Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Schatten (Beatrice Kaspary, #4)” as Want to Read:
Schatten (Beatrice Kaspary, #4)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Schatten

(Beatrice Kaspary #4)

4.30  ·  Rating details ·  346 ratings  ·  52 reviews
Der vierte Fall für das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger: Anspruchsvolle Thrillerkost auf höchstem Niveau

Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit...

Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach - zwei Fälle, die Beatrice Kaspary als Ermittlerin im Dezernat Leib und Leben der
...more
Paperback, 416 pages
Published March 10th 2017 by Wunderlich
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Schatten, please sign up.

Be the first to ask a question about Schatten

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 4.30  · 
Rating details
 ·  346 ratings  ·  52 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Schatten (Beatrice Kaspary, #4)
Annina
Oct 02, 2017 rated it really liked it
4.5 Sterne
Spannend und toll geschrieben. Ich verstand aber nicht, wie sie den Täter entlarven konnten. (Vielleicht war ich einfach zu müde). Empfehlenswert.
sina.liest
Jul 12, 2019 rated it it was amazing
4,5 Sterne

Ich bin zwar davon ausgegangen, dass mir dieses Buch gefallen wird, da mich die Thriller von Poznanski noch nie komplett enttäuscht haben. Aber dass mir Schatten so gut gefallen würde, damit habe ich wirklich nicht gerechnet.
Von Seite eins an war ich gefesselt, ich fand die Geschichte unheimlich gut. Das Tempo war klasse, es war durchgehend spannend und die Ermittler mochte ich eh schon immer. Bis kurz vor Schluss hätte ich von einem Highlight sprechen können, doch die Auflösung hat
...more
Steffi
May 18, 2017 rated it really liked it
Die Reihe um das Ermittler-Duo Kaspary und Wenninger hat mir schon vom ersten Teil an sehr viel Spaß gemacht und Schatten reiht sich hier mit ein.

Die Geschichte ist sehr spannend, die Mordserie sehr mysteriös und die Einblicke in die Vergangenheit von Beatrice Kaspary absolut interessant.
Wieder mal gestaltet Poznanski eine Mordserie, die den Leser zum miträtseln bringt und kann mit dem Handlungsverlauf immer wieder überraschen.

Die Auflösung konnte ich nicht völlig nachvollziehen und es bleiben
...more
Aleshanee
Mar 09, 2019 rated it really liked it
Shelves: thriller
Durchweg spannend, aber manchmal etwas oberflächlich - mir kam es auch nicht immer logisch vor, aber nur in kleinen Details. Ich fand es auf jeden Fall sehr gut und eine packende Fortsetzung der Reihe.
Tina Morgen [lebe.liebe.lese]
Jaaa. Endlich mal wieder ein Buch, was mich voll überzeugt hat. Ich vergebe selten 5 Sterne, aber hier ist es angemessen.
Ein Thriller mit einer Idee/Geschichte, die ich so noch nicht kannte. Also etwas völlig Neues und dann auch noch spannend. Wir typisch für Ursula Poznanski bin ich von einem unerwarteten Ende ausgegangen und natürlich war es auch hier so. Außerdem mochte ich auch die Beleuchtung der familiären Seite des Ermittlerduos.
Kurz und knapp: Ich bin begeistert.
lenisvea`s Bücherwelt (Sandra Berghaus)
Produktinformation
Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Wunderlich; Auflage: 3 (10. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3805250630
ISBN-13: 978-3805250634

Zum Buch: https://www.rowohlt.de/hardcover/ursu...

Der vierte Fall für das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger: Anspruchsvolle Thrillerkost auf höchstem Niveau


Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit...

Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach - zwei Fälle, die
...more
Fragmentage
Jun 21, 2017 rated it really liked it
spannend von der ersten bis zur letzten Seite, ich habe weniger als 24h gebraucht und bin zwischendurch arbeiten gegangen ;)

lediglich das Lektorat fand ich ein kleines bisschen 'sloppy', das kannte ich von den anderen so nicht.
Stephan Gschwind
May 08, 2018 rated it really liked it
Ui, das war spannend! Wenn auch vielleicht ein bisschen weit hergeholt, so war die Story doch in sich schlüssig. Es hat Spaß gemacht, zu lesen. Mal sehen, was Frau Poznanski sonst noch bietet.
Nicoletta
Aug 14, 2017 rated it really liked it
4-4,5
Stefanie Hasse hisandherbooks.de
Zitat:
„Nichts ist so berauschend, wie das Gefühl, jemanden zu besitzen. Vollkommene Macht über ihn zu haben, über Körper und Seele – oder eben das, was man im landläufigen Sinn unter Seele versteht. Die Gedanken. Die Wünsche. Die Ängste.“
(S.51)

Inhalt:
Ein neuer Fall für Beatrice Kaspary und Florin Wenninger. Eine grausam zugerichtete Leiche eines Mannes wird gefunden. Kurz darauf entdeckt man eine ertränkte Frau. Auf den ersten Blick haben die beiden Morde nichts miteinander zu tun. Doch bald
...more
Binchen
Apr 18, 2017 rated it it was amazing
Shelves: krimi
Wow - die Spannung, die sich hier aufbaute war genial,

wer Nicci Frenchs 'Mörderischen Freitag' besonders mochte, weil er ein so persönliches Bild von Frieda Klein zeichnete, wird sich hier genauso gut und spannend unterhalten fühlen.

Ich bin gespannt darauf, wie es weiter geht
Doreen
Jun 11, 2017 rated it it was amazing
Ich mag die Reihe einfach :-) Es war diesmal nicht dick aufgetragen, wie es manchmal bei der Auflösung geschieht.
Bücherbrise
Mar 20, 2017 rated it it was amazing
Eine sehr gelungene Fortsetzung. Spannend und überraschend! Ein absoluter Pageturner!
Oberhuu
Apr 07, 2018 rated it it was amazing
Ich bin nach wie vor keine Thrillerleserin, doch wie bei den Vorgängern der Reihe konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und wollte rund um die Uhr darin lesen, wissen, wie denn nun dieser Fall ausgeht. Poznanski hat mich mit Spannung überschüttet und absolut gefesselt. Aber wars das jetzt? Kann die Reihe noch einen größeren Höhepunkt haben? Ich kann es mir eigentlich gar nicht vorstellen.
Beate Werum
Aug 13, 2017 rated it it was amazing
Ursula Poznanski gehört einfach zu meinen Lieblingsautoren. Auch dieses Mal konnte mich ihre Geschichte fesseln und so hatte ich das Buch innerhalb von zwei Tagen gelesen. Die Reihe ist wirklich lesenswert.
jannaphia
Jun 10, 2018 rated it it was ok
2.5 ...more
Liawèn
Mar 17, 2017 rated it it was amazing
Wow, gestern angefangen, heute vormittag beendet. Diese Autorin macht süchtig. Ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen.
Die Story ist super. Irgendwann musste die Vergangenheit Bea mal einholen, aber dass das auf diese perfide und böse Art passiert, hätte ich nie gedacht. Ein spannender Fall von der ersten bis zur letzten Minute.
Das Ende kommt vielleicht etwas abrupt, aber wie Florin so schön sagt: "Manchmal geht alles ganz schnell."

Ich will hier nicht zu viel verraten, nur, dass der
...more
Julia
Oct 03, 2017 rated it really liked it
Shelves: 2017
Ah... ich hatte doch Recht!
Und irgendwie mag ich die Reihe. Bin gespannt wie es weiter geht!
Ann-Katrin
Mar 20, 2017 rated it it was amazing
Müdigkeit ignoriert. Konnte mich einfach nicht loseisen.

HAMMER! Jahreshighlight so far.
Tom Rathmanner
Mar 14, 2017 rated it it was amazing
Shelves: krimi
Ein Buch, das es einem schwer macht, es wegzulegen. Die Autorin schafft es, die Spannung vom Beginn bis zum Ende durchzuziehen.
Für Freunde gepflegter Krimi/Thriller-Lektüre eine eindeutige Empfehlung!
Cathrin
Mar 15, 2017 rated it really liked it
Es ist natürlich irgendwie immer ein billiger Trick, wenn in Krimis die Kommissare selbst in Gefahr geraten, aber was soll's, es hat funktioniert. Im Prinzip von vorne bis hinten spannend. Gefiel mir deutlich besser als der Vorgänger, dessen Inhalt ich zu 99% vergessen habe.
Marina
SO SO SO GUT!
Poznanski enttäuscht einfach NIE!
Sie hat ein neues Buch geschrieben und ich hab es mal wieder innerhalb weniger Tage durchgelesen, weil es gar nicht anders geht!
Super spannend, super überraschend, Nervenkitzel pur!
Anka Räubertochter
Dieser Thriller enthält die beiden Dinge, die mich am meisten in diesem Genre stören. Erstens: (view spoiler)
Und zweitens: Ich konnte nach einem Drittel erraten, wer der Mörder war. Dabei muss ich zugeben, dass ich zumindest bei Fernsehkrimis selbst den einfachsten Fall nicht lösen kann, sehr zur Belustigung meiner Schwester.

Trotz allem fand ich die Handlung sehr spannend und konnte mich immer kaum von der Geschichte losreißen.
...more
Laura Lupin
Mar 21, 2017 rated it it was amazing
Es war anders als die drei Vorgänger, aber nicht minder grandios! Ganz im Gegenteil - nach den beiden eher weniger phenomenalen Vorgängern "Blinde Vögel" und "Stimmen" mal wieder ein Kracher, der meiner Meinung nach ebenbürdig mit "Fünf" ist. Vorallem die Perspektivwechsel und die hohe Präsenz von Florin Wenninger haben mir sehr gut gefallen.
Katis Bücherleseburg
May 23, 2018 rated it really liked it
Es gab ein paar Kritikpunkte, trotzdem gebe ich 4, da es im Grunde nicht schlecht war.

Geschrieben war das Buch wirklich flüssig und ließ sich mit einem leichten Schreibstil gut lesen. Auch in die Protagonisten konnte ich mich einigermaßen reinversetzen. Obwohl mir dies bei Bea am Anfang etwas schwer fiel. So ganz warm wurde ich mit ihr nicht.
Die Geschichte war gut aufgebaut und man verfolgte die Lösung des Falls Schritt für Schritt mit, aber für einen richtigen Thriller kam für mich nicht
...more
Nathalie
Jul 28, 2018 rated it really liked it
Shelves: crime, read-in-2018
It took me ages to read this. I read the first 50 pages about half a year ago, and absolutely couldn't be bothered to pick the book up to continue reading. Now that I'm trying to tackle my TBR pile, I just sat down and tried to read a few pages - and I finished the whole thing in about two hours. I still hate the scenes written about or from the murderer with a passion. It's lazy storytelling in my opinion and it makes for super awkward reading (just like it did in the first three books). This ...more
Kitvaria Sarene
Mar 22, 2019 rated it really liked it
Im großen und ganzen gefallen mir die Kaspary Krimis immer, aber irgendwo haben sie doch auch immer Kleinigkeiten die mich "nur" 4* geben lassen... In diesem Fall war es mal wieder für einen Deutschen Krimi ein wenig weit hergeolt und unwahrscheinlich. Bei Ihren Thrillern wie "Vanitas" passt das auch, da sich dort das ganze Buch mehr wie ein Hollywood Thriller anfühlt. Aber bei einem "Krimi" mag ich es gerne etwas bodenständiger...

Aber davon abgesehen sind mir die Charaktere immer noch
...more
Mia
May 14, 2017 rated it it was amazing
4.5 Sterne.

Was für ein Buch. Der Vorgänger hat mir ja etwas weniger gefallen, dafür konnte mich dieser Band vollkommen überzeugen. Ich habe es verschlungen.

Toller Thriller, bei dem man nicht mehr aufhören kann.

(view spoiler)
...more
Dokusha
Jun 09, 2017 rated it really liked it
Shelves: crime-other
Nicht nur ein paar Leute, die Polizistin Beatrice Kaspary nicht leiden kann, werden umgebracht, sondern es zeigen sich auch Verbindungen zu dem 16 Jahre alten Mord an ihrer ehemaligen Freundin. Offensichtlich geht es dem Täter in irgendeiner Hinsicht um sie selbst.
Als sie selbst schließlich entführt wird, entspinnt sich ein psychologisches Katz-und-Maus-Spiel, das einen an das Buch fesselt.
Sehr spannend geschrieben und mit einem äußerst fiesen Täter, dessen Identität sie während ihrer
...more
Nina
Feb 09, 2019 rated it it was amazing
Ich mag Poznanskis Bücher meistens sehr gern und dieser Thriller war keine Ausnahme.
Die Charaktere waren mir wie in den Vorbänden sehr sympatisch und ich habe mich gefreut mehr aus Florins Perspektive zu lesen.
Die Verwicklung eines älteren Falles mit dem Aktuellen ist in meinen Augen gut gelungen und die Handlung bleibt stetig spannend.
Auf den letzten Seiten ging mir Beatrice minimal auf die Nerven mit ihrem Verhalten, aber das war so kurz dass es nicht allzu störrend war.
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Todesmal (Maarten S. Sneijder, #5)
  • Das Geschenk
  • Die ewigen Toten (David Hunter #6)
  • Der Schatten
  • Der Insasse
  • Todesreigen (Maarten S. Sneijder, #4)
  • Liebes Kind
  • AchtNacht
  • Muttertag (Bodenstein & Kirchhoff, #9)
  • Flugangst 7A
  • Das Hexenmädchen
  • Todesmärchen (Maarten S. Sneijder, #3)
  • Todesurteil (Maarten S. Sneijder, #2)
  • Der Augenjäger (Der Augensammler, #2)
  • QualityLand
  • Herzgrab
  • Rachewinter (Walter Pulaski, #3)
  • Die Wahrheit
See similar books…
762 followers
Born on 30 October 1968 in Vienna, Ursula Poznanski (a.k.a. Ursula P. Archer), after finishing high school, she began studying Japanese studies, journalism, law and theater.

She has worked as a medical journalist since 1996.

She has been a published book author since 2003.

She lives with her family in the south of Vienna.
-------------------------------------
Geboren am 30. Oktober 1968 in Wien. Nach
...more

Other books in the series

Beatrice Kaspary (4 books)
  • Fünf (Beatrice Kaspary, #1)
  • Blinde Vögel (Beatrice Kaspary, #2)
  • Stimmen (Beatrice Kaspary, #3)