Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Het nieuwsdieet” as Want to Read:
Het nieuwsdieet
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Het nieuwsdieet

3.92  ·  Rating details ·  60 ratings  ·  10 reviews
Het dagelijkse nieuws leidt ons af van waar het nu echt om draait, het maakt ons depressief en het laat onze wilskracht verdwijnen. Nu is het moment gekomen om hierbij stil te staan en de juiste stappen te nemen. Een leven zonder een overload aan informatie.

Nieuwsfeitjes geven geen representatief beeld van de wereld waarin we leven. Denk daarbij aan de volgende
...more
208 pages
Published January 9th 2020 by Uitgeverij Spectrum (first published 2019)
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Het nieuwsdieet, please sign up.

Be the first to ask a question about Het nieuwsdieet

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 3.92  · 
Rating details
 ·  60 ratings  ·  10 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Het nieuwsdieet
Nouvel Diamant
Sep 23, 2019 rated it did not like it  ·  review of another edition
Ich würde höflich empfehlen, von Rolf Dobelli vor allem "Die Kunst des guten Lebens" und falls dieses gefällt vielleicht dann auch "Die Kunst des klaren Denkens" sowie "Die Kunst des klugen Handels" zu lesen.

"Die Kunst des digitalen Lebens" ist in sich wiederholend und nimmt auch viele Bezüge auf vorgenannte drei Bücher.

Ausserdem ist "Die Kunst des digitalen Lebens" inhaltlich ein bisschen gar dünn und es existiert keine Kausalität, dass News-Verzicht das Wohlbefinden fördert und zum Lesen von
...more
Gerrit
Sep 22, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Sollten wir auf News verzichten? Wäre es Menschen in Not gegenüber unfair? Wie ist ein politischer Diskurs ohne Nachrichten möglich? Was macht der Verzicht aus Nachrichten mit uns? Wie viel Zeit sparen wir damit und was können wir stattdessen machen, um informiert zu bleiben?

Rolf Dobelli beantwortet diese und weitere Fragen in seinem neuen Buch. Er bestärkt mich damit in meiner Auffassung, dass es eine gute Entscheidung ist, News die als Unterhaltung gedacht und für die Platzierung von Werbung
...more
Anthony
Most highly motivating read to choose long form journalism and books over headline news.
Eva
Fascinating take on news and why we don’t need them. In summary: rather than reading ingesting headline news, choose long-form articles and books instead.

The book itself is split into 35 chapters, making it easier for the news junkie (with a short attention span) to digest the information in the book. This book is worth a second read, as it is chok-ful with reasons why one should avoid news.

Link to original article by the author that sparked the idea for the book:
...more
Dietmar
Dec 04, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Interesting view on things. Still have to make up my mind whether or not I should try some of the strategies myself. In any case a lot of food for thought.
Chris
Nov 10, 2019 rated it did not like it  ·  review of another edition
Shelves: 2019, audible, audiobook
Als großer Dobelli Fan war das Buch eine herbe Enttäuschung. Es basiert auf einem Gespräch von 20min mit der Redaktion des Guardian und dem daraus entstandenen Artikel. Seine Punkte sind fast alle logisch und ein guter Grund seinen News Konsum zu reduzieren, das Buch bzw Hörbuch auf 4std aufzublähen allerdings nicht. Dabei wiederholt er einige Punkte Mantraartig, wie beispielsweise die gewonnen Zeit durch den Verzicht. No shit Sherlock. Spannend finde ich die These einer gesteigerten Zahl von ...more
Markus Späth
Nov 09, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Es ist ein sehr interessantes Buch, das man aber mit einem Augenzwinkern lesen sollte. Der Autor überspitzt gerne und spricht in Absoluten, was wahrscheinlich sein Stil ist. Oft, gibt es aber die vorgebrachte Argumentation nicht ganz her, als "ultimativer beweis" für die jeweilige These zu gelten. Lustigerweise wirkt das Buch dadurch selbst etwas dogmatisch.

Davon abgesehen, sind die Grundgedanken hinter den jeweiligen Kapiteln sehr gut. Einige Male habe ich mich selbst in den beschriebenen
...more
Claudia Wichmann
Sep 16, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Locker zu lesender Ratgeber, warum es besser ist, sich dem Newschaos zu entziehen. Gedanklich gute Ansätze, sprachlich manchmal zu gleich, einige Passagen wiederholen sich. Wortwiederholungen, insbesondere "News", das liest sich etwas anstrengend. Sonst aber gute Erklärungen, welche Mechanik hinter dem Nachrichtensystem steckt, wie der Rezipient darauf reagiert und aus welchen Gründen. In den Anmerkungen Empfehlungen zu weiterer Lektüre und Erklärungen.
Semir
Oct 03, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: read-recently
Dieses Buch war für mich ein Paradieserlebnis weil ich News „hasse“ d.h. ich verfolgte schon vorher überhaupt keine Nachrichten weshalb Rolf Dobellis Buch meine persönliche Grundhaltung verstärkt und selbstverständlicher gemacht hat.
Anna R.
Oct 25, 2019 rated it liked it  ·  review of another edition
Shelves: audiobook
Gute Sache. Leider drücken gelegentlich traditionelle Vorstellungen von Geschlecht und Marktgläubigkeit durch. Sonst aber prima, speziell auch als Hörbuch.
Robin Borowiec
rated it it was amazing
Dec 29, 2019
Sour_reader
rated it it was amazing
Sep 21, 2019
Sebastian Oremek
rated it liked it
Oct 26, 2019
Christian Biedert
rated it it was amazing
Jan 01, 2020
dehorsmaisdedans
rated it liked it
Dec 26, 2019
Adina Manta
rated it liked it
Jan 15, 2020
Lucia Brink
rated it really liked it
Jan 16, 2020
Loredana
rated it it was amazing
Oct 10, 2019
Thomas Wernz
rated it it was amazing
Dec 23, 2019
Nathalie
rated it really liked it
Dec 16, 2019
Fabio
rated it it was amazing
Dec 02, 2019
Martin Vettori
rated it it was ok
Jan 03, 2020
Jane
rated it really liked it
Dec 23, 2019
Jochen
rated it really liked it
Oct 18, 2019
Pali Blink
rated it it was amazing
Nov 14, 2019
Peachy
rated it liked it
Dec 21, 2019
デイブ
rated it really liked it
Sep 27, 2019
Franziska
rated it liked it
Sep 14, 2019
Jochen Schellmann
rated it liked it
Jan 05, 2020
Ute Ehlert
rated it really liked it
Nov 07, 2019
« previous 1 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Tausend Zeilen Lüge: Das System Relotius und der deutsche Journalismus
  • Realitätsschock
  • Permanent Record
  • We Are the Weather: Saving the Planet Begins at Breakfast
  • Leben, schreiben, atmen. Eine Einladung zum Schreiben
  • Alte weiße Männer: Ein Schlichtungsversuch
  • Ten Arguments For Deleting Your Social Media Accounts Right Now
  • Achtsam morden
  • Du bist nicht, was du denkst: Wie wir aus der negativen Gedankenspirale aussteigen und den Kopf frei bekommen - Mit Achtsamkeitsritualen, Übungen zum inneren ... und für mehr Selbstliebe
  • Die geheime Mission des Kardinals
  • Das Café am Rande der Welt: Eine Erzählung über den Sinn des Lebens
  • GRM: Brainfuck
  • Der Ernährungskompass: Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung
  • La Fille de Vercingétorix (Astérix, #38)
  • Die Vereindeutigung der Welt
  • Stillhet i støyens tid. Gleden ved å stenge verden ute
  • Herr Sonneborn geht nach Brüssel - Abenteuer im Europaparlament
  • Blackout
See similar books…
511 followers
Rolf Dobelli is a Swiss author and businessman. He began his writing career as a novelist in 2002, but he is best known internationally for his bestselling non-fiction The Art of Thinking Clearly (2011, English 2013), for which The Times has called him "the self-help guru the Germans love".