Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Kaffee und Zigaretten” as Want to Read:
Kaffee und Zigaretten
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Kaffee und Zigaretten

4.18  ·  Rating details ·  373 ratings  ·  39 reviews
Ferdinand von Schirachs neues Buch »Kaffee und Zigaretten« verwebt autobiographische Erzählungen, Aperçus, Notizen und Beobachtungen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse und Begegnungen des Erzählers, um flüchtige Momente des Glücks, um Einsamkeit und Melancholie, ...more
Audiobook, 4 pages
Published March 4th 2019 by Luchterhand / Der Hörverlag
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 4.18  · 
Rating details
 ·  373 ratings  ·  39 reviews


More filters
 | 
Sort order
Meike
Feb 25, 2019 rated it it was amazing
Shelves: germany, 2019-read
How is that my first von Schirach? What have I been doing with my life?? I requested an ARC of the audiobook, mainly out of curiosity and because the fantastic Lars Eidinger narrates the texts, and I was surprised how much I enjoyed the book - clearly, I have been missing out so far. Ferdinand von Schirach stated that "Coffee and Cigarettes" is his most personal publication: In 48 vignettes - short stories, dialogues, observations, contemplations - he talks about his life and the things that occ ...more
Steffi
Mar 07, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Ich beginne mal mit einer Liste der in diesem Buch zitierten literarischen Werke und Autoren:
Robert Frost: Stopping by Woods on a Snowy Evening
Heinrich von Kleist
Kipling
Ernest Hemingway: Paris – Ein Fest fürs Leben
Joachim Ringelnatz: An Gabriele B.
Lars Gustafsson: Der Tennisspieler
David Foster Wallace: Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich
Eichendorff: Gedichte
Mark Twain
Italo Svevo: Zeno Cosini
Imre Kertész: Letzte Einkehr
Goethe
Thomas Bernhard: Auslöschung
Schiller
Albert Camus: Der erste
...more
Sadie
Bislang habe ich mit Ferdinand von Schirach nur gute Erfahrungen gemacht - mir gefällt seine unaufregte, fast lakonisch-kühle Art des Erzählens sehr. Der Trend setzt sich auch bei "Kaffee und Zigaretten" fort, seinem bisher wohl persönlichsten Werk. Die über 40 teils sehr kurzen, teils etwas längeren Kapitel bestehen aus Anekdoten, Alltagsbeobachtungem und -überlegungen, Gedankenspielen, Vergleichen und persönliche Erinnerungen. Es gibt Hintergründiges zur Familie derer von Schirach (mit denen m ...more
Annina
Apr 14, 2019 rated it really liked it
Mal ein etwas anderer von Schirach. Gefiel mir auch gut.
Ivy
Aug 20, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: nonfiction
"Das Komplizierte, so wird uns gesagt, sei das Wertvolle. Aber das ist Unsinn. In Wirklichkeit ist das Einfachste das Schwierigste."

Eine spezielle Sammlung. Philosophisches, Autobiografisches, Rechtliches, Ethisches. Und alles hängt zusammen - wie im richtigen Leben halt. Sowas in der Art habe ich noch nie gelesen.

"Wir müssen verstehen, wie wir wurden, wer wir sind. Und was wir wieder verlieren können."

Zusammenfassen kann man es kaum. Aber es ist auf jeden Fall nicht eines der Bücher, die man e
...more
Havers
Mar 27, 2019 rated it really liked it
187 Seiten, 48 Abschnitte. Biografisches, Erinnerungen an Begegnungen, an Gelebtes und Gelesenes. Sehnsüchte, Reflexionen. Über allem ein Hauch von Melancholie. Die Natur des Menschen, im Guten wie im Bösen. Erfahren in der eigenen Familiengeschichte.

Da ist zum einen die Herkunft aus sorbisch-deutschem Adel. Internatserziehung bei den Jesuiten und Ferienaufenthalte bei befreundeten Familien im Ausland. Der Großvater Baldur von Schirach, überzeugter Nationalsozialist, der die Deportation der Jude
...more
uk
Apr 19, 2019 rated it liked it  ·  review of another edition
"[...] der Tod ist die Heilung vom Leben."

klug beobachtete, einfühlsame, melancholische vignetten zur conditio humana.
manchmal verspricht die selbstgewisse lakonie zu viel.
John Hatley
Oct 13, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
This is a fabulous book of 48 chapters, some of them less than one page in length, all of them reflections of what it is to a human being and to be alive. Readers familiar with Ferdinand von Schirach will enjoy it as much as any other of his many books. For readers not familiar with him, I cannot think of a better introduction to this brilliant writer.
Melanie
Aug 14, 2019 rated it it was amazing
48 Kapitel. Jedes erzählt einen Teil der Geschichte von Schirachs. Erschütternd, nüchtern, absurd und wahr. Trotzdem nicht melancholisch sondern voller bereichernder Lebensweisheiten eines gebildeten Mannes, der in die Abgründe des Lebens geblickt hat.
Jenny Eulenmatz
Apr 01, 2019 rated it really liked it
Wieder ganz typisch von Schirachs Sprachstil, z.T. sehr private Einblicke, aber auch Storys bei denen man sich fragt, was mit der Info jetzt soll ;)
bookshopgirl212
Mar 10, 2019 rated it really liked it
4 1/2 mich hat von Schirachs vom Melancholie durchzogenes Buch sehr berührt und bewegt.
Nina 321
I read this book practically in one sitting. As I have come to expect from this author, it is written in beautiful clear and unsentimental prose and it is full of a deep humanity. Nothing is resolved or solved; nothing is unequivocally evil or good; people are fallible, complicated and mortal. History is a burden; we are all guilty.

Ferdinand von Schirach is the grandson of Baldur von Schirach, a Nazi, responsible for the deportation of Viennese Jews to be murdered in camps. He writes of this in
...more
Heidi
Jun 01, 2019 rated it it was amazing
Und erneut konnte mich Herr von Schirach überzeugen. Erneut mit seinem einzigartig zurückgenommenen wunderbaren, manchmal fast lakonischen Sprachstil. So viel wie nötig, so wenig wie möglich, möchte man da auch sagen. Das Buch ist unterteilt in 40 unterschiedlich lange - zum Teil sogar extrem kurze - Kapitel. Mal erzählen sie Autobiografisches, mal Anekdoten aus seinem beruflichen Leben mit manchmal erschreckenden, manchmal nachdenklich stimmenden Einblicken in die menschliche Natur, mal bekomme ...more
Nina‘s Bücherbasar
Ferdinand von Schirach besitzt einen so außergewöhnlichen und genialen Schreibstil, dass ich selbst nach meiner großen Enttäuschung über seinen Roman "Strafe" noch das dringende Badürfnis hatte, ein weiteres Buch von ihm zu lesen. Und diesmal wurde mir deutlich, warum er so ein bekannter und gefeierter Autor ist: "Kaffee und Zigaretten" ist eine Sammlung vieler unterschiedlicher Geschichten, die Kritik an der Gesellschaft, Politik und noch vielem mehr üben. Durch Erzählung seiner eigenen persönl ...more
Petra
Sep 15, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Meister der Gegenwartsliteratur! So kurz manche Erzählungen/Impulse sind, so fehlt nie der Tiefgang -absolut berührend. Das Buch sollte jeder besitzen, um es immer wieder zur Hand zu haben!
André
Mar 19, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Diese Weltgewandtheit der Begegnungen. Die Beiläufigkeit der Erzählungen. Man möchte sofort eine Zigarette rauchen, obschon man Nichtraucher ist.
Wulf Krueger
Die Würde des Menschen ist die strahlende Idee der Aufklärung, sie kann den Hass und die Dummheit lösen, sie ist lebensfreundlich, weil sie von unserer Endlichkeit weiß, und erst durch sie werden wir in einem tiefen und wahren Sinn zu Menschen.


Zu Ferdinand von Schirach kam ich über sein Buch “Verbrechen”. Irgendwo stolperte ich über den Namen dieses Buches und natürlich kannte ich die Familie von Schirach aus der deutschen Geschichte. Ferdinand von Schirach selbst war mir jedoch kein Begriff
...more
Amelia
Sep 10, 2019 rated it really liked it
Shelves: audio, memoir, non-fiction
Normalerweise bevorzuge ich gedruckte Bücher, aber bei allem, was Ferdinand von Schirach schreibt, bevorzuge ich tatsächlich das Hörbuch. Weil der lakonische und melancholische Ton seiner Bücher vorgelesen noch viel mehr zur Geltung kommt. Vor allem, wenn von Schirach seine Texte selbst liest, was meistens der Fall ist, hier aber nicht. Lars Eidinger bewundere ich als Schauspieler sehr, aber ich war besorgt, weil ich befürchtete, dass die Intensität seines Spiels nicht zu diesem Buch passen könn ...more
Lukasz
May 14, 2019 rated it really liked it
To najnowsza książka Ferdinanda von Schirach. Pojawiła się niedawno jako nowość w mojej lokalnej bibliotece. Ponieważ lubię tego autora postanowiłem sięgnąć po tą książkę. Mamy do czynienia z króciutką pozycją. Trudno przypisać ją do jakiegokolwiek gatunku. Z jednej strony składa się z krótkich opowiadań, z drugiej strony krótkich esejów, osobistych refleksji pisanych w pierwszej osobie. Po dłuższym zastanowieniu dochodzę do wniosku, że są to po prostu notatki autobiograficzne napisane przez sam ...more
Elena
May 26, 2019 rated it it was ok
"Glück ist eine Farbe und immer nur ein Moment." - Ferdinand von Schirach

Eine Zusammenfassung des Inhalts von "Kaffee und Zigaretten" von Ferdinand von Schirach ist kaum möglich. Der Autor trägt in diesem Buch autobiographische Erzählungen, Zitate, Notizen und Beobachtungen zusammen, die ihn wohl in seinem bisherigen Leben geprägt haben und ihn zu dem Mann gemacht haben, der er heute ist.

Das Buch lässt sich angenehm und schnell lesen. Der Schreibstil ist wie immer in kurzen und sachlichen Sätze
...more
Maja
Sep 01, 2019 rated it liked it  ·  review of another edition
3.5 Sterne - ich weiß nicht so recht, was ich von diesem Buch halten soll. Einige der "Kurzgeschichten" haben mir gut gefallen (am stärksten fand ich das letzte Drittel des Buches), der Sinn anderer hat sich mir nicht entschlossen.
Ich glaube, an einigen Stellen mangelte es einfach an bestimmten Kenntnissen meinerseits, die mir bestimmte Passagen verständlich gemacht hätten - was dann zu meiner eher negativen Leseerfahrung geführt hat. Trotzdem hat mir auch so irgendetwas gefehlt, die "Moral der
...more
Gijs Zandbergen
May 21, 2019 rated it really liked it
Shelves: duitsland
Als luisterboek genoten. Dat kon prima, want het zijn een kleine vijftig korte stukjes over van alles, en dan met name uit het boeiende leven van Von Schirach. Hij reist over de hele wereld, ontmoet interessante mensen, gaat naar concerten, overnacht in hotels en dineert in restaurants. Dat Is ook mijn kleine bezwaar. Von Schirach doet geen boodschappen, hoeft niet af te wassen en staat nooit in de rij. Zo gewoon en weldenkend hij zich voordoet, zo bevoorrecht is hij in zijn leven en schrijverij ...more
PagesofMarie
Jun 30, 2019 rated it it was amazing
Von Schirach ist für mich ein Meister der Worte! Mal ist es kühl und sachlich, mal tiefgründig, aber immer fesslend und beeindruckend, wie er seine Gedanken zu Situationen aus Alltag, Kultur und Politik, aus seiner Kindheit und seinem Beruf schildert. Ein Buch wie ein bunt zusammengewürfeltes Mosaik und irgendwie auch eine Biografie, eben eine Biografie der anderen Art.
Hans Castorp
May 05, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Wunderbare „48 Miniaturen“. Beschreibungsversuche des Glücks, der Trauer, der Suche. Tief gehende Sinnfragen, Unverständliches verständlich zu machen versucht. Ich kann von Schirachs Buch jeder/m ans Herz legen!
Tim Nowotny
Jul 22, 2019 rated it really liked it
A book about elites and the struggle to be a good character. Very good style and many stories that stay with you for a while. I really enjoyed it. Just the speaker of the audio book seemed to be quite an awkward fit
Juffif
May 30, 2019 rated it really liked it
Mein erster Schirach, der aber große Lust auf mehr macht. Nicht alle der kurzen Stücke sind gleich gut gelungen, manche ließen mich auch ratlos zurück, aber alle waren interessant, gut geschrieben und regten zum Nachdenken an.
Torben
Aug 16, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Mein erster Schirach. Kurze Texte aus seinem Leben, geschickte Gegenüberstellungen, Zusammenstellungen, Gedankengänge. Erlebnisse in anderes Licht gestellt. Viel zum Nachdenken, intelligent geschrieben. Mir als Hörbuch manchmal zu schnell wieder aus dem Gedächtnis.
HediBähren
Mar 23, 2019 rated it liked it
Tja, Kurze Fragmente, Erzählungen und Begegnungen, irgendwie alles aus seinem Zusammenhang gerissen. Ich weiß nicht, was diese Texte mir sagen sollen. Sie gehen doch nur dem Autor was an. Was soll ich damit?
Sascha
Apr 19, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Ein sehr persönliches Buch. Herr von Schirach erzählt hier ganz offen aus seinem Leben. Von Mandanten, Freunden und sich selbst. Anders, als seine anderen Bücher, aber dennoch sehr zu empfehlen.
Sophie
May 10, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Brilliante Miniaturen, die scheinbar inhaltlich zusammenhanglos doch einen unwiderstehlichen atmosphärischen Sog bilden.
Faszinierend bis zur letzten Seite!
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
Ferdinand von Schirach (born 1964 in Munich) is a German lawyer and writer. He published his first short stories at the age of forty-five. Shortly thereafter he became one of Germany's most successful authors. His books, which have been translated into more than 35 languages, have sold millions of copies worldwide and have made him "an internationally celebrated star of German literature.
“Die Würde des Menschen ist die strahlende Idee der Aufklärung, sie kann den Hass und die Dummheit lösen, sie ist lebensfreundlich, weil sie von unserer Endlichkeit weiß, und erst durch sie werden wir in einem tiefen und wahren Sinn zu Menschen.” 2 likes
More quotes…