Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Gefangen zwischen Eis und Feuer (Erotische Abenteuer in Arl Sere 1)” as Want to Read:
Gefangen zwischen Eis und Feuer (Erotische Abenteuer in Arl Sere 1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Gefangen zwischen Eis und Feuer (Erotische Abenteuer in Arl Sere 1)

by
4.50  ·  Rating details ·  2 ratings  ·  1 review
Kindle Edition
Published August 1st 2020
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Gefangen zwischen Eis und Feuer, please sign up.

Be the first to ask a question about Gefangen zwischen Eis und Feuer

Community Reviews

Showing 1-8
Average rating 4.50  · 
Rating details
 ·  2 ratings  ·  1 review


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Gefangen zwischen Eis und Feuer (Erotische Abenteuer in Arl Sere 1)
Noah
Apr 07, 2021 rated it really liked it
Shelves: 2021, fantasy, lgbt-queer
Ich mochte „Gefangen zwischen Eis und Feuer“ von June T Michael sehr gern. Es geht um Fenia, die durch eine Reise die Möglichkeit bekommt, ihre sexuellen, kinky Fantasien und Wünsche auszuleben, die sie bisher geheim halten musste, als sie in einem Land, das was das angeht ganz anders ist als ihr Herkunftsland, zwei Frauen kennenlernt. Der Roman ist BDSM-Fantasy und spielt an einem Ort, an dem Kink ein verbreitetes Element von sexuellen Beziehungen ist. Ich fand es sehr spannend zu sehen, auf we ...more
Resa
rated it it was amazing
Nov 09, 2020
June Michael
Aug 15, 2020 added it  ·  (Review from the author)
Shelves: eigene-bücher
Irina
is currently reading it
Oct 01, 2020
Breanna
marked it as to-read
Oct 11, 2020
ech0
marked it as to-read
Nov 22, 2020
Li
added it
Jan 02, 2021
Claudi Feldhaus
is currently reading it
Mar 01, 2021
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Related Articles

  It's time for our most out-of-this-world genre celebration! Join us as we explore speculative fiction's newest horizons.   ...
292 likes · 193 comments
“Wesen waren nie glücklich. Selbst in einem perfekten Staat würde ihnen immer etwas nicht genug sein, würden sie immer irgendetwas finden, was ihnen nicht passte. Würden sie mehr Dinge geschenkt haben wollen, als ihnen zustünde.” 0 likes
“Sie hatte für einen Augenblick das Gefühl von Familie gehabt – bei Fabiola. Und das Gefühl von Geborgenheit – bei Alexis. Und beides hatte sie verloren. Weil sie es nicht wert war. Es nicht verdient hatte. Weil sie ein verlogenes, gieriges Miststück war, das sich nie mit etwas zufriedengab und immer nur mehr, mehr, mehr wollte.
Jede ihrer Beziehungen war bisher daran zerbrochen.”
0 likes
More quotes…