Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Becks letzter Sommer” as Want to Read:
Becks letzter Sommer
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Becks letzter Sommer

by
3.79  ·  Rating details ·  2,018 ratings  ·  128 reviews
Beck ist nicht zu beneiden. Mit der Musikerkarriere wurde es nichts, sein sicherer Job als Lehrer ödet ihn an, und sein Liebesleben ist ein Desaster. Da entdeckt er in seiner Klasse ein unglaubliches Musiktalent: Rauli Kantas aus Litauen. Als Manager des rätselhaften Jungen will er es noch mal wissen, doch er ahnt nicht, worauf er sich da einlässt ... Ein tragikomischer Ro ...more
Paperback, 464 pages
Published November 24th 2009 by Diogenes (first published September 2008)
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Becks letzter Sommer, please sign up.

Be the first to ask a question about Becks letzter Sommer

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 3.79  · 
Rating details
 ·  2,018 ratings  ·  128 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Becks letzter Sommer
Babywave
Feb 03, 2021 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: lesehighlights
Zitat: " Es ist, als wäre man wütend auf das Leben, und dann zieht es eine süße Meg- Ryan- Schnute, küsst dich und spendiert dir einen tollen Moment, und irgendwie denkst du dir dann: " Na ja, okay, der ganze Kram ist vielleicht doch nicht so schlecht."

Ich finde den Schreibstil grandios. Er regt zum Nachdenken an, ist humorvoll und macht einfach Lust auf mehr.
Zum Glück habe ich schon " Vom Ende der Einsamkeit " in meinem Bücherregal stehen ❤
...more
Elisabeth
Jun 28, 2019 rated it it was amazing
Jahreshighlight! Ich fand die Charakterdarstellungen so genial und auch, wenn ich anfangs gar nicht so gut mit Beck klar kam, habe ich ihn doch als Figur im Buch sehr schätzen gelernt. Ein Buch zum Lachen und zum Weinen mit so greifbaren Charakteren!
Alexandra
Sep 07, 2012 rated it really liked it  ·  review of another edition
Ein sehr guter Debutroman diese rasante kleine Geschichte, bevölkert mit kuriosen Charaktären, sehr liebevoll beschrieben, die gerade so viel durchgeknallt sind, dass sie noch glaubwürdig sind und die Story dadurch enorm vorantreiben. Manchmal vor allem während der Türkeireise hat der Autor aber etwas zuviel in die Kiste mit den Zufallsereignissen und Klischees gegriffen, was den Roman dann doch ein bisschen zu abgedreht und unrealistisch werden läßt. Das sind aber noch gar nicht die beiden Klei ...more
Cynnamon
A story about a teacher, his best friend and one of his students, each of them searching for a meaning in life.

This book is highly praised and loved by a lot of readers, but I couldn't find access to it (i.e. I found it boring most of the time).

Therefore only 2 stars from my side.

-----------------------------

Diese Geschichte über den Lehrer Robert Beck, seinen besten Freund Charlie und seinen begabten Schüler Rauli hat viel begeisterten Zuspruch erhalten.

Beck ist ein Lehrer der auf die 40 zugeht
...more
Kim
Apr 30, 2016 rated it it was ok  ·  review of another edition
Das Buch hat mich genervt. Irgendwie hölzern.
Es will tiefsinnig, lustig und cool sein. Das funktioniert leider nur teilweise.
Das Tiefsinnige gleitet öfter in Binsenweisheiten ab. Insbesondere nervig fand ich die schön beobachteten Passagen, die ins Nichtssagende abgleiten.
Das können auch die postmodernen Ingredienzen (Zeitsprünge, "5 Situationen mit", Einschreibung des Autors) nicht ausbügeln. Und die Musik. Und die Drogen. Und das Roadmovie. Und der Hund mit dem komischen Namen.
Es wird thematis
...more
Wiebke (1book1review)
Becks letzter Sommer ist ein mitreißender Roman über einen Lehrer, der sich mit der Eintönigkeit seines Lebens abgefunden hat, als sich alles ändert und er eine neue Chance erhält sein Leben zu ändern.

Ich fand die Geschichte unglaublich gut und auch die Charaktere sehr gut gezeichnet. Auch wenn ich Beck zwischendurch echt nervig und super negativ fand, passte es doch zu ihm und ich wollte trotzdem wissen, wie seine Geschichte ausgeht.

Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, ist wie der Roman gesc
...more
Odette Brethouwer
Jul 03, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: inbezit, 2018
Het einde van de eenzaamheid was voor mij een bijzondere leeservaring. Door een gelukkige toevallige samenloop van omstandigheden had ik De acht bergen opgepakt, en ik was helemaal ondersteboven van de prachtheid van het boek. Dus ging ik verder kijken naar meer boeken in dat genre, en dan is DWDD een handige houvast - en ik vond het interessant om te onderzoeken of mijn vooroordeel tegenover DWDD in stand bleef en De acht bergen een uitzondering zou zijn, of dat ik mijn mening moest herzien.

Ik
...more
Carina
Mar 25, 2020 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Marvellous. Splendiferous. Benedict Wells.
Christina
Sep 20, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Benedict Wells kann einfach keine schlechten Bücher schreiben.
Für mich kommt es nicht ganz an "Vom Ende der Einsamkeit" oder "Fast genial" heran, aber trotzdem 4,5 Sterne.
Lieblingszitat: "Lachen und lieben - das sind eigentlich die besten Formen der Verdrängung!"
...more
Melanie
Mar 26, 2020 rated it really liked it
4,5 von 5*
Wenn einem der Stil eines Benedict Wells gefällt, dann gefällt einem auch „Becks letzter Sommer“.
Nach drei seiner Bücher kann ich festhalten: All seine Protagonisten sind einsam und männlich, irgendwie verbittert, haben aber so unsagbar ehrliche und lustige Gedanken, dass man während der Lektüre manchmal grinsen, schmunzeln oder gar auflachen muss.

Beck, der seinen „letzten Sommer“ erlebt, ist Lehrer. Jeder Leser hatte Lehrer. Wer selbst nicht Lehrer geworden ist, kann sich schwer vor
...more
Literarischunterwegs
Apr 25, 2019 rated it it was ok
Ich hatte das Buch vor einiger Zeit im Rahmen der Aktion "Eine Stadt liest ein Buch" gelesen. Es nicht schlecht, ich mochte es auch zu Beginn, aber für mehr als zwei Sterne hat es mich nicht begeistert.
Ich empfand es an einigen Stellen recht angestrengt und klischeebehaftet, vor allem das Bild des Lehrers und seines unmotiviertes Daseins. Da frage ich mich immer, warum Lehrer immer so gesehen werden müssen. Ich habe da ein anderes Bild bzw. kenne andere Charakteren.
Zu Beginn fand ich die Gesch
...more
Julia Bügel
Mar 09, 2021 rated it it was amazing  ·  review of another edition
What a fucking genius
Es mag vielleicht nicht an "Vom Ende der Einsamkeit" rankommen - das ist aber, ehrlich gesagt, auch fast unmöglich - aber es hat mir noch einmal um Welten besser gefallen, als "Spinner". Shoutout an Benedict Wells und auch an Christian Ulmen, der das Hörbuch wirklich wunderbar gesprochen hat. Wells' Humor hat mich an einigen Stellen tatsächlich irgendwie an Marc-Uwe Klings Känguru denken lassen, auch wenn ich nicht wirklich weiß, wo diese Assoziation herkommt.
Einfach. Fucki
...more
Veronika Iris
Toll geschrieben, philosophisch und nachdenklich - nur die zweite Hälfte mit dem Roadtrip und den gefühlten zehn Enden fand ich langatmig. Und zwischendurch war es mir ein bisschen zu unnötig gewalttätig, aber das sind natürlich auch persönliche Präferenzen. Bin hin und hergerissen wegen der Bewertung, muss es erstmal sacken lassen.
Das wird auf jeden Fall nicht das letzte Buch von Benedict Wells sein, was ich lesen werde.
Topi
Apr 05, 2020 rated it it was amazing  ·  review of another edition
"Wir sind uns bewusst, dass wir sterben, und als ob das nicht schon reichen würde, werden wir auch noch krank, gibt es Armut, Leid, Trauer, Krieg, Angst, schlechte Fernsehsendungen und REM." ...more
BuboBubo
Feb 28, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: read-in-2017
Ich habe es sehr genossen.
Die Charaktere sind für mich alle sehr besonders.
Wolfgang
Jan 23, 2016 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Ein wunderhübsches kleines erstes Buch von einem jungen Autoren.
Es geht um drei Hauptfiguren :
1) Robert Beck - Lehrer in Muenchen, früher Musiker, der Ende 30 jetzt aus seinem schon fertigen Leben ausbricht. Sucht Erfolg in Musik und Liebe gleichermassen
2) Rauli Kantas - Schüler von Beck, geniales Musik-Wunderkind, Erzähler von Lügengeschichten
3) Charlie - drogensüchtiger Deutsch-Afrikaner und Freund von Beck.
In der Haupthandlung machen alle drei zusammen eine Autofahrt durch den Balkan nach Is
...more
Chantal
Sep 28, 2018 rated it it was ok  ·  review of another edition
Dat Wells een begenadigd schrijver is, dat staat buiten kijf. Ik was dan ook vol enthousiasme begonnen aan dit boek. Het begin leek veelbelovend, maar gaandeweg verloor ik mijn interesse en zin om verder te lezen. Het verhaal van Beck kon me niet echt raken, vrees ik. Wat een verschil met zijn ‘Het einde van de eenzaamheid’!
Jonna.
Feb 15, 2018 rated it it was amazing
One of the best books I´ve ever read. Leaves you thinking about it a long time. 100% recommend this one!
Lisa Burgess
Apr 05, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Hallo Ben, ich habe ziemlich lange für das Buch gebraucht, weil es sich zeitweise etwas gezogen hat. (Und ich war im Urlaub.) Und es hat mich auch sehr an Vom Ende Der Einsamkeit erinnert, obwohl Becks Letzter Sommer älter ist. Deine Charaktere kommen mir manchmal zu gleich vor - obwohl sie es sicherlich nicht sind. Es gibt immer DIE Frau, die etwas seltsame Liebesgeschichte, den Kerl. Aber ich mag deinen Schreibstil und die Geschichte, die du erzählst. Ich mag die Dinge, die du meist zum Ende h ...more
Lara Marcia
Apr 07, 2021 rated it did not like it  ·  review of another edition
Beck ist ein Lehrer in den späten Dreißigern. Er ist ein sehr unsympathischer Charakter und äußert wiederholt widerliche Gedanken über seine Minderjährige Schülerin. Er ist ehemaliger Musiker und entdeckt in einem seiner Schüler ein großes Talent und möchte diesen groß rausbringen um auch seinen persönlichen Traum des Musikers nochmals neu zu beleben.

Ich weiß gar nicht, warum ich das ich überhaupt beendet habe. Ich hatte noch Hoffnung, dass es besser wird. Das Buch ist voll mit platten Weisheite
...more
Annelies Van Oost
Feb 03, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: mijn-boeken
Ken je dat, zo van die boeken die precies op het juiste moment je leven binnensluipen?
Wells bracht me naast entertainment vooral prachtige inzichten inzake (de kunst van) het leven. Hij kan het zo goed zeggen.
Een aanrader!
Birte Marika
May 15, 2021 rated it did not like it  ·  review of another edition
hab’s nach 1/3 abgebrochen. Bis dorthin war der Roman in meinen Augen geprägt von stereotypischen Figuren und sexistischen, objektifizierenden Aussagen.
Joyce
Jul 19, 2018 rated it liked it  ·  review of another edition
Omdat ik Het Einde van de Eenzaamheid zo'n prachtig boek vond, was ik blij verrast toen ik dit "nieuwe" boek van Wells in de boekwinkel zag liggen. Ik zet "nieuwe" tussen haakjes, want hoewel het voor ons misschien nieuw is, is het eigenlijk de debuutroman van Wells, die opnieuw uitgebracht is vanwege het succes van Het Einde van de Eenzaamheid.

Helaas kan ik dit boek maar drie sterren geven. Het is een aardig verhaal, maar het drentelt wat te lang door, en het bevat wat flauwe "grappen", zoals d
...more
Beatrix Minkov
Jul 07, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
In Becks laatste zomer volgen we de 37-jarige Robert Beck. Ooit wilde hij muzikant worden, maar nadat zijn band uit elkaar ging, eindige Robert als leraar Duits en muziek op een middelbare school. Naarmate de 40 dichterbij komt, gaat zijn leven hem steeds meer tegenstaan. Wanneer hij buitenbeentje en natuurtalent Rauli Kantas in de klas krijgt, is hij vastbesloten om alsnog door te breken als ontdekker, manager en songwriter van de jongen.

Een ontroerend en grappig verhaal over muziek, liefde en
...more
Julia
Oct 06, 2015 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Verpackt in einen spannenden Roadtrip mit wunderbar skurrilen Figuren erzählt Benedict Wells mit Becks letzter Sommer eine Geschichte über Liebe, Freundschaft und Musik, die sich mit wichtigen Fragen des Lebens auseinandersetzt: Was macht mich zu dem, was ich bin? Wo liegt meine Aufgabe? Ist das wirklich alles? Bin ich zufrieden? Habe ich Träume und falls ja, wie wichtig sind sie mir?

Es ist eine Art Suche nach sich selbst. Ein Prozess, den jeder im Laufe seines Lebens durchlaufen muss. Genau an
...more
Shelley Van belleghem
‘Het einde van de eenzaamheid’ was er al eentje om U tegen te zeggen. Ook zijn debuutroman is een pareltje.
Deve
Jun 11, 2011 rated it really liked it  ·  review of another edition
Faszinierend wie gut sich der junge Autor in die Lebenswelt eines Lehrers mittleren Alters einfühlen kann. Eine tolle Geschichte, gut erzählt.
Kathi
May 12, 2021 rated it it was amazing  ·  review of another edition
WOW wow wow!
Wells schreibt Dinge, die man fühlt.
Beim Lesen musste ich sehr lachen und sehr weinen und ein bisschen seufzen und lächeln.
Was für ein großartiges Buch.
Ich habe es geliebt. Schon ab dem grandiosen ersten Satz: "Als er bei Neapel vor einem Lokal parkte, hatte Beck acht Stunden Fahrt und sein ganzes Leben hinter sich."


Einige meiner liebsten Zitate:

"Alles ging so schnell vorbei. Man müsste die Zeit festhalten, dachte er. Sich einfach auf sie drauf legen, sie ersticken, bis sie keine
...more
Esther
Jul 12, 2019 rated it really liked it
Shelves: deutschland
Des Öfteren kam mir bei der Lektüre dieses Buches "Freaks" von Joey Goebel in den Sinn.
Und dementsprechend fällt meine Rezension auch ähnlich aus: eine rasante und unterhaltsame Geschichte über Aussenseiter, hier verschiedener Altersklassen, die versuchen, ihrem Leben etwas abzugewinnen, Hoffnung zu erhalten oder wiederzufinden, Liebe zu erkennen und sie zuzulassen, Träume zu erreichen und nicht einfach nur das Leben an sich vorbeirauschen zu lassen.
In diesem Rahmen erleben die drei Hauptperso
...more
Sunny
May 15, 2021 rated it liked it  ·  review of another edition
3,5 Sterne.

Ein berührendes Buch, das meiner Meinung nach jedoch nicht ganz an "Vom Ende der Einsamkeit" herankommt, welches ich mit 4 Sternen bewertet habe.

Wells ist sehr, sehr gut darin, zwischenmenschliche Beziehungen greifbar zu beschreiben und ich bin Becks Gedanken gerne gefolgt. Ich befürchtete beim Lesen der Kurzbeschreibung zunächst, dass dies eine Road Novel mit all ihren Stereotypen sein würde. Zum Glück habe ich mich getäuscht! Wells greift einige dieser Klischees auf, aber parodiert
...more
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Die Liebe im Ernstfall
  • Komplett Gänsehaut
  • Lila, Lila
  • Kaffee und Zigaretten
  • Alle sind so ernst geworden
  • Untenrum frei
  • Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen (Aber wissen sollten)
  • Die dunkle Seite des Mondes
  • Das Buch eines Sommers
  • Was man von hier aus sehen kann
  • Alte Sorten
  • Torture the Artist
  • Allegro Pastell
  • Alte weiße Männer: Ein Schlichtungsversuch
  • Zweit.nah: Wie wir lieben, wenn wir uns wagen
  • Hva hun klager over når hun klager over husarbeidet
  • Bakom synger døden
  • Starkes weiches Herz
See similar books…
949 followers
Homepage: https://www.benedictwells.de

Facebook: https://www.facebook.com/Benedict-Wel...

Benedict Wells wurde 1984 in München geboren. Im Alter von sechs Jahren begann seine Reise durch drei bayerische Internate. Nach dem Abitur 2003 zog er nach Berlin. Dort entschied er sich gegen ein Studium und widmete sich dem Schreiben. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit diversen Nebenjobs.
Sein Debüt ›Bec
...more

News & Interviews

Need another excuse to treat yourself to a new book this week? We've got you covered with the buzziest new releases of the day. To create our...
6 likes · 0 comments
“Auf einmal hielt er es nicht mehr aus. Er stand ruckartig auf, wollte irgendwas tun, irgendwas verändern. Seine Fäuste waren geballt. Da war so viel Wille.
Eine Weile stand er einfach nur so da und wollte.
Dann setzte er sich wieder hin und sah fern.”
7 likes
“Und was die anderen Menschen angeht: Die sehen wahrscheinlich immer glücklicher aus, aber Sie sind ja auch nie dabei, wenn die ihre Wohnung aufschließen und sich mit einem Seufzer allein aufs Sofa fallen lassen. Man kann dieses Loch in sich nun mal nicht füllen. Man muss einfach lernen, damit zu leben.” 4 likes
More quotes…