Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Mehr als die Erinnerung” as Want to Read:
Mehr als die Erinnerung
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Mehr als die Erinnerung

4.29  ·  Rating details ·  21 ratings  ·  6 reviews
Gut Mohlenberg, 1920: In der Einrichtung für psychisch kranke Menschen kümmert die junge Medizinerin Friederike von Aalen sich liebevoll um die Patienten. Einer von ihnen ist Friederikes Mann Bernhard, der nach einer Hirnverletzung im Krieg ihre besondere Zuwendung braucht. Der schneidige Leutnant von einst erinnert sich an vieles nicht, aber mit seiner Frau verbindet ihn ...more
Paperback, 379 pages
Published May 14th 2019 by Tinte & Feder
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Mehr als die Erinnerung, please sign up.

Be the first to ask a question about Mehr als die Erinnerung

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-31
Average rating 4.29  · 
Rating details
 ·  21 ratings  ·  6 reviews


More filters
 | 
Sort order
Tinstamp
Jul 23, 2019 rated it it was amazing
Mein erster Roman der Autorin, obwohl ich noch ihre Romane "Die Stimmlosen" und "Im Lautlosen" auf meinem SuB habe. Lange werden sie dort nicht mehr verweilen, denn "Mehr als die Erinnerung" konnte mich von der ersten Seite an begeistern.

1920. Der Große Krieg ist vorüber und hat viel Leid über die Menschen gebracht. Auf Gut Molenberg leitet Doktor Meinhardt eine Einrichtung für psychisch kranke Menschen. Seine Tochter Friederike von Aaalen unterstützt ihn, wo sie nur kann. Seit ihr M
...more
Monerl
Jul 25, 2019 rated it it was amazing
Meine Meinung
Ich bin sehr begeistert von diesem Buch! Die Autorin, die selbst Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie ist hat es geschafft, eine berührende, einfühlsame und interessante Geschichte, gespickt mit Krimielementen, zu erzählen, die Leser*innen den Alltag in sog. “Irrenanstalten” Anfang des 20. Jahrhunderts näher bringt.

Dabei erfahren wir auch ein wenig über Soldaten aus dem 1. Weltkrieg, wie sie gekämpft haben und welche Auswirkungen der Krieg auf einige hatte
...more
Binchen
Jun 02, 2019 rated it it was amazing
Shelves: historisches
Eine tolle Überraschung, dieses Buch, da ich die Stimmlosen auf dem SUB hab, dachte ich schnapp Dir erst einmal ein weniger bekanntes - die Entwicklung /Historie der Psychiatrie auf solch ein Art dargeboten zu bekommen - nach dem 1. Weltkrieg - so hatte ich es mir nicht vorgestellt, es war aber so plausibel und hat schon zu einigen Diskussionen geführt. Danke dafür
Schneehase
Apr 08, 2019 rated it it was amazing
Inhalt: 1920, Gut Mohlenberg ist eine Einrichtung für psychisch kranke Menschen, in der die Patienten ihren Fähigkeiten und Krankheitsbildern entsprechend, fürsorglich gefördert und unterstützt werden.
Geleitet wird das Gut von Dr. Meinhardt, u.a. unterstützt von seiner Tochter Friederieke von Aalen, die kurz vor dem letzten Semester ihr Medizinstudium abbrechen musste um ihren Mann auf Gut Mohlenberg zu pflegen.
Der junge Lieutenant von Aalen hatte im Krieg schwerste Kopfverletzungen erlit
...more
Kritty
Jul 08, 2019 rated it it was amazing
Inhalt und Stil:

Das Buch erzählt die Geschichte besonderer Vorkommnisse in einer ländlich gelegenen Einrichtung für psychisch kranke und eingeschränkte Menschen im frühen 20. Jahrhundert: Der im Gesicht durch Verbrennungen schlimm entstellte Walter bittet die Einrichtung Gut Mohlenberg darum, ihn als Arbeiter für anfallende Aufgaben aufzunehmen. Die junge Medizinerin Friederike und ihr Vater, der Leiter der Einrichtung, nehmen Walter auf. Beide kümmern sich mit Respekt und Wohlwollen um die
...more
Nordlicht liest
Aug 31, 2019 rated it it was amazing
„Mehr als die Erinnerung“ sprach mich wirklich SOFORT an, obwohl ich von der Autorin bisher noch nichts gelesen habe. Der Klappentext klang so vielversprechend, spielt die Story doch nicht nur im „Hohen Norden“ sondern dazu auch noch in meiner aktuell lesetechnisch bevorzugten Zeit, den 20 Jahren.

Kaum hatte ich das Buch auf meinem Reader, war ich innerhalb von Sekunden in der Geschichte gefangen. Melanie Metzenthin hat es geschafft eine realistische Kulisse um sympathische und lieben
...more
VanesGirl
rated it really liked it
May 29, 2019
Tina Lindner
rated it it was amazing
Jun 13, 2019
Lisanne
rated it it was amazing
Aug 25, 2019
Martina
rated it really liked it
Jun 01, 2019
Nadine
rated it really liked it
Sep 21, 2019
Jessi
rated it really liked it
Jun 10, 2019
Larissa
rated it really liked it
Jun 15, 2019
Katja
rated it really liked it
Jun 04, 2019
Maggie
rated it liked it
Jun 23, 2019
Tamy Koch
rated it really liked it
Jul 05, 2019
Esme
rated it it was ok
Aug 11, 2019
Wortgeflumselkritzelkram
rated it really liked it
Apr 22, 2019
Daniela
rated it really liked it
Jun 18, 2019
Misa
rated it it was amazing
Jun 18, 2019
Uschi
rated it really liked it
May 24, 2019
Sandra
added it
Jun 20, 2019
Giulia
marked it as to-read
Jun 23, 2019
Eva
marked it as to-read
Jul 13, 2019
H.A. Leuschel
marked it as to-read
Jul 25, 2019
Kerstin
marked it as to-read
Aug 09, 2019
Veronika
marked it as to-read
Sep 16, 2019
Melanie liest
is currently reading it
Oct 07, 2019
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
Melanie Metzenthin wurde 1969 in Hamburg geboren, wo sie auch heute noch lebt. Als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie hat sie einen ganz besonderen Einblick in die Psyche ihrer Patienten, zu denen sowohl Traumatisierte als auch Straftäter gehören.