Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Die Geschichte des Wassers” as Want to Read:
Die Geschichte des Wassers
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Die Geschichte des Wassers

(Klimakvartetten #2)

3.76  ·  Rating details ·  957 ratings  ·  129 reviews
Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.

Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für a
...more
Hardcover, 480 pages
Published March 12th 2018 by btb (first published October 2017)
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Community Reviews

Showing 1-30
Rating details
Sort: Default
|
Filter
Anne Goldschrift
Dec 31, 2018 rated it really liked it
3,5 Sterne.
Okay, das Buch war auf jeden Fall nicht genau so spannend von der Thematik umgesetzt wie der erste Band, ABER Maja Lunde kann einfach schreiben. Es liest sich grossartig und obwohl es inhaltlich zwischendurch etwas dröge wurde und mich das Ende nicht ganz überzeugt hat, konnte ich es kaum aus der Hand legen. Jetzt will ich ganz schnell Band 3!! Hat schon jemand Infos? :)
Liesa
May 20, 2018 rated it liked it
Man kommt einfach nicht umhin, „Die Geschichte des Wassers“ mit Maja Lundes Debütroman „Die Geschichte der Bienen“ zu vergleichen; zu groß war die Aufruhr und die Begeisterung um das erste Buch der Autorin, das vergangenen Frühjahr erschienen ist und sich noch immer auf den ganz obersten Plätzen in der Spiegel-Bestsellerliste tummelt. Auch ich war absolut fasziniert und gefesselt von dem Roman – daher war es keine Frage für mich, meine hohen Ansprüche direkt auch auf das zweite Buch von ihr zu ü ...more
Annina
Apr 26, 2018 rated it really liked it
Shelves: fiction
Ich hatte nach "Die Geschichte der Bienen" ziemlich hohe Erwartungen und bin echt happy, dass ich nicht enttäuscht wurde.
Die Seiten fliegen nur so dahin und ich hätte es am Stück lesen können. Die Thematik interessiert mich sehr, finde jedoch, dass die Protagonisten etwas weniger Tiefgang haben als im ersten Band.
Brina
Mar 23, 2018 rated it really liked it
Nachdem ich bereits "Die Geschichte der Bienen" sehr gemocht habe, habe ich mich schon sehr auf Maja Lundes neuestes Werk "Die Geschichte des Wassers" gefreut und hatte direkt hohe Erwartungen an die Geschichte. Letztendlich muss ich sagen, dass mich die Autorin auch mit diesem Buch wieder einmal begeistern konnte, sodass ich die Geschichte sehr gerne gelesen habe.

Die Geschichte liest sich nicht nur sehr angenehm und flüssig, sondern ist dazu noch lehrreich und regt zum Nachdenken kann, kann all
...more
Andrea Karminrot
Apr 02, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: roman, regal-2018
2017 ist Signe, eine 70 Jahre alte Umweltkämpferin, mit dem Boot von Norwegen nach Farnkreich unterwegs. Sie will ihre alte Liebe zur Rede stellen. Der Mann, der mitbeteiligt ist, an den Umweltsünden, die in Norwegen geschehen. Der Eisblöcke aus dem Gletscher Blåfonna schneiden lässt, um sie nach Saudi Arabien zu verkaufen, damit Reiche ihre Drinks mit besonderen Eiswürfeln trinken können. Auf ihrer Reise, mit ihrem Boot Blau („Blau“ ist übrigens der Norwegische Titel dieses Buches), lässt sie i ...more
Tanja Berg
Dec 15, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: scandinavian
Water. Fresh water. Our most precious resource, so readily squandered where there is an abundance of it. In this particular book, the theme is water.

I enjoy Maja Lunde's writing. Her characters are wonderful and complex, usually set against a bleak future. We have Signe set in 2017 and her life, growing near a glacier. Her protests against extracting glacial ice for expensive drinks in the Middle East. Then there is David in 2041, who is a climate refugee with his daughter Lou. They got separat
...more
Monerl
Apr 11, 2018 rated it liked it
(2,5 Sterne)

"Die Geschichte des Wassers" ist der zweite Teil des Klima-Qartetts, mit dem Maja Lunde auf unsere Erde und die mittlerweile eingetretene Klimaveränderung aufmerksam machen will. Während sich der erste Teil "Die Geschichte der Bienen" den kleinen Tierchen widmet, die dafür sorgen, dass die Blüten unserer lebensnotwendigen Pflanzen bestäubt werden und wir somit unsere Nahrungsgrundlage nicht verlieren, geht es dieses Mal um das lebensnotwendige Element Wasser.

Ohne Wasser geht es nich
...more
Talkincloud
May 14, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Maja Lunde absolutnie ujęła mnie swoim stylem pisania: prostotą i brakiem jakiegokolwiek patosu. Przez książkę się płynie, wchłaniając po drodze każdą najmniejsza emocję pojawiającą się na kartch tej powieści. Nie jest to opowieść opowiadająca o polityce, świecie po "apokalipsie/katastrofie", no, może trochę, ale chodzi tutaj o pokazanie ludzi, o zaprezentowanie łączących ich relacji i o siłę przyciągania w cieniu zbliżajacego się zagrożenia, a także o ochęć przetrwania w realiach, w których już ...more
Kamil Ashton Foster
„Błękit” to historia o niesamowitym skarbie ludzkości, o wodzie, która obecnie jest bardzo powszechna, ale co by było gdyby zaczęła znikać? Ta książka idealnie odpowiada na to pytanie, pokazując jak brak tego "powszechnego" skarbu mógłby wpłynąć na nasze funkcjonowanie. To także opowieść o ludziach w obliczu katastrofy i o tym, do czego mogą się posunąć, a także o tych, których wczesne ostrzeżenia są zagłuszane. Jednak największy efekt daje tu nutka grozy, którą Maja Lunde ukrywa w swoich książk ...more
Magdalith
Przez większą część lektury byłam pozytywnie zaskoczona (bo nie spodziewałam się, że aż tak mi się ta powieść spodoba!) i wręcz zachwycona. Wciąga. I to nawet bardziej na poziomie psychologicznym, niż stricte dystopijnym - portrety i przeżycia bohaterów zrobiły tu na mnie większe wrażenie, niż opisy ekologicznych katastrof. Jednak trochę rozczarowała mnie końcówka. Może nie fabularnie (bo od pewnego momentu można się w łatwy sposób domyślić, jak to wszystko się skończy), ale na poziomie emocjona ...more
Gitti
Mar 31, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Maja Lunde führt uns in ihrem zweiten Band des Klima-Quartetts in die Welt des Wassers.

Im Jahre 2017 begleiten wir Signe von ihrem Heimatdorf in Norwegen aus nach Frankreich zu ihrem ehemaligen Freund Magnus. An Bord hat Signe Eis. Eis des Gletschers ihrer beider Heimat, das Magnus abbauen lässt um es nach Saudi Arabien als exklusives Jahrgangseis zu verkaufen.


Signe hat ihr Leben damit verbracht die Natur zu schützen. Angefangen hat alles damit, dass der heimische Fluss in Röhren gedrängt wurde
...more
pleasureofreading
Mar 22, 2018 rated it liked it
Ein solider Unterhaltungsroman mit brandaktuellem Thema, der mich aber leider nicht ganz überzeugen konnte.Nach dem Erfolg der Bienen im letzten Jahr bin ich mit hohen Erwartungen herangegangen, aber leider kommt die Geschichte des Wassers nicht ganz an den Vorgänger heran.
Erzählt wird zum einen die Geschichte von Signe, eine 70-jährige Umweltaktivistin, die nach ihrer Rückkehr nach Norwegen versucht den Abbau ihres geliebten Gletschereises zu verhindern und anstrebt, ihren ehemaligen Geliebten
...more
Nils
Nein, das war nicht wirklich überzeugend. Die Geschichte dümpelt vor sich hin und Lunde lässt ihre Figuren zwar reden und reflektieren, bleibt dabei aber immer sehr distanziert und oberflächlich, sodass keine wirkliche Nähe aufkommt.
Stanislav Matiychyn
Apr 13, 2018 rated it really liked it
Ein Buch voller Gefühle und Hoffnungen, das mein Herz mehrmals gebrochen hat. Nur weiter zu empfehlen 💔
adrianna_czyta
May 25, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Przechodząc do pisania opinii mam niemały problem, do głowy przychodzi mi naprawdę wiele wspomnień związanych z lekturą tej książki, aż sama nie wiem od czego zacząć. Zostawiła mnie z pewnego rodzaju chaosem w głowie a nawet śmiem twierdzić, że po jej przeczytaniu cierpię na tak zwanego „kaca książkowego”. Dla tych, którzy chcieliby sięgnąć po tę książkę mam radę – nie sugerujcie się opisem, nie oddaje on tego, jak piękna jest to historia, mimo, że potrafi potwornie przerazić faktem do czego wła ...more
Lippes
Jun 05, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
The long awaited (at least by me) following book to The History of Bees and the most important message here is: YES! Maja Lunde could hold the level and the new book is again a highly recommended book and a great and important read!

Again Maja connects various points in time and describes a possible future scenario - this time a European future where the southern parts of the continet are about to turn into deserts. To imagine this future it surely helped that I read it during a very hot and dry
...more
Nicigirl85
Apr 17, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Titel: Wasser, der Quell allen Lebens...

Von Maja Lunde hatte ich bisher viel Gutes gehört, allerdings noch kein Buch gelesen. Mit „Die Geschichte des Wassers“ wollte ich dies nun ändern.

In der Geschichte geht es, wie sollte es auch anders sein, um Wasser. Zum einen begleiten wir die 67- jährige Norwegerin Signe, die als Umweltaktivistin tätig war, auf ihrem kleinen Segelboot „der Blau“. Zum anderen sind wir dabei, wie Vater David zusammen mit seiner Tochter Lou auf der Flucht ist. Werden sie ihr
...more
Tinstamp
Ich habe den ersten Teil des "Klimaquartetts" - "Die Geschichte der Bienen" - leide rnoch nicht gelesen und noch auf meinem SuB. Durch die sehr positiven Bewertungen zu Maja Lundes Debütroman war ich schon auf ihren zweiten Roman gespannt und habe mir das Buch aus unserer Bücherei geholt. So ganz überzeugt hat mich die Geschichte allerdings nicht.

Wasser ist für uns Menschen lebenswichtig und Maja Lunde widmet sich diesem Thema wieder sehr explizit. Es geht darum, welche aktuellen Entwicklungen d
...more
Mia
Jun 15, 2018 rated it it was ok  ·  review of another edition
Als ich letztes Jahr Maja Lundes „Die Geschichte der Bienen“ las, war mir nicht bewusst, dass es sich hierbei um ein Klima-Quartett handeln würde. Vielleicht habe ich das nicht mitbekommen (das kommt vor, das Sachen unbemerkt an mir vorbeirauschen). Vielleicht wurde das aber auch erst nach dem riesigen Erfolg und der Aktualität des Themas – den uns alle betreffenden Klimawandel - beschlossen. Völlig gleich, ich habe mich auf jeden Fall gefreut, dass es ein neues Buch der Bienenkönigin gibt und h ...more
dubh
May 21, 2018 rated it it was ok  ·  review of another edition
Nach "Die Geschichte der Bienen" legt Maja Lunde mit "Die Geschichte des Wassers" den zweiten Roman ihres Klima-Quartetts vor. Unabhängig voneinander zu lesen, beschäftigt sich das neue Buch nun um die sehr verletzliche Verbindung zwischen Mensch und Natur und dem Fakt, dass ersterer es schafft, sich - ohne viel Gedanken zu machen - die Grundlage des eigenen Lebens zu entziehen.

Signe ist fast ihr ganzes Leben schon Umweltschützerin, als sie sich 2017 mit knapp 70 Jahren auf eine gefährliche Reis
...more
Kristina Chalmain
Jul 29, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Läste denna bok i maj i år, precis i början av sommarens värmebölja, och det var ett obehagligt sammanträffande när värmen, torkan, och skogsbränderna bara fortsätter...

Likt Maja Lundes tidigare bok "Binas historia" är det olika livsöden som vävs samman, men denna gång två i stället för tre berättelser: Norska Signes, i nutid, som blickar bakåt mot sin barndom, och Davids, med dottern Lou, i ett framtida Frankrike år 2041, i en värld som drabbats av klimatförändring med flerårig torka och bränd
...more
Mikie
Nothing really happened and the ending didn’t give me any closure? I expected a bit of hope, as in The History of Bees, but this just felt like they gave up.
Cathrin
Apr 28, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
An die Geschichte der Bienen kommt das Buch nicht heran, dennoch hat es mir sehr gut gefallen.
Dieses mal wird nur aus 2 Perspektiven erzählt, in die ich mich auch schneller hineinfinden konnte als beim Vorgänger. Jedoch sind die beiden Geschichten auch etwas weniger komplex.
Das Ende kam leider sehr überraschend, da das E-Book bei 90% bereits zu Ende ist.
Nora Hoel
Maja Lunde sin oppfølger til Bienes historie er slik jeg vil ha den! God driv i handlingen, tydelig budskap og et godt bilde som setter våre liv i perspektiv. Mulig det kan føles litt for "korrekt" nå som vi kjenner hennes oppskrift, men det gjør ikke bokens kjerne noe svakere.
 Sophia B
Good idea, hasty execution. She should have used more time on the prose and the editing. But the characters are charming. And the theme important. So 3 worthy stars.
Marianne Søiland
Interessant, men langt fra så god som førsteboka i klimakvartetten - Bienes Historie.
niepoczytalna.com
Zagłada ludzkości, triumf człowieczeństwa

Zwykle unikam książek “zaangażowanych” w obawie, że przemycanie ideologii zabije opowiadaną historię i przyćmi fabułę. Z tejże obawy nie sięgnęłam po wydaną trzy lata temu "Historię pszczół", jednak gdy w zapowiedziach pojawił się "Błękit", opis zaintrygował mnie do tego stopnia, że postanowiłam się przełamać. W końcu nie miałam nic do stracenia. Może prócz czasu. Nie będę niczego przemilczać – pierwsze strony w ogóle mnie nie wciągnęły. Kilkanaście razy
...more
Romulus
Jun 28, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Nie wiedziałem, jak ocenić tę powieść. Trzy gwiazdki to za mało, cztery - za dużo. "Historia pszczół" choć arcydziełem nie jest, ujęła mnie bardziej. Może tym, że była ambitniejsza, miała w sobie więcej smutku. "Błękit" również nie należy do optymistycznych powieści. Ale wydaje się prostszy - nie tylko dlatego, że są w nim dwa wątki luźno ze sobą związane.

Nie wiem, o czym jest ta powieść. Pierwszy wątek dzieje się współcześnie, kiedy jeszcze kryzys klimatyczny nie jest tak mocno odczuwalny. Dru
...more
Anushka
May 17, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Eine unaufgeregte Geschichte mit Moral

Norwegen, 2017: Die fast 70-jährige Signe ist den größten Teil ihres Lebens Umweltaktivistin gewesen. Im Schatten eines Gletschers aufgewachsen, musste sie schon früh mit ansehen, wie die Natur für Profit ausgebeutet und massiv darin eingegriffen wurde. Nun ist sie zurückgekehrt und muss zusehen, wie der Gletscher abgebaut wird, damit Superreiche ihre Drinks mit hochexklusiven Eiswürfeln aus echtem Gletschereis aufwerten können. Also macht sich Signe ganz al
...more
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
265 followers
Maja Lunde is a Norwegian author and screenwriter. Lunde has written ten books for children and young adults. She has also written scripts for Norwegian television, including for the children’s series Barnas supershow (“The Children’s Super Show”), the drama series Hjem (“Home”) and the comedy series Side om Side (“Side by Side”). The History of Bees is her first novel for adults. She lives with h ...more

Other books in the series

Klimakvartetten (2 books)
  • The History of Bees