Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Bretonisches Vermächtnis (Kommissar Dupin #8)” as Want to Read:
Bretonisches Vermächtnis  (Kommissar Dupin #8)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Bretonisches Vermächtnis

(Kommissar Dupin #8)

3.97  ·  Rating details ·  233 ratings  ·  26 reviews
Ein Verbrechen im Herzen Concarneaus – Kommissar Dupin ermittelt vor der eigenen Haustür
Concarneau, die »blaue Stadt« am Meer, kurz vor den Pfingsttagen. In der berühmten Altstadt Ville Close feiern die Bretonen mit Musik und Tanz den Auftakt des Sommers, und alles könnte so wunderbar heiter sein. Gäbe es nicht plötzlich einen Toten – genau vor Kommissar Dupins Lieblingsre
...more
Paperback, 320 pages
Published June 25th 2019 by KiWi-Paperback
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Bretonisches Vermächtnis, please sign up.

Be the first to ask a question about Bretonisches Vermächtnis

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 3.97  · 
Rating details
 ·  233 ratings  ·  26 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Bretonisches Vermächtnis (Kommissar Dupin #8)
Wulf Krueger
Aug 25, 2019 rated it really liked it
Shelves: 0_wk_read_2019
Vive la France! - auch wenn sich das etwas merkwürdig anfühlt, wenn man weiß, daß sich hinter dem Pseudonym Jean-Luc Bannalec der deutsche Literat Jörg Bong (schon eine Weile nicht mehr) versteckt. Merkwürdig fühlt es sich auch an, nach längerer Zeit der “Abstinenz” einmal mehr in meiner Muttersprache gelesen und, jetzt und hier, auch geschrieben zu haben.

Andererseits schreibt mit Martin Walker auch ein nicht ganz so “waschechter” Franzose (sondern ein Schotte!) über seinen Bruno und ist damit
...more
Meike
Jul 17, 2019 rated it it was amazing
Ich liebe diese Reihe und ich hoffe, der Autor wird noch weitere Bücher schreiben. Ich war noch nie in der Bretagne, doch nach der Lektüre dieser Bücher fühle ich mich ihr immer ganz nah. Ein toller Fall, der bis zum Schluss spannend bleibt!
Lisbeth
Oct 03, 2019 rated it really liked it
Erneut ein sehr unterhaltsames Buch der von mir sehr geschätzten Dupin-Reihe. Vor allem Maigret-Fans werden hier auf ihre Kosten kommen!

Ich liebe die Auflösung, die Bannalec hier gestrickt hat, und die Art und Weise wie er schon früh einen gelben Hund durchs Amiral streifen lässt, noch bevor der berühmte Roman von George Simenon überhaupt das erste Mal erwähnt wird. (Interessierten Lesern, die das 1931 erschienene Buch "Maigret und der gelbe Hund" noch nicht gelesen haben, sei an dieser Stelle
...more
Judith von Kirchbach
I like the easiness and fluidity, I enjoy the description of food and places a wonderful book to escape a rainy January but it is not more than that and it is definitely not a particularly well constructed crime story - entertaining definitely but not more than that.


Wer diese Reihe kennt, weiß, Jean-Luc Bannalec versetzt seine Leser durch seine schöne Landschaftsbeschreibungen direkt in die Bretagne. Das ist ihm auch dieses Mal wieder gut gelungen und seine Krimihandlung ist ein gekonntes Verwir
...more
Jürgen
Feb 05, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Routiniert geschriebener Bretagne-Krimi. Wie immer in der Reihe werden glaubhafte und angemessen tiefe Charaktere geboten. Die Lösung des Falles hätte für meinen Geschmack gern etwas weniger kurz und überraschend kommen dürfen. So war das sehr die plötzliche "Tante aus Amerika", die im letzten Moment alles aufklärt. Was ich als streckenweise störend empfand, war die Lobpreisungen der kulinarischen Höhepunkte. Das war mir diesmal einfach to much. Ansonsten ein runder Frankreich-Krimi. ...more
Paty Campos
Nov 17, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Gran libro una vez más. El autor es capaz de hacerte dar vueltas sin que sospeches nada hasta el final del libro. Se hace un poco pesada la estructura de capítulos largos, pero por lo demás es un gran libro, que te mantiene atrapada desde el principio. Como siempre, este autor es capaz de mantener el suspense en todo momento.
faanielibri
Mar 31, 2020 rated it really liked it
Nach einem schwachen Vorgänger wieder ein spannender Fall für Dupin und sein Team - mit zwei neuen Gesichtern.
Protagonist Places
Jul 08, 2019 rated it it was amazing
Shelves: 2019
INHALT
Pfingsten steht vor der Tür und während sich Concarneau in Feierlaune befindet, da trübt eine Leiche den Sommerbeginn. Und das auch noch vor dem Amiral, dem Lieblingsrestaurant von Kommissar Dupin. Und Dupin sieht sich zu allem Überfluss auch noch ganz alleine vor einem großen Haufen Ermittlungsarbeit, denn seine Kollegen sind entweder im Urlaub oder in Elternzeit. Sogar Nolwenn, die sonst unverzichtbar ist, ist nicht erreichbar. Dupin nimmt Vorlieb mit zwei anderen Kolleginnen – und stößt
...more
Michaela
Jul 18, 2019 rated it really liked it
Die achte Begegnung mit Kommissar Dupin und seinem Team ist erneut vergnüglich und spannend. Dieses Mal mischt sich George Simenon ein, was ich für eine interessante Idee halte und was mir persönlich, da ich diesen Krimiautor sehr schätze, viel Spaß gemacht hat. Besonders gelungen finde ich an diesem Fall, wie verloren sich der Kommissar ohne seine engsten Mitarbeiter/innen fühlt. Hier wird die Team-Arbeit bei der Lösung von Kriminalfällen wunderbar deutlich. Zudem ist seine Assistentin Nolwenn ...more
Keksisbaby
Das Pfingstwochenende steht bevor und obwohl sich Kommissar Dupin Schöneres vorstellen kann, als seine Schwiegereltern zu unterhalten, hätte er sich doch keinen Mord gewünscht, um die Sache zu umgehen. Doch der Mord an dem Arzt Chaboseau passiert sozusagen vor seiner Haustür. Plötzlich muss er zur Ermittlung Freunde und Bekannte befragen und ein ganzer Ort schaut gebannt auf das Ergebnis. Erschwerend kommt hinzu, dass seine Stammbelegschaft aufgrund von Renovierungsarbeiten in Ferien begeben hat ...more
Xreadingdanx
Jul 23, 2019 rated it really liked it
Endlich Teil 8 der Kommissar Dupin-Reihe. Auch dieser Band enthält alles was man aus der Reihe kennt, tolle Landschaften, tolles Essen, bretonische Mystiken, die mit der Weltgeschichte verbandelt sind und natürlich einen Mordfall, den wiedereinmal nur Dupin lösen kann.
Diesmal wird direkt vor der Haustür, in Concarneau gemordet und es scheint einen Zusammenhang mit einem alten Roman zu geben. Was ist los in der High Society in der Bretagne?

Wie immer tolles Buch, dass allerdings die Schwächen der
...more
Cazadoras
Sep 01, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Dupin lo tenía todo planeado para pasar una agradable velada en pareja, pero todo se viene abajo cuando recibe una llama de sus suegros: vienen a pasar unos días con ellos, ¡que diversión!Segundos después, recibe una llamada de la señora Chaboseau, la esposa del doctor: Dupin, sorprendido, pregunta qué sucede y ella le dice que su esposo está muerto y destrozado en el suelo. Fueron inmediatamente al número 1 de la avenida Pierre Guéguin, ¿qué es lo que realmente ha sucedido? ¿Será un suicidio? E ...more
Halalilodri
Aug 16, 2020 rated it it was amazing
Shelves: ebook, gelesen
Wieder schöne Landschaftsbilder aus der Bretagne und die eine und andere Leckerei mit viel Kaffee.
Marcus
Jul 06, 2019 rated it it was ok
Abstruse Geschichte. Ein Kommissar als Superman, der nie Schlaf braucht.
Ros Amor
Oct 31, 2020 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: 2020
El octavo y sigue manteniendo el nivel alto. Misterios por resolver + escenarios de ensueño + gastronomia, cultura y costumbres bretonas = entretenimiento garantizado.
Susanne
I liked that book very much. Although the content was heavy weighted, it lookes humorous on the main characters. Certainly not the last episode of this serie
StefanMeier21
Nov 07, 2019 rated it liked it
jo
Nina Wertli
Jan 06, 2020 rated it really liked it
Spannend, super Wendung
Anni
May 13, 2020 rated it liked it
2,5
yourfavouritemixtape
An ok quick summer-read but probably not one that will stay in my head for long. I liked the last book in this series a lot better.
Fernando
Muy buena trama en cuanto al desarrollo y los personajes; un exceso de opciones posibles hace atractivo el libro. Quizás las localizaciones Bretonas sean demasiadas.
Nele
Nov 15, 2019 rated it liked it
3.5
Kissmekate
Aug 27, 2020 rated it really liked it
Ausgerechnet vor Dupins Stammlokal in Concarneau stürzt der Allgemeinarzt Dr. Chaboseau aus dem obersten Stockwerk in den Tod. An einen Unfall will Dupin nicht so recht glauben, auch wenn es zunächst ganz danach aussieht.

Relativ schnell ist klar, dass Chaboseau mit zwei Geschäftspartnern, einem Weinhändler und einem Apotheker, in alle möglichen Aktivitäten involviert war und kräftig in diverse regionale Unternehmen investiert hat. Kann da der Zusammenhang zu seinem rätselhaften Tod liegen?

Als es
...more
Marta
Jul 06, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Reseña de Asesinato en Concarneau – Jean-Luc Bannalec
https://leonegra.com/opinion/asesinat...

Otra novela como a las que ya nos tiene acostumbrados Bannalec (Jörg Bong). Es muy entretenida y está muy bien ambientada.

En esta ocasión, el asesinato ocurre en el mismo Concarneau, donde vive el comisario y tiene su sede la jefatura de policía.

En un principio lo tenemos corto de personal pues está todo el mundo de vacaciones, pero en cuanto logra contactar con la factotum de la comisaría (en realidad,
...more
Inga
Jul 07, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: thriller, ebook
Kommissar Dupin muss in seinem achten Fall unerwartet in seiner Heimatstadt Concarneau ermitteln. Ein angesehener und einflussreicher Arzt stürzt aus einem Fenster seiner Wohnung zu Tode - und diese Wohnung befindet sich ausgerechnet oberhalb des Amiral, Dupins Lieblingsrestaurants.
Fieberhaft beginnt er zu ermitteln, muss sich aber mit zwei neuen Inspektorinnen behelfen, ausgerechnet jetzt sind Riwal und Nolwenn im Urlaub und nicht zu erreichen. Denkbar schlechte Voraussetzungen und so fühlt sic
...more
Regine Bacherle
Apr 17, 2020 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: crime, crime-novel
Ich liebe die Hörbücher von Bannales mit Dupin. Er wird Schuld sein, sollte ich jemals in die Bretagne auswandern.
Der achte Fall!
Und das ausgerechnet vor der eigenen Haustür und alle sind im Urlaub!
Voll mit neuen, interessanten und lehrreichen Informationen rund um das Leben in der Bretagne. Neue Gesichter und ein running gag, der in den Hörbüchern niemals fehlt und auf den ich immer schon sehr gespannt warte.
Ein älterer, wohlhabender und anerkannter Arzt wird ermordet.
Und ausgerechnet jetzt is
...more
Akashrek
rated it really liked it
Aug 11, 2020
Antoni Morata Royes
rated it liked it
Feb 08, 2021
Sabine Krumrey
rated it it was amazing
Jul 30, 2019
Carowolf
rated it really liked it
Jan 12, 2021
« previous 1 3 4 5 6 7 8 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Provenzalischer Rosenkrieg: Ein Fall für Pierre Durand (Die Pierre-Durand-Krimis 6)
  • Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (Isabell Bonnet, #4)
  • Guglhupfgeschwader (Franz Eberhofer, #10)
  • Madame le Commissaire und der tote Liebhaber (Isabelle Bonnet, #6)
  • Provenzalische Schuld: Ein Fall für Pierre Durand (Die Pierre-Durand-Krimis 5)
  • Lost in Fuseta (Lost in Fuseta, #1)
  • Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis (Ein Fall für Isabelle Bonnet 7)
  • El bosque de los cuatro vientos
  • Weiße Fracht (Lost in Fuseta, #3)
  • Todesmal (Maarten S. Sneijder, #5)
  • El mal de Corcira (Bevilacqua y Chamorro, #12)
  • Madame le Commissaire und die tote Nonne (Isabelle Bonnet, #5)
  • Schwarzer August: Lost in Fuseta (Lost in Fuseta, #4)
  • Alte Sorten
  • Madame le Commissaire und die späte Rache (Isabelle Bonnet, #2)
  • La puerta
  • Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer (Isabelle Bonnet, #1)
  • Töchter einer neuen Zeit
See similar books…
254 followers
pen name of Jörg Bong

The author divides his time between Germany and coastal Brittany, France. Death in Brittany, the first case for Commissaire Dupin, was published in German in March 2012 and sold 600,000 copies, spending many months on the bestseller list. It has been sold into 14 countries.
...more

Other books in the series

Kommissar Dupin (9 books)
  • Death in Brittany (Commissaire Dupin #1)
  • Bretonische Brandung (Kommissar Dupin, #2)
  • The Fleur de Sel Murders (Commissaire Dupin #3)
  • The Missing Corpse (Commissaire Dupin #4)
  • The Killing Tide (Commissaire Dupin #5)
  • Bretonisches Leuchten (Kommissar Dupin, #6)
  • Bretonische Geheimnisse (Kommissar Dupin, #7)
  • Bretonische Spezialitäten (Kommissar Dupin, #9)

News & Interviews

The idea for The Gilded Ones came to author Namina Forna in a dream. The recurring image was one of a young girl in armor walking up a...
45 likes · 2 comments