sabisteb's Reviews > Darren Shan und der Berg der Vampire

Darren Shan und der Berg der Vampire by Darren Shan
Rate this book
Clear rating

by
5100042
's review
Mar 10, 2011

it was amazing
bookshelves: fantasy
Read in February, 2010

Darren ist nun schon 8 Jahre Lang Halbvampir und ist mit dem Cirque du Freak durch die halbe Welt gereist. Evra Von sein Freund der Schlangenjunge ist mittlerweile ein junger Schlangenmann und Darran, ja Darren ist mittlerweile Anfang 20 und sieht immer noch aus wie ein Kind, denn Halbvampire altern körperlich nur alle 5 Jahre um ein Jahr.
Alle 12 Jahre trifft sich das Konvent der Vampire auf oder besser im berg der Vampire und nun endlich ist es soweit. Darren soll den Obervampiren und Fürsten der Vampire vorgestellt werden und in die Gemeinschaft der Vampire aufgenommen werden. Davor jedoch muss er erst die Reise zu Berg der Vampire überstehen und da gibt es so einige Regeln zu beachten: Keine Jacken, keine Seile und keine Schuhe und das im Schnee. Vor Darren und seinem Lehrer Larten Crepsely liegen Wochen in der Wildnis und unter freiem Himmel und schon so mancher Vampir hat die Reise zum berg der Vampire mit dem Leben bezahlt, zumal sich auch Vampyre dort herumtreiben und Vampire ermorden.

Darren ist älter und ein wenig reifer geworden. Innerlich ein junger Mann sieht er immer noch aus wie ein Kind und wird auch wie eines behandelt. Dieser Band ist der Beginn einer neuen Trilogie innerhalb der Darran Shan Reihe. Während sich die ersten drei Bände damit beschäftigten wie Darren zum Halbvampir wurde und sich mit seinem neuen Leben arrangiert, lernt er nun Teil der Vampirgesellschaft zu werden.
In diesem Band passiert nicht viel. Er reist hauptsächlich mit Mr. Crepsely durch die Wildnis, trifft Wölfe und freundet sich mit ihnen an und man erfährt ein wenig über die Vampirgesellschaft und wie sie funktioniert. Man erfährt in diesem band auch endlich wer oder was die kleinen Leute sind und dass Mr. Schick mehr ist als er scheint.
Das Buch ist kurzweilig geschrieben, in großer Schrift und recht dünn. Ein nettes Kinder - und Jugendbuch für zwischendurch. Eine schöne Vampirgeschichte ohne nervige Liebesbeziehung von Mensch zu Vampir, ohne Liebesgeschichte überhaupt, eher eine klassische Abenteuergeschichte für Jungen und Mädchen mit Vampirtouch.
flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Darren Shan und der Berg der Vampire.
Sign In »

No comments have been added yet.