Goodreads
Goodreads asked Lemonbits:

How do you deal with writer’s block?

Lemonbits Bei Schreibblockaden habe ich zwei Methoden, je nachdem, was sich gerade besser anfühlt.

Entweder ich schreibe einfach drauf los, auch wenn ich davon überzeugt bin, dass die Szene so überhaupt nicht funktioniert und alles ganz furchtbar schief formuliert ist. Hauptsache, ich habe einen Text geschrieben. Irgendwann macht es meistens Klick und ich sehe, wie die Szene RICHTIG aussehen sollte. Dann schiebe ich die erste Szene in den "deleted scenes"-Bereich und fange noch mal richtig an – schon ist die Blockade überwunden und das Schreiben hat mich wieder gepackt.

Oder aber – wenn es einfach gar nicht mit dem Schreiben flutscht – entscheide ich mich bewusst dafür, etwas anderes zu tun und den Kopf freizubekommen. Das können Tage oder Wochen sein, aber irgendwann kommt der Schreibdrang sowieso wieder zurück. Ob ich will oder nicht.

Mein Schreibdrang macht sich bemerkbar wie die heimtückischen Jumanji-Trommeln: Es fängt an, leise in meinem Kopf zu pochern, zieht meine Aufmerksamkeit auf sich … und wird immer lauter, bis ich es nicht mehr ignorieren kann und nachgeben muss. ;) (Mit Schokolade geht es mir ähnlich.)

More Answered Questions

About Goodreads Q&A

Ask and answer questions about books!

You can pose questions to the Goodreads community with Reader Q&A, or ask your favorite author a question with Ask the Author.

See Featured Authors Answering Questions

Learn more