Filippo Tommaso Marinetti

“Ihr müßt an die absolute und endgültige Macht des Willens glauben, den man mit unerbittlicher Disziplin trainieren und verstärken muß,bis er aus unseren Nervenzentren schießt und sich mit unvorstellbarer Kraft und Geschwindigkeit über die Grenzen unserer Muskeln hinwegsetzt. Unser Wille muß aus uns heraustreten, um sich der Materie zu bemächtigen und sie nach unserem Belieben zu verändern. Auf diese Weise können wir alles, was uns umgibt, formen und endlos das Antlitz der Welt erneuern.”


Filippo Tommaso Marinetti
Read more quotes from Filippo Tommaso Marinetti


Share this quote:
Share on Twitter

Friends Who Liked This Quote


To see what your friends thought of this quote, please sign up!



Browse By Tag