Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Wiesenstein” as Want to Read:
Wiesenstein
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Wiesenstein

3.73  ·  Rating details ·  15 Ratings  ·  3 Reviews
Der alte Mann, eine Berühmtheit, Nobelpreisträger, verlässt mit seiner Frau das Sanatorium, wo beide Erholung gesucht haben, und wird mit militärischem Begleitschutz zum Zug gebracht. Doch es ist März 1945, das Sanatorium Dr. Weidner liegt im eben zerstörten Dresden und der Zug fährt nach Osten. Gerhart und Margarete Hauptmann nämlich wollen nirgendwo anders hin als nach S ...more
Kindle Edition, 552 pages
Published January 26th 2018 by C.H.Beck
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Wiesenstein, please sign up.

Be the first to ask a question about Wiesenstein

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-45)
Rating details
Sort: Default
|
Filter
Andrea Karminrot
Mar 03, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: roman, regal-2018
März 1945. Nachdem Dresden dem Erdboden gleichgemacht wurde, warten, mit vielen anderen, vier Gestalten auf den Zug nach Breslau. Es ist Gerhart Hauptmann, der Dichter und Nobelpreisträger mit seine Frau Magarete, die zurück in ihre Villa „Wiesenstein“ in Schlesien fahren wollen. In ihrer Begleitung sind der Masseur und Hauptmanns Sekretärin. Der Dichter möchte zurück in seine Heimat, dort wo er geboren wurde, möchte er auch sterben. Nach verschiedenen Widrigkeiten kommen sie in dem besonderen H ...more
StefanieFreigericht
Hauptmann: „Erwähnte ich, dass ich selbst ein überzeugter Kompromissler bin?“ S. 331


Die Handlung beschreibt die letzten rund eineinhalb Jahre im Leben Gerhart Hauptmanns, zwischen Februar 1945, nach dem Bombenangriff auf Dresden, von wo er mit seiner Begleitung flüchtet in seine geliebte Villa Wiesenstein in seiner Herkunftsregion Schlesien, heute Polen, bis zu seinem Tod am 6. Juni 1945 sowie seiner Beisetzung.

Autor Pleschinski verbindet für seinen Roman:
•die reine Handlung um die Protagonisten
...more
Mandy
Mar 12, 2018 rated it liked it  ·  review of another edition
Shelves: gelesen-2018
Von dieser Lektüre hatte ich mir erhofft, dass sie mir etwas bei- und nahebringt. Ersteres ist Hans Pleschinksi durchaus gelungen, denn ich durfte ein Gefühl für das privilegierte Ehepaar Hauptmann nebst aller Bediensteten und vor allem die grausamen Zustände in Deutschland nach Kriegsende bekommen, wobei sich die gute Recherchearbeit des Autors wirklich sehr positiv hervortut.

Daneben ist dieser Roman gespickt mit vielen kleinen Hinweisen auf Sicht und Verhältnis anderer Größen wie beispielswei
...more
TanyBee
rated it liked it
Feb 25, 2018
Frau Hemingway
rated it really liked it
Apr 15, 2018
Ina
rated it really liked it
Jul 12, 2018
Angelique Sa
rated it liked it
Mar 29, 2018
KingOli
rated it it was ok
Aug 03, 2018
Martin
rated it it was amazing
May 13, 2018
Chaya
rated it really liked it
Jul 08, 2018
Sindy
rated it liked it
Apr 08, 2018
Studienfutter
rated it it was ok
Jul 31, 2018
Mandy Vogel
rated it it was amazing
Mar 25, 2018
Eszter Bolla
rated it it was amazing
Jan 31, 2018
Lottekind
rated it really liked it
Apr 14, 2018
René-Raphael
is currently reading it
Jan 29, 2018
Artur
marked it as to-read
Feb 03, 2018
Anja Reuther
marked it as to-read
Feb 28, 2018
nettebuecherkiste
marked it as to-read
Mar 05, 2018
Fiona
marked it as to-read
Mar 06, 2018
Brigitte
marked it as to-read
Mar 09, 2018
Ben
marked it as to-read
Mar 18, 2018
Salome Keller
marked it as to-read
Mar 18, 2018
Liesa
marked it as to-read
Mar 23, 2018
Varecia
marked it as to-read
Apr 08, 2018
Peter
marked it as to-read
Apr 08, 2018
vommontagskind
marked it as to-read
Apr 09, 2018
Novall
marked it as to-read
Apr 25, 2018
Fab
added it
Apr 29, 2018
Marianne Joos
marked it as to-read
Apr 30, 2018
Sascha
marked it as to-read
May 04, 2018
Manyun2017
marked it as to-read
May 07, 2018
Pia Fritsch
marked it as to-read
May 10, 2018
Regina
marked it as to-read
May 15, 2018
Claudia
marked it as to-read
May 27, 2018
Martin
marked it as to-read
Jun 03, 2018
Lorenz Adlung
marked it as to-read
Jun 06, 2018
AlexS
marked it as to-read
Jun 10, 2018
Louisa Johanna
marked it as to-read
Jun 14, 2018
fingerbluetentraeume
marked it as to-read
Jun 22, 2018
Sylvia Wittmer
marked it as to-read
Jul 10, 2018
f t
marked it as to-read
Jul 19, 2018
Elke Von Dem Bussche
marked it as to-read
Jul 25, 2018
Leif Wölk
marked it as to-read
Jul 28, 2018
Crocodile
marked it as to-read
Jul 29, 2018
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
3 followers
Hans Pleschinski, geboren 1956, lebt als freier Autor in München. Zuletzt erhielt er u.a. den Hannelore-Greve-Literaturpreis (2006), den Nicolas-Born-Preis (2008) und wurde 2012 zum Chevalier des Arts et des Lettres der Republik Frankreich ernannt. Hans Pleschinski ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Künste.
More about Hans Pleschinski
No trivia or quizzes yet. Add some now »