzeitig läuft. Die Sachebene ist wohl jedem von uns klar. Zusätzlich erläutert er noch, dass jede Kommunikation ein Teil Selbstoffenbarung des Senders ist, und dass weiters laufend eine Definition der Beziehung zwischen Sender und Empfänger wiedergegeben wird. Schließlich, meint Schulz von Thun, wird in jeder Kommunikation auch ein Appell mitgeschickt.

Aufgrund dieser Darstellung der Kommunikation zeigt der Autor sehr lebhaft und leicht verständlich, dass ein Fehler auf jeder dieser Ebenen auftreten kann. Die Erläuterung warum es zu diesen Störungen kommt ist ebenso interessant, wie auch mögliche Lösungsansätze. Dadurch bietet das Werk Hilfen für alle Menschen, die öfters mal kommunizieren (müssen), also für praktisch jedermann.
1 like · flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Miteinander reden. Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation, Band 1.
Sign In »

No comments have been added yet.