Neni von Nenis Welt's Reviews > Die Arena: Letzte Entscheidung

Die Arena by Hayley Barker
Rate this book
Clear rating

by
66053647
's review

it was amazing
bookshelves: highlights
Read 2 times. Last read February 12, 2020.

Eigentlich sagt der Klappentext schon alles, was ihr wissen solltet, bevor ihr die Geschichte anfangt. :)

Der Schreibstil von Hayley Barker hat mir auch in dieser Geschichte wieder super gut gefallen. Ich finde ihn bildhaft, emtional mitreißend und zudem ist er flüssig zu lesen. Zudem haben wir auch in diesem Band wieder die verschiedenen Sichtweisen von Ben und Hoshiko in der Ich-Perspektive, welche sich abwechseln.

"Sie sind hier, das ist los. Sie haben uns gefunden" - Hoshiko

Natürlich haben wir in der Geschichte mehrere Settingwechsel, da sich die Protagonisten mit ihren Gefährten auf der Flucht befinden. Doch auch der Zirkus ist wieder da und scheint auferstanden zu sein aus den Trümmern. Wir dachten er sei verbrannt und vernichtet, doch Bens Mutter hat ihn einfach wieder auferstehen lassen. Allerdings ist nicht nur der Zirkus wieder zurück, sondern auch alte Bekannte, die man lieber tot als lebendig wiedersehen wollen würde.


Mich hat auch hier wieder die Handlung total eingenommen. Ich bin geflasht vom Ideenreichtum der Autorin. So viel Grausames, aber auch Einfühlsames, was wir in dieser Geschichte erleben. Gerade diese Ausländerfeindlichkeit und das politische in der Geschichte ist so aktuell, dass es einen beängstigt, denn ich könnte mir vorstellen, dass es einige Menschen geben würde, die die Gesellschaft ebenfalls gerne in zwei Lager aufteilen würde. Für mich persönlich ist dies unvorstellbar.

Das ist nicht er. Das ist nicht einmal ein menschliches Wesen. - Ben

Stellenweise fand ich die Geschichte echt heftig. Es gab einige Abschnitte, da konnte ich kaum glauben was ich las und war geschockt ohne Ende, aber natürlich haben genau diese Momente die Spannung ins unermessliche gesteigert. Ich war von der Geschichte wie in einem Bann und konnte gar nicht aufhören zu lesen! Ben und Hoshiko sind mir mit ihrer Art im vorherigen Band ans Herz gewachsen und ich kann es immer noch nicht glauben, dass es nun vorbei ist. Die Liebe zwischen den beiden war wieder wunderbar beschrieben und auch die Nebencharaktere haben ihren Beitrag zur Atmosphäre und Handlung beigetragen.


Fazit

Für mich ein absolut gelungener Abschluss der Dilogie! Ich war bis zur letzten Seite gefesselt und die Spannungs war kaum auszuhalten. Die Dilogie zählt für mich zu den besten Dystopien, die ich bisher gelesen habe. Absolut empfehlenswert!


Vielen lieben Dank an den Rowohlt Verlag für das Rezensionsexemplar!


Erhältlich im Buchhandel eures Vertrauens oder direkt beim Verlag.

Eure Neni ♥
flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Die Arena.
Sign In »

Reading Progress

February 12, 2020 – Started Reading
February 12, 2020 – Started Reading
February 12, 2020 – Shelved
February 12, 2020 – Shelved as: highlights
February 12, 2020 – Finished Reading
February 12, 2020 – Finished Reading

No comments have been added yet.