Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Der Verfluchte (Die Chroniken von Azuhr, #1)” as Want to Read:
Der Verfluchte (Die Chroniken von Azuhr, #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Der Verfluchte

(Die Chroniken von Azuhr #1)

4.15  ·  Rating details ·  112 ratings  ·  33 reviews
Der junge Milan Tormeno ist dazu ausersehen, seinem Vater Nandus in das Amt des Erzpriesters zu folgen: Er soll einer jener mächtigen Auserwählten werden, die die Geschicke der Welt Azuhr lenken.
Doch Milan kann nicht akzeptieren, dass sein Schicksal vorherbestimmt ist. Er rebelliert – und verstrickt sich mit der Meisterdiebin Felicia und der geheimnisvollen Konkubine Nok i
...more
Paperback, 572 pages
Published December 29th 2017 by Fischer
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Der Verfluchte, please sign up.

Be the first to ask a question about Der Verfluchte

Community Reviews

Showing 1-30
4.15  · 
Rating details
 ·  112 ratings  ·  33 reviews


Filter
 | 
Sort order
Franzi Bücherseelen
May 25, 2018 rated it it was amazing
4,5 Sterne:)
Sarah Monreau
May 14, 2018 rated it really liked it
Shelves: bookshelf
Tolle Wendungen, geniale Ideen, gut ausgearbeitete Charaktere, wahnsinnig gute Szenen und durchgehende Spannung. Kann ich nur empfehlen, für Genrefans ganz besonders.
Glacyneyla
Einfach nur episch und märchenhaft! ♥.♥
Das Ende ist echt gemein! Es hat zwar keinen großen Cliffhanger, aber dafür unzählige kleine, welche besonders neugierig auf den zweiten Band der Trilogie machen!! :') Tatsächlich kann ich Hennens' Altersempfehlung ab 14 Jahren so unterschreiben, denn obwohl Gewalt- und Erotikszenen vorhanden sind, sind diese deutlich weniger detailliert dargestellt als in Serien oder Filmen ab 16 und tatsächlich auch weniger als in Mangas ab 14, die ja bekanntlich mit Bild
...more
Isabella
Apr 11, 2018 rated it it was ok
Dass ich dieses Buch in diesem Leben noch beende, hätte ich auch nicht gedacht.
Sandy's bunte Bücherwelt
Jan 13, 2018 rated it it was amazing
Ein Meisterwerk der Fantasyliteratur, kann mit George R.R. Martin mithalten und kleidet sich doch ganz neu.

Milan ist der jüngste Sohn des Erzpriesters und es wird von Ihm erwartet seinem Vater in dieses Amt zu folgen und die Geschicke auf Cilia zu lenken. Doch gleich zu Beginn fängt Milan an zu rebellieren und sich gegen seinen Vater zu wenden, doch hat er Kräfte, von denen er selbst nichts geahnt hat. So lernt er neue Freunde und Verbündete kennen, mit denen er seine ganz eigene Stellung in ein
...more
Joshi
Jan 08, 2019 rated it really liked it
Shelves: 2019
Unglaublich interessantes Thema: Sagengestalten werden Wirklichkeit und dazu Intrigen von Patrizierfamilien und Krieg.

So viele großartige Charaktere aber auch einige die mir weniger gut gefallen haben (die drei Personen die auch im Klappentext genannt werden zum Beispiel...). Außerdem hat dieses Buch wirklich eine der besten Einleitungen, die über 70 Seiten lang ist und erst auf den späteren Seiten bedeutsam wird. Und das Ende sind nicht nur ein Cliffhanger, sondern gefühlt ein Dutzend...allerdi
...more
Rob
Mar 12, 2018 rated it did not like it  ·  review of another edition
I can't bring myself to waste any more time with this... I was able to fight up to 21%.
Very shallow, jumpy and (for me) in a jumble of awkward words that do anything but create a flow. Worst read of the year for me as of now.
Amy-Maus87
Jan 21, 2018 rated it it was amazing
Inhalt:
Der Herr der Elfen Bernhard Hennen startet mit einem ganz neuen Fantasy Auftakt über den jungen Milan, der seinen Vater auf den Thron des Erzpristers folgen soll. Doch Milan ist anders als seine Brüder und strebt nicht nach dieser bitterbösen Macht.
Er rebelliert, möchte aussbrechen und trifft auf die junge Meisterdiebin Felicia, die ihn in seinen Bann zieht und auf einen ganz anderen Weg lenkt. Ein Weg, der gepflastert ist mit einer sehr alten Prophezoehung und die das Ende der Welt bedeu
...more
Carmen Vicari
Feb 09, 2018 rated it it was amazing
Milan ist der dritte Sohn des Erzpriesters Nandus Tormeno. Nachdem ihn schon seine ältesten Söhne enttäuscht haben, ruhen nun alle Hoffnungen auf dem jüngsten Spross. Ihn will er nach seinem Gutdünken leiten und formen. Immerhin soll Milan in seine Fußstapfen treten und diese noch vergrößern.

Doch Milan denkt gar nicht daran, die Pläne seines Vaters zu verfolgen. Er will sein eigenes Leben führen, fernab von den Idealen und Vorstellungen seines Vaters, die ihm zudem immer mehr missfallen. In der
...more
Spacepanda
Jan 02, 2018 rated it it was amazing
Shelves: five-stars
Meine Meinung

Geschichte

„Ein Autor, auf den du dich verlassen kannst“, dachte ich, als ich das Buch freudig zur Hand nahm und auf guten Fantasy gehofft habe. Was ich dann bekommen habe war weitaus über meinen Vorstellungen und brachte mir die Gewissheit, als erstes gelesenes Buch im neuen Jahr das Highlight gelesen zu haben.
Der Aufbau der ganzen Geschichte war grandios. Viele Namen fallen am Anfang, man versucht, in die Geschichte hineinzukommen, in die man einfach so hinein geschmissen wird. Für
...more
Lia
Mar 26, 2018 rated it it was amazing
Anfangs war ich etwas skeptisch, als ich das Buch in die Hand nahm. Nach ~100 Seiten war ich erst recht skeptisch und auch etwas angefressen, weil diese Seiten zuerst sehr unnötig erschienen. Im Nachhinein waren sie wichtig. Vielleicht hätte der Teil etwas kürzer sein können, doch wer weiß, was noch kommt und wozu das noch gut war.
Die Welt, die Bernhard Hennen hier geschaffen hat, hat mich schnell in ihren Bann gezogen und mich nicht mehr losgelassen. Das klingt jetzt etwas makaber, aber ich fin
...more
Jana
Apr 05, 2018 rated it liked it
Bernard Hennen ist mein absoluter Lieblingsautor, deshalb hab ich mich sehr darauf gefreut, eine neue Reihe von ihm zu lesen.
Leider war der erste Band ziemlich enttäuschend.
Viele Stellen haben sich gezogen und es hat mir ein Höhepunkt gefehlt. Ich hab die ganze Zeit darauf gewartet, aber es kam einfach nichts.
Und am Ende wurden dann aber einige Szenen zu schnell abgehandelt, die ich gerne ein bisschen ausführlicher gehabt hätte.
Zusammenfassend war es ein gutes Buch, dem aber die Power gefehl
...more
Katharina
Feb 23, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: 2018, audible
Eigentlich nur so als „Zwischendurch-Buch“, habe ich das Hörbuch vorlesen lassen. Schon nach ca 30 Minuten war mir klar, dass es sich hier nicht nur um ein Zwischendurch handelt.
Ausgezeichnete Geschichte, mehr als solider Schreibstil, der mich von Anfang an überzeugt hat (ich muss hier wohl kurz erwähnen, dass wa mein erstes Hennen Buch war), und absolut glaubwürdige Charaktere.
Tolles Buch! Schade, dass Teil 2 bestimmt auf sich warten lässt.
Jess
Mar 28, 2018 rated it really liked it
Recommended to Jess by: Bernhard Hennen
Shelves: bookshelf, signed
Wieder einmal ein Roman von Bernhard Hennen bei dem mich die vielfältigen Charaktere in ihren Bann ziehen und in der er eine Welt erschaffen hat die komplex und aufregend mit spannenden Geschichten aufwartet.

Ich hoffe ich kann zu einem späteren Zeitpunkt meine Gedanken ein wenig ausführlicher zusammenfassen. 😊
Jenny
Jan 13, 2018 rated it it was amazing
Shelves: favorites
PLOT
Milan Tormeno soll seinem Vater Nandus in das Amt des Erzpriesters folgen. Als jüngster Sohn lasten auf ihm besonders hohe Erwartungen, denn seine älteren Brüder haben sich entschieden andere Wege zu gehen. Nach der Ausbildung in der Roten Kirche würde Milan zu den mächtigen Auserwählten gehören, die die Geschicke der Welt Azuhr lenken. Doch er will sich nicht damit abfinden, dass sein Schicksal vorherbestimmt ist. Milan rebelliert und versucht den guten Ruf und das Ansehen seines Vaters zu
...more
Avila
Jan 21, 2018 rated it it was amazing
Shelves: favorites
"Die Chroniken von Azhur: Der Verfluchte" ist ein Auftakt zu einer neuen Triologie von Bernhard Hennen. Auch wenn die Reihe im Fantasygenre angesiedelt ist, begegnet dem Leser (zumindest im ersten Teil, wer weiß schon, was die anderen Bände mit sich bringen?) keine klassischen Fantasy-Figuren, wie man sie aus den anderen Büchern von Hennen kennt. In diesem Roman schleicht sich die Fantasy eher so langsam ein und bevor man sich versieht, ist man mitten drin. ;)
Aus diesem Grund ist es auch schwer,
...more
Anne
Mar 18, 2018 rated it really liked it
Shelves: read-2018
4.5 von 5 Sternen.

Wow, was soll ich sagen. Zunächst einmal ist dies mein erstes Bernhard Hennen Buch und ich erlaube mir zu sagen, ich habe nichts falsch gemacht. Das Buch zieht einen in den Bann. Meine Erwartungen waren so lala, obwohl ich prinzipiell nur positives gehört habe. Allerdings passiert bei mir schnell, dass ich irgendwann von den Welten gelangweilt und es mir zu viel um Schlachten und co geht. Das ist hier nicht der Fall. Die Geschichte fühlt sich sehr echt und natürlich an, ähnlich
...more
Kookabura
Jan 28, 2018 rated it it was amazing
Inhalt:
In Arbora tobt das blaue Feuer. Jeder, ob Mensch ob Tier, kommt in den Flammen um, die der Erzpriester Lucio Tormeno entfacht hat. Noch lange danach soll die Stadt verlassen liegen, bis 53 Jahre später ein Erbe Tormenos wieder einen Fuß auf die Ruinen der einst prachtvollen Stadt setzt und sich einem Feind gegenüber sieht, der Rache geschworen hat.

53 Jahre nach der Vernichtung Arbora: Milan Tormeno ist es Leid von seinem Vater behandelt zu werden wie ein kleines Kind. Mit seinen 16 Jahren
...more
Silke Tellers
Jan 14, 2018 rated it it was amazing
Ein absolutes Highlight
Meine Meinung:
Das Buch ist allein schon optisch ein absolutes Highlight, mit dem hervorgehobenen Adler und Buchstaben und auch durch diesen blauen Buchschnitt. Doch der Inhalt kann dieses Äußere noch einmal mehr toppen. Gleich vom ersten Augenblick an war ich in der Welt Azuhrs gefangen, denn diese Geschichte nimmt einen völlig ein und lässt, dank des bildgewaltigen Schreibstils, den Leser alles um sich herum vergessen. Dabei beschreibt Hennen noch nicht einmal ausschweif
...more
reading_far_away
Jul 22, 2018 rated it it was ok
Inhalt

Im Schwertwald von Cilia verbergen sich die Schwertherzöge, die letzten Verbliebenen der ursprünglichen Bewohner der Insel. Sie kämpfen gegen die Liga der Stadtstaaten, die den Großteil der Insel für sich eingenommen haben. Felicia, die Anführerin der Rebellen versucht den jungen Milan Tormeno, Sohn des Erzpriesters von Cilia, auf ihre Seite zu ziehen, damit er ihnen im Kampf um ihre Kultur und um das Recht, im Schwertwald leben zu dürfen, behilflich ist. Doch die Liga der Stadtstaaten ist
...more
Tom K
Mar 29, 2018 rated it did not like it
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Sarahs_Leseliebe
Jan 14, 2018 rated it it was amazing
Shelves: gelesen
Eine neue Reihe von Bernhard Hennen! Der Meister der deutschen Fantasy-Literatur hat wieder zugeschlagen! Seine Elfen-Reihen habe ich damals verschlungen und war von seiner Wortgewandtheit und seinen unglaublichen Welten fasziniert. Genau aus diesem Grund kam ich auch nicht drum rum den Auftakt seiner neuen Reihe Die Chroniken von Azuhr – Der Verfluchte in die Hand zu nehmen und einfach mit dem Lesen anzufangen.

„Die Zeit, da die Sterne vom Himmel verschwanden, war angebrochen. Und hier auf Cilia
...more
Sabrina
Mar 29, 2018 rated it it was amazing
Inhalt:

Milan Tormeno kann sich mit seinem vorherbestimmten Schicksal nicht anfreunden. Er soll in die Fußstapfen seines Vaters Nandu treten und die Welt der Azuhr mit seinen Geschicken lenken. Doch schon früh weiß er, dass ein Leben als angesehener Erzpriester nicht seine wahre Bestimmung ist und so beginnt er mit seiner Rebellion gegen sein Schicksal.
Jedoch führt ihn sein Weg in ein Netz voller Intrigen und den Bann einer alten Prophezeiung, die vorhersagt, dass die Magie ein neues Zeitalter e
...more
Sandra8811
Jan 04, 2019 rated it it was amazing
Berechtigterweise der erfolgreichste Fantasy-Autor im dt.-sprachigen Raum!

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Ich lernte den Autor auf der Frankfurter Buchmesse bei der Vorstellung des zweiten Bandes der Chroniken von Azuhr kennen und wurde dadurch auf das Buch aufmerksam.

Cover:
Irgendwie fiel mir das Cover nie auf, auch wenn ich Fan von Tieren bin. Ich fand die Krähe vermutlich daher, weil sie weiß ist nicht allzu auffällig. Bei genauerem Hinsehen finde ich das Cover aber gut. Schön fin
...more
Jackie
Aug 13, 2018 rated it it was amazing
Bernhard Hennen, auch bekannt als der Meister der Elfen, hat ja mit seiner "Die Elfen"-Reihe neue Maßstäbe in Sachen Fantasy geschaffen. An mir ist der gute Mann bisher aber komplett vorbei gegangen, da weder Elfen noch Zwerge mein Ding sind.

Daher war dies mein erster Roman von ihm.

Vorweg, es gibt keine Elfen, Zwerge, Trolle oder andere "Mainstream- Fabelwesen", sondern Märe! Mal etwas komplett neues, was mir außerordentlich gut gefällt.


Hier kurz die Zusammenassung:

Der junge Milan Tormeno ist da
...more
Bibliophiler Booknerd
Dec 30, 2017 rated it it was amazing
Das Buch hat mir insgesamt sehr gut gefallen, ganz besonders die Handlung war sehr außergewöhnlich und spannend. Sie war sehr unvorhersehbar und man konnte sich nie sicher sein, ob jemand sterben wird oder was als Nächstes passieren wird.
Die Charaktere waren sehr schön gestaltet, der Autor hat echt ein gutes Händchen dafür bewiesen. Ganz tief hat mich auch getroffen, dass kein Charakter sicher war, jedem konnte etwas passieren und ich bin eine Person, die verliert sehr schnell ihr Herz an gewies
...more
Bobbyna
Dec 29, 2018 rated it liked it
Sehr interessante Welt. Für mich gab es an einigen Stellen zu viel detaillierte Gewalt und an anderen Stellen zu wenig Beschreibung der Handlung (Z.B.: (view spoiler) ) oder auch der Magie bzw Menschen (zB: (view spoiler) ...more
Zcale
Sep 13, 2017 rated it really liked it
Ich lese Hennen nun schon seit einigen Jahren. Begonnen hat es mit DSA-Romanen, gefolgt von seinen frühen historischen Romanen bis 2002 "Die Elfen" erschienen, wonach ich fast jedes Jahr mit neuen Elfenabenteuern versorgt wurde. Ich war enthusiastisch, sobald ein neues Hennen-Buch auf den Markt kam, habe mir sofort ein Exemplar geholt und alles stehen und liegen gelassen, um mit der Lektüre zu beginnen. Doch nach nunmehr über 15 Jahren muss ich mir eines eingestehen: es wiederholt sich.

Hennens g
...more
Ingrid
Mar 18, 2018 rated it really liked it
Mein erstes Buch von Bernhard Hennen hat mir gut gefallen. Allerdings kann man "Der Verfluchte" nur als Einführung in eine ganz lange Geschichte verstehen. Bis diese losen Stränge und angedeuteten Ideen alle aufgeschrieben sind, werden einige Tausend Seiten vergehen.
Nebeltanz
Aug 12, 2018 rated it it was amazing
Shelves: 2018
Hatte den wunderbaren Schreibstil von Hennen total vergessen. Toller Fantasy Roman.
« previous 1 3 4 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
246 followers
Bernhard Hennen, 1966 in Krefeld geboren, ist ausgebildeter Germanist, Archäologe und Historiker. Sein Studium absolvierte er an der Universität Köln.

Schon während des Studiums arbeitete er als Journalist für verschiedene Zeitungen und Radiosender.

1994 verfasste er gemeinsam mit Wolfgang Hohlbein seinen ersten Roman (DAS JAHR DES GREIFEN), der im selben Jahr als bester deutscher Fantasyroman prämi
...more

Other books in the series

Die Chroniken von Azuhr (3 books)
  • Die Weiße Königin (Die Chroniken von Azuhr, #2)
  • Der träumende Krieger (Die Chroniken von Azuhr, #3)