Bernhard Hennen

“Obwohl Ollowain die Burg schon hunderte Male gesehen hatte, berührte ihr Anblick ihn stets aufs Neue. Es war ein Gefühl, wie es sonst nur Musik in ihm erwecken konnte, das traurige Lied einer Flöte vielleicht oder melancholisches Harfenspiel. Ein Schmerz, der sich nicht in Worte fassen ließ, süß und durchdringend.”


Bernhard Hennen, Elfenlicht
tags: fantasy, german
Read more quotes from Bernhard Hennen


Share this quote:
Twitter icon

Friends Who Liked This Quote


To see what your friends thought of this quote, please sign up!

All Quotes
My Quotes
Add A Quote

This Quote Is From

Elfenlicht (Die Elfen, #3) Elfenlicht by Bernhard Hennen
996 ratings, average rating, 9 reviews
Open Preview


Browse By Tag

More...