Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Claire (New York Diaries, #1)” as Want to Read:
Claire (New York Diaries, #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Claire

(New York Diaries #1)

by
3.87  ·  Rating details ·  400 ratings  ·  73 reviews
Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg v
...more
Paperback, 320 pages
Published 2016 by Knaur
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Claire, please sign up.

Be the first to ask a question about Claire

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 3.87  · 
Rating details
 ·  400 ratings  ·  73 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of Claire (New York Diaries, #1)
Claudia / BeautyButterflies
Mar 01, 2020 rated it really liked it
Anne Freytag aka Ally Taylor sagt es selbst: Popcornkinoliteratur >> Genau das ist es und ich freue mich jetzt endlich die Reihe begonnen zu haben, welche sich komplett in meinem Bücherregal befindet (Bahnhof-Mängelexemplar-Kisten sei dank).
In jedem Band geht es um eine andere Frau, welche im Knights Building in New York wohnt. Im ersten Band um Claire, welche nach einer zerbrochenen Beziehung erst einmal eine Wohnung (da kommt die WG ihrer Freunde aus Jugendtagen ins Spiel) sucht und auch sich
...more
Denise Bücherwunderland
Dec 07, 2017 rated it really liked it
Vorneweg:
Um diese Reihe bin ich schon eine Weile rumgeschlichen und jetzt war sie in meinem Wichtelpäckchen 😍. Nachdem ich gerade eh eine süße Liebesgeschichte lesen wollte, habe ich das Buch auch gleich begonnen 😁.

Meine Meinung:
Die Protagonistin Claire hat wirklich ein Händchen dafür sich die falschen Typen auszusuchen. Immer wieder wird sie verletzt, betrogen, oder verlassen. Mit ihren 32 Jahren steht sie zu Beginn des Buches wieder in ihrem alten Kinderzimmer und ist einfach nur enttäuscht.

C
...more
G.S.Lima G.S.Lima
Apr 13, 2017 rated it liked it
3,5
Annie
Apr 09, 2017 rated it liked it
Fast wären es 4 Sterne geworden, aber das Ende hat es dann leider noch etwas runtergezogen, da hätte ich mir noch etwas mehr gewünscht als das sowieso schon voraussehbare.
Die Charaktere waren zum großen Teil echt klasse, vor allem Claire schließt man schnell ins Herz. Danny hat mir leider gar nicht gefallen, meistens fand ich ihn ziemlich nervig und gegen Ende auch echt creepy.
Mir hat es gefallen, dass es entgegen anderer New Adult Romane nicht nur um die Love Story ging, sondern auch um Claire,
...more
ItsMedea
May 30, 2017 rated it really liked it
4/5⭐
bookishgirl
Aug 08, 2017 rated it it was ok
In „New York Diaries-Claire“ geht es um die Protagonistin Claire, die in New York von ihrer besten Freundin June, nach einer gescheiterten Beziehung, aufgenommen wird. Claire zieht in June’s begehbaren Kleiderschrank und fängt in einer Bar an zu arbeiten. June’s Mitbewohner und Claire’s bester Freund ist Danny, der sich in einer Beziehung befindet und in den sie sich später verliebt und ihr Nachbar ist ihr Exfreund namens Jamie.
Vorab muss ich sagen, dass ich das Buch auf S. 186 abgebrochen habe,
...more
Vanessa Kolwitz
Jul 08, 2018 rated it liked it
2,5
Dieser Liebesroman ist ganz nett, aber mehr in meinen Augen leider auch nicht. Unsere Protagonistin Claire verhält sich eher als wäre 16 Jahre und nicht 30 Jahre alt, was teilweise wirklich nervig ist. Darüber hinaus gab es in diesem Buch ein absolutes No Go für mich, was ich an dieser Stelle nicht spoilern werde. Der Schreibstil war ganz in Ordnung, allerdings hatte ich wirklich Schwierigkeiten am Anfang Zugang zu dieser Geschichte zu finden. Auch Danny war jetzt nicht wirklich mein Fall. W
...more
Anna (Ink of Books)
Nov 07, 2016 rated it liked it
Ich kann die Kritik nachvollziehen und ich habe auch selbst einige Kritik, allerdings gibt es auch einige Sätze und Passagen, die einfach nur toll sind.

Ich habe das Gefühl, dass das Buch alles sein will, aber alles nur so ein bisschen ankratzt. Es geht nicht in die Tiefe, es widerspricht sich ständig, und die Message, die dabei rüberkommt, kann und will ich nicht unterschreiben.
Aber es hat mich manchmal doch gut unterhalten und wie gesagt: Manche Passagen sind Gold wert!
Valarauco
Apr 17, 2017 rated it really liked it
Cover
Das Cover ist schön schlicht. Durch die gelbe Schrift auf dem schwarzen Hintergrund wird das ganze Buch zu einem tollen Eyecatcher! Ich finde es schön, wenn bei dieser Art von Geschichte mal keine Personen auf dem Cover sind, daher gibt es hier von mir auf jeden Fall einen extra Punkt, denn das hat der Verlag super gemacht!

Meine Meinung
Auf der Suche nach einem tollen romantischen, aber auch lustigen Buch bin ich über die New York Diaries gestolpert. Am Anfang war ich ziemlich skeptisch, ob
...more
ReadingLin
Mar 19, 2017 rated it liked it
Shelves: 2017
*3,5 Sterne*
Ela | frauwinterbunt
Oct 18, 2016 rated it really liked it
Shelves: read-in-2016
„Das ist die Sache mit dem Vertrauen. Man tut es oder man tut es nicht, und meistens weiß man erst hinterher, ob es richtig war.“ S. 157

Mit „New York Diaries“ starten Ally Taylor und Carrie Price ein weiteres gemeinsames Buchprojekt, auf das ich mich persönlich schon wahnsinnig gefreut habe. Und alleine am Cover merkt man schon: das hier wird erwachsener.

Den Anfang der Reihe bildet die 32-jährige Claire, die nach einer weiteren gescheiterten Beziehung zurück New York geht. Und weil alles besser
...more
Anka Räubertochter
Boah, das war ein Reinfall... Die Geschichte war so belanglos, einfallslos und fad, dass ich die letzten 100 Seiten nur noch überflogen habe.

Wäre dies mein erstes Buch von Anne Freytag gewesen, hätte ich wohl kein weiteres Buch von ihr mehr gelesen.

Viele Rezensenten sind schon vor mir darauf eingegangen, dass lauter Nebenhandlungsstränge bloß angeschnitten, aber nicht ausgeführt werden. Außerdem gibt es auch einige Logikfehler, die nur noch mehr dazu beigetragen haben, dass ich die Geschichte ni
...more
Ina Vainohullu
Nov 03, 2016 rated it really liked it
Beziehung gescheitert, Job weg. Alles, was Claire jetzt noch bleibt, ist, ihre Zelte in London abzubrechen und ins heimische Nest zurückzukehren. Allerdings hält sie es dort keine 24 Stunden aus, denn schon direkt nach ihrer Ankunft gehen ihr Mutter und Schwester so richtig auf die Nerven und die verblichenen N'Sync Poster an der Wand ihres einstigen Kinderzimmers machen es auch nicht gerade besser.

Claire packt den Koffer also gar nicht erst aus, sondern flüchtet nach einem desaströsen Abendess
...more
Krissysch
Nov 27, 2016 rated it really liked it
Hat Spass gemacht! Süße Geschichte, sympathische Protagonistin die nicht perfekt ist sondern genau wie wir ihre Probleme mit dem Leben hat und eine tolle Handlung! Und Annes Schreibstil ist wie immer toll!:)
Xx.Books.Beauty.Xx
Apr 13, 2017 rated it really liked it
4 Sterne
Marleen Rummeling
Dec 27, 2016 rated it really liked it
4,5
Skjoon
Sep 04, 2017 rated it it was ok
Titel: New York Diaries - Claire
Originaltitel: -----
Autor: Ally Taylor
Seitenanzahl: 304
Teil: 1/4
Genre: Liebesroman
Verlag: Knaur

Claire ist Anfang 30 und wurde gerade von ihrem Freund verlassen. Nach der Trennung zieht Claire von Europa zurück in ihre Heimat in die Vereinigten Staaten. Dort angekommen,fängt sie wieder bei Null an. Sie zieht vorübergehend bei ihren Eltern ein, doch das Zusammenleben ist nicht das Richtige für sie und Claire beschließt kurzerhand, zu ihrer besten Freundin nach New Y
...more
Kerstin Gallas
Nov 25, 2017 rated it liked it
Ich fand die Protagonisten, dafür das alle Anfang 30 sein sollen, dermaßen kindisch in ihrem Verhalten, das mich das gerade zum Schluss hin doch genervt hat. Es war einfach überhaupt nicht glaubwürdig - Anfang 20 hätte ich noch verstanden.
Ich fand die Geschichte nett, aber nicht spektakulär. Und der Liebesbrief an New York City war doch tatsächlich geklaut - nicht wortwörtlich, aber Idee und Inhalt kamen doch eindeutig aus einer Folge von Sex and the City.
Fazit: Nett für einen Nachmittag, aber
...more
Janine
Apr 25, 2019 rated it really liked it
Wunderbare Popcornliteratur, die so viel Spaß beim Lesen gemacht hat und regelrecht süchtig macht. Nur am Ende hat es sich die Autorin meiner Meinung nach etwas zu leicht gemacht, da hatte ich etwas mehr erwartet. Ansonsten aber wunderbare Story, wunderbare Charaktere, einfach super :) Ich werde die Reihe definitiv weiter lesen. Sehr gute 4 Sterne.
Magdalena Malfoy
Aug 07, 2017 rated it really liked it
Die Geschichte rund um Claire mochte ich recht gerne. Anne Freytag's Schreibstil ist unglaublich toll und ich möchte die Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen und bin gespannt auf das Buch von Adriana Popescu.
Jedoch gibt es von mir nur 4 Sterne, da ich das Ende, wie viele andere, nicht so sehr mochte und eher unzufrieden damit bin.
...more
Anna
Jul 03, 2018 rated it liked it
Es war jetzt nicht super schlecht, aber auch nicht bombastisch. Leider hat es sich stellenweise einfach gezogen um das Ende dann so abrupt zu gestalten.
Sonja
Mar 20, 2018 rated it it was amazing
<3
Ping
Feb 11, 2020 rated it it was ok
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Steffi
Oct 08, 2016 rated it really liked it
Den Klappentext zu diesem Buch fand ich etwas kryptisch, aber ich habe auf eine tolle Liebesgeschichte in New York gehofft und auch genau das bekommen.

Claire war für mich eine sehr authentische Protagonistin. Sie hat ihre Unsicherheiten und Selbstzweifel wie jeder normale Mensch. Es einige Charakterzüge und Situationen, in denen ich mich selbst in Claire gesehen habe. Ich mochte Claire sehr gerne und habe mit ihr geweint und gelacht.

Die Geschichte hat mich richtig gut unterhalten. Es war von al
...more
AnjaBuchkind
Jan 07, 2018 rated it it was amazing
Ich hätte mir höchstwahrscheinlich niemals dieses Buch selbst gekauft, einfach weil ich nicht sonderlich gerne Liebesgeschichten/new-adult lese. Aber bei dieser Geschichte war ich im Nachhinein so unheimlich froh es gelesen zu haben. Ich habe dieses Buch damals gewonnen und der Klappentext gefiel mir dann als ich es in Händen hielt dann doch irgendwie.
Ich bin nur so durch die Seiten geflogen, dieser Schreibstil, diese Geschichte und diese Charaktere sind einfach nur wunderbar herzerwärmend, echt
...more
Angel
Feb 04, 2017 rated it really liked it
4,5 Sterne- gab nur ganz kleine Kritik Punkte.
Sandra Moshage
Jan 18, 2018 rated it really liked it
Ein schönes Buch mit einer tollen Playliste.
Sylvia Hübsch
Nov 28, 2016 rated it really liked it
hmmm gut geschrieben aber claire ist nicht so mein Charakter
Marie Josephin
Jan 01, 2018 rated it really liked it
Inhalt

Im ersten Band dieser Reihe geht es um Claire Gershwin, die vor kurzem mal wieder eine unglückliche Beziehung hinter sich gelassen hat. Diese Männer mit J haben es wohl auf sie abgesehen, denkt sie sich. Wieder in ihrem alten Kinderzimmer einzuziehen, kommt für sie aber nicht infrage, so beschließt sie noch am selben Abend, bei ihrer besten Freundin, June, um einem Platz zum Bleiben zu bitten, trotz des Wissens, dass sie auch noch auf eine andere Person trifft, auf jemandem, der für sie ei
...more
weltentzückt
Jan 02, 2019 rated it it was amazing
Meine Meinung:
Anne Freytag, aka Ally Taylor, schafft mit dem ersten Band der New York Diaries eine außergewöhnliche Geschichte über die Vor- und Nachteile des Single-Lebens, über Familie, Freundschaft, Liebe, gute Musik und leckeres Essen.
Die Protagonistin Claire ist 32 Jahre alt, was recht erfrischend ist in einer Welt aus Prota-Teens. Man kann sich schnell in sie hinein versetzen. Sie scheint gutmütig, aber keine Heilige. Ebenfalls erfrischend! Mich nerven Menschen, die sich für alles und jede
...more
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Das Gegenteil von Hasen
  • Goldene Zeiten im Gepäck: Roman
  • Burning Bridges (Fletcher University, #1)
  • Den Mund voll ungesagter Dinge
  • Save Us (Maxton Hall, #3)
  • Redwood Love - Es beginnt mit einem Blick (Redwood Ridge, #1)
  • What if we Drown (What If, #1)
  • AchtNacht
  • Save Me (Maxton Hall, #1)
  • New Beginnings (Green Valley Love, #1)
  • Save You (Maxton Hall, #2)
  • Truly (In Love #1)
  • Verliere mich. Nicht. (Berühre mich. Nicht., #2)
  • Mein bester letzter Sommer
  • Mayhem (Mayhem, #1)
  • The Shameless Hour (The Ivy Years, #4)
  • Der Augenjäger (Der Augensammler, #2)
  • One Perfect Summer (One Perfect #1)
See similar books…

Other books in the series

New York Diaries (4 books)
  • Sarah (New York Diaries #2)
  • Phoebe (New York Diaries #3)
  • Zoe (New York Diaries #4)

Related Articles

  Mateo Askaripour is a Brooklyn-based writer whose debut novel, Black Buck—which Colson Whitehead calls a “mesmerizing novel, executing a high...
71 likes · 8 comments