Kerstin's Reviews > Wie ein Licht in der Nacht

Wie ein Licht in der Nacht by Nicholas Sparks
Rate this book
Clear rating

by
50490672
's review

really liked it
bookshelves: romance, 2018

"Wie ein Licht in der Nacht" gehört meiner Meinung nach zu den besten Büchern des Autors. Die Geschichte konnte mich von Anfang an fesseln und mitreißen; sie ist gefühlvoll und emotional aufwühlend und es ist mir leicht gefallen, mich in die Charaktere hineinzuversetzen und mit ihnen zu fühlen. Sie wurden beide von ihrer Vergangenheit gezeichnet und mir hat gefallen, dass sie ineinander gefunden haben, was sie brauchten. Zwar hat ihre Beziehung sich in einem ziemlich kurzen Zeitraum entwickelt, doch das hat mich nicht gestört, da Sparks für mich überzeugend gezeigt hat, was sie füreinander empfinden und dass eine besondere Verbindung zwischen ihnen besteht. Außerdem wurden die persönlichen Probleme und seelischen Narben, die zurückgeblieben sind, berücksichtigt und einfühlsam behandelt. Es war schön zu sehen, wie gerade Katie langsam aufgeblüht ist und das nicht nur im Zusammenhang mit ihren Gefühlen für Alex; im Laufe der Handlung findet sie mehr zu sich selbst und ein neues Glück, was sie auf jeden Fall verdient hatte. Ich mochte auch, dass die Kinder des Protagonisten eine große Rolle spielten und ein Fokus auf ihre Beziehung zu Katie gelegt wurde.

Die Charaktere sind alle gut ausgearbeitet und machen auch einmal Fehler beziehungsweise reagieren über, was ich realistisch fand; dies hat auch dafür gesorgt, dass die Geschichte für mich greifbarer und echter wirkte. Es gab jedoch eine Figur, deren Denken und Handeln für mich nicht nachvollziehbar war (was wohl auch so gewollt ist), obwohl Sparks die Gedankengänge dieser Person auf jeden Fall gut dargestellt hat und sein Verhalten aus seiner Sicht durchaus stimmig ist; die Abgründe, die hier beleuchtet werden, waren irgendwie faszinierend, aber zugleich erschreckend und die Anwesenheit dieses Charakters sorgt definitiv für ein paar beklemmende Momente in einer davon abgesehen wirklich schönen, bewegenden Liebesgeschichte. Unter anderem deshalb wollte ich das Buch kaum aus der Hand legen und gerade in den letzten Kapiteln flogen die Seiten nur so dahin, da alle Konflikte aufgelöst werden mussten und hier Spannung aufkam.

Am Ende gibt es noch eine Enthüllung, die überraschend gewesen wäre, hätte ich sie nicht schon durch den Film gekannt, aber es war interessant, die vielen kleinen Hinweise zu sehen und die entsprechenden Szenen haben mich dennoch berührt. Es war für mich ein passender Abschluss der Geschichte und hat alles abgerundet.
4,5/5 Sternen
flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Wie ein Licht in der Nacht.
Sign In »

Reading Progress

December 25, 2015 – Shelved
December 25, 2015 – Shelved as: to-read
July 22, 2017 – Shelved as: romance
August 31, 2018 – Started Reading
August 31, 2018 –
page 404
87.07%
August 31, 2018 – Shelved as: 2018
August 31, 2018 – Finished Reading

No comments have been added yet.