Susanne's Reviews > Die Seiten der Welt

Die Seiten der Welt by Kai Meyer
Rate this book
Clear rating

by
4490499
's review

liked it

Achja, wo fange ich an. Ich habe mich mitreißen lassen von dem Hype, der um Kai Meyer in den Medien losgetreten wurde. Sein Buch um Furia wurde hochgelobt und als neuer Klassiker beschrieben.

Leider sieht die Wahrheit etwas anders aus. Die Rezensionen und Beschreibungen bei Amazon sind da auch sehr geteilt.

Ich bin zwiegespalten. Ja, mir gefällt das Buch schon auf irgendeine Art und Weise. Ich liebe Bücher, in denen es um Bücher und deren Geschichten geht. Ich liebe die Protagonisten, die mich in die Story eintauchen lassen und mitreißen. Und ich liebe gute Stories und Kopfkino.

Leider haben mich weder die Geschichte noch die Protagonisten vom Hocker gehauen. Natürlich ist die Parallelwelt, in der die Bücher und deren Figuren "leben" nicht schlecht beschrieben - eines der wenigen Highlights für mich. Und auch die Burg, auf der Furia lebt, mit der riesigen Bibliothek, die ein Eigenleben entwickelt hat, hat mich begeistert.

Leider hielt die Begeisterung aber nicht an. Es kam mir plötzlich vor, als ob das Buch kurz vor dem Veröffentlichungstermin fertig gestellt wurde. Es schlichen sich kleine Fehler ein und da habe ich nur noch halbherzig gelesen.

Wie ein Rezensent so schön schrieb: "Mit Kai Meyer ist das immer so eine Sache. Entweder richtig genial oder grottenschlecht".

Für mich war es ein Mittelding und es wollte der Funke nicht überspringen. Deswegen werde ich auch von Band zwei - Nachtland - absehen.

flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Die Seiten der Welt.
Sign In »

Reading Progress

September 12, 2014 – Shelved
September 12, 2014 – Shelved as: to-read
June 1, 2015 – Started Reading
June 2, 2015 –
page 100
17.99%
August 7, 2015 –
page 355
63.85%
August 16, 2015 –
page 430
77.34%
September 8, 2015 –
page 600
100%
September 8, 2015 – Finished Reading

No comments have been added yet.