Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Az elfek öröksége (Sárkányok gyermeke #1)” as Want to Read:
Az elfek öröksége (Sárkányok gyermeke #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Az elfek öröksége

(Pan-Trilogie #1)

3.99  ·  Rating details ·  1,905 ratings  ·  124 reviews
Vigyázat! Cselekményleírást tartalmaz.

Felicity Morgan nem pontosan az, akit az elfek megjövendölt megmentőjeként elképzelünk. Még csak tizennyolc éves, fogszabályozót visel, a divatos ruhák nem az ő világa, és mindig úgy fest, mint aki nem aludt eleget. Fay mégis különleges sorsra rendeltetett. Egy nap új tanuló érkezik Felicity iskolájába, aki messze a leghelyesebb srác L
...more
Paperback, Dream válogatás, 368 pages
Published 2015 by Maxim Könyvkiadó (first published August 8th 2013)
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Az elfek öröksége, please sign up.

Be the first to ask a question about Az elfek öröksége

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
3.99  · 
Rating details
 ·  1,905 ratings  ·  124 reviews


More filters
 | 
Sort order
Liz Weasleyhead
Schade, ich hatte mich so auf dieses Buch gefreut und hatte mir durch die vielen positiven Meinungen echt einiges erhofft. Einen lustigen und spannenden Urban Fantasyroman. Doch was habe ich bekommen? Eine klischeehafte 0815 Teeniestory mit oberflächlichen und nervigen Charakteren :(
Jacqy
Apr 05, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Dieses Buch ist wirklich zauberhaft. Ich weiß nicht wie ich das Buch so lange nicht lesen konnte. Kurz vorweg, ich mache der Zeit eine SuB-Abbau-Challenge und dieser Schober steht nun eine Weile und nun habe ich endlich den ersten Band davon gelesen und finde es wirklich toll. Auch wenn es einen Mini Punkt gibt, den ich nicht so mag aber das verrate ich nicht, da ich nicht Spoilern möchte und da das erst relativ am Ende kommt wäre das blöd, das dann zu erzählen.

Aber die Handlung ist wirklich to
...more
Nj Sun
2,5 Sterne
Ich mochte die Protagonistin und komischerweise war ich auch von keinem anderen Chara genervt, aber irgendwie war für mich die Story nicht rund. Ich hatte das Gefühl, dass die Autorin zuviele Fantasy/Märchen Elemente aus anderen Büchern genommen hat. Mega viele Klischees und oft dachte ich, "nee das jetzt auch noch?"
Schade, ich hatte etwas mehr erwartet. Hab Teil 2 auch noch auf meinem Sub, werde den wohl auch noch irgendwann lesen, wenn der Teil aber genauso ist wie der erste Teil, da
...more
Anna McWeasley
3,5 Sterne.

Hat sich ziemlich gezogen. Bis Seite 300 ist eigentlich gar nichts passiert. Dann kann ein wenig Fahrt auf und es wurde interessant. Ich denke, dass die Geschichte viel Potenzial hat, jetzt, wo es mal startet und hoffe deshalb einfach auf den zweiten Band! Hab ja diesen süßen Schuber hier. Die Bücher sind einfach nur hübsch!
Plus Felicity ist zwar manchmal durch ihre selbstzweifel ein wenig anstrengend, aber ich finde sie total sympathisch und natürlich erfrischend!
Denise Bücherwunderland
4-4.5 Sterne

Um diese Reihe bin ich schon eine ganze Weile herumgeschlichen 😁.

Felicity ist einfach mal eine etwas andere Protagonistin. Sie ist nicht gerade dünn, unbeliebt und ziemlich tollpatschig.
Dadurch wirkt sie gleich viel sympathischer 🙈😁.

Durch den lockeren und flüssigen Schreibstil der Autorin konnte ich das Buch innerhalb von ein paar Stunden lesen 😁. Es bleiben einige Fragen offen, die wohl erst in den nächsten beiden Bänden beantwortet werden, aber gerade das macht es spannend 😄.

Mit
...more
Elli
Ich habe dieses Buch lesen wollen, weil es einen sehr großen Hype um die Triologie gab und ich viele positive Rezensionen gefunden hatte. Leider kann ich mich diesen Meinungen nicht anschließen.

Die ersten Dreiviertel des Buches waren schlichtweg langweilig. Es passierte nich wirklich was. Die Protagonisten Fay und Lee waren sympathisch, doch die vielen dargestellten Klischees waren nicht wirklich unterhaltsam. Einzig die Familiengeschichte von Fay ließen einen mitfühlen.

Im letzten Viertel des Bu
...more
➸ Gwen de Sade
Weiß nicht was genau ich an dem Buch bewerten soll :D. Bis zu den letzten 60 Seiten ist nichts passiert, aber wirklich NICHTS, außer dramatischem Cinderella-Schulalltag. Felicity mochte ich ganz gern aber nur bis zu dem Zeitpunkt wo sie angefangen hat abzunehmen und sich um Äußerlichkeiten zu scheren.

Oh, achja: und das was passiert ist, hat sich angefühlt wie ein billiges Rubinrot-Twilight-Mashup :/
Andy
Mar 27, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: sf-fantasy
Den erste Band der Pan-Trilogie fand ich erfrischend unterhaltsam. Natürlich reden wir hier von einem Jugendbuch mit allen möglichen Klischees. Das macht dieses Genre aus und ich sehe es als eine Art Alltagsmärchen an, in dem ein Aschenputtel sein Glück findet. Magie ist nicht zwangsläufig erforderlich. Magie wie hier sorgt für den entsprechenden abenteuerlichen Aspekt.
Was ich an diesem Buch gut fand, war der Gedanke, dass man sich von niemandem kleinreden lassen darf und nicht eine angeblich vo
...more
Anni
Apr 01, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Wie gut, dass ich den Schuber besitze und gleich weiterlesen kann :D
Eine wirklich schöne Geschichte mit tollen Charakteren und aber auch noch ein wenig Steigerungspotenzial :))


4/5
Vee
Apr 29, 2016 rated it liked it  ·  review of another edition
Shelves: verkauft-2016
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich zu diesem Buch sagen soll. Einerseits hat es mir echt mega viel Spaß gemacht es zu lesen und meine kleine romantische Teenie-Seele fand es super, hat sich auch nicht daran gestört, dass es wieder einmal einen neuen an der Schule gab, der natürlich der schönste Schönling aller Schönlinge war, aber der andere Teil meiner Leser-Seele ... Die war gar nicht so davon begeistert, dass es so oberflächlich war und es selbst der Protagonistin nur darum ging, dass sie ...more
Rebecca
Mir hat das Buch an sich eigentlich ganz gut gefallen. Der Stil ist ziemlich witzig und unterhaltsam. Auch dass die Hauptperson einmal nicht perfekt aussieht oder ist fand ich toll. Jedoch genau da liegt auch die Schwäche des Buches. Das ganze Buch hindurch jammert Felicity über ihr Aussehen und versteht nicht, dass jemand sie mögen kann, wo sie doch total uncool und ein kompletter Loser ist. Ich hatte mich eigentlich gefreut, dass es mal eine Protagonistin gibt, die dick ist und der es egal ist ...more
Frau Zentner
dieses Buch...
Die ersten 70% drehen sich um "City" und ihren Schulalltag und eigentlich nur darum wie hässlich und fett und unbeliebt sie sei und wie wunderbar und wunderschön Lee sei...das einzig Spannende des Buches war der allerletzte Satz...

So ziemlich jeder Charakter in diesem Buch ist ein absolut oberflächliches und/oder sexistisches Arschl*ch und das hat mich so genervt und aufgeregt - die Feministin in mir wechselte zwischen hysterischem Heulen und fackelschwingendem Lynchmob! Ich vers
...more
Ina
Apr 22, 2016 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: all, my-bookshelf
4.5 *
theamazingbookblog
Oct 23, 2013 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: favorites
Geschrieben von: http://theamazingbookblog.blogspot.de/

Infos :

Autor : Sandra Regnier
Verlag : im.press (Carlsen Verlag)
Preis : 3,99 € (ausschließlich als e-Book erhältlich)
Seiten : 289 Seiten
Teil einer Reihe : Ja. Teil 1 von 3.

Klappentext :

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander F
...more
Shellan
Jan 06, 2014 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Der erste Satz: Ich war neugierig.

______________________________________________
"Das geheime Vermächtnis des Pan" ist der Autaktteil der Trilogie.

Das Cover ist grau und zeigt ein Mädchen mit Feen-Flügeln auf dem Rücken. Im Hintergrund sieht man den Big Ben. Es ist somit relativ schlicht und doch sehr schön.

Felicity Morgan, kurz Fay oder City, ist unsere Protagonistin. Sie ist so ganz und gar nicht das, was man erwartet. Etwas fülliger mit Rettungsringen, wie sie selbst sagt, nicht sonderlich hüb
...more
elisawiththebooks
Jan 22, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: 2018
re-read and i still liked this a lot but the writing confused me sometimes! rtc
Kate
Jul 06, 2014 rated it did not like it  ·  review of another edition
Was soll man zu einem Buch sagen, in dem auf der einen Seite eine Figur Mrs Crobb, ein paar Seiten weiter plötzlich Mrs Cobb und wieder ein paar Seiten weiter Mrs Crobb heißt? Jaja, böser Druckfehler, unfähiger Lektor, mögen Anhänger dieser Buchreihe mir jetzt an den Kopf werfen wollen.
Aber eigentlich hätte mir bereits beim Lesen des Buchrückens beim Ausdruck 'bestaussehendsten' alles klar sein müssen, die vielen positiven Bewertungen ließen mich dennoch das Buch aufschlagen. Naja, was die Mass
...more
Nayland
Apr 10, 2014 rated it really liked it  ·  review of another edition
ich bin ständig im internet über die buchreihe gestolpert und dachte mir irgendwann, kann ja nichts schaden. im moment durchlebe ich eine jugendbuchphase, vielleicht weil ich mich nicht erinnern kann, dass es in meiner jugend ausser "die welle", "die kinder vom bahnhof zoo" etwas in der richtung jugendliteratur gab.
das buch war zum teil lustig geschrieben, so dass ich mir ab und zu ein lachen nicht verkneifen konnte, und das kommt bei mir äußerst selten vor. die protagonisten waren mir alle symp
...more
Ivusha (Tenebien)
Nov 21, 2017 rated it did not like it  ·  review of another edition
Who would have thought that if I read one book in Czech this year, it would be this bad? I picked it up because of the Czech reading challenge, where we should read a book by an author from a neighboring country...
Beware: Strong language might appear in this review.
This was bullshit. I don't even think it deserves one star. It was that bad!
Story? Non-existent.
MC? Mary Sue.
Love interest? Douchebag.
Plot holes.
Fucking plot holes. Plot holes huuuuge as black holes. I mean - something is said on o
...more
JBooks
Jun 04, 2016 rated it liked it  ·  review of another edition
Okay das Ende hat mich gerade echt.... Zum Glück hab ich Band 2 und 3 auch da ^-^

Uiii.... Mehr als 3 Sterne gebe ich nicht, da ich bisschen was anderes erwartet habe und nicht wie Rubinrot :/

Na aber ich finde es toll, das die Protagonistin nicht wie die 0815 Mädels sind: dünn, beliebt, reich. Fay (Felicity) ist etwas beleibter, Tollpatsch und das macht sie in meinen Augen sympathisch :) Ihre Namensvetterin Felicity Stratton hingegen.... nun ja :3
Leselurch
May 13, 2014 rated it really liked it  ·  review of another edition
*Worum geht's?*
Felicity Morgan ist achtzehn Jahre alt, trägt eine Zahnspange und hat ein paar Kilos zu viel auf den Hüften. Sie schert sich weder um ihren Kleidungsstil noch um ihr Äußeres und zählt zu den letzten Mädchen, die die beliebteste Clique des Horton College of Westminster in ihre Reihen aufnehmen würden. Als der attraktive Lee FitzMor auf ihre Schule kommt, weiß Felicity genau, mit wem er sich abgeben wird. Doch seltsamerweise scheint sich Lee ausgerechnet für sie zu interessieren! Ma
...more
Claudia Vo
Jul 20, 2019 rated it did not like it  ·  review of another edition
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Brina
May 29, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Erster Eindruck zum Buch:
Ein tolles Cover und die Kulisse hat mich gleich angesprochen. Das Mädchen das über allem schwebt und deren Gesicht man nur vage sehen kann, lässt meiner Vorstellungskraft genug Spielraum. Der Einstieg ins Buch hat mich gleich gepackt und zum lachen gebracht.

Protagonisten:
Felicity ist ein ganz normales Mädchen, mit der ich mich schnell identifizieren konnte. Ihre Schlagfertigkeit hat mir sofort gefallen. Es war erfrischend sie bei ihren Gedanken und Erlebnissen zu beglei
...more
Anna Kalashnikova
Прочитала книгу буквально за пару часов. Многие говорят, что похоже чем-то на сумерки и я с ними соглашусь. Однако никаких вампиров и оборотней здесь нет, есть лишь горячий новенький парень и невзрачная героиня.
Снизила оценку по двум простым причинам:
1. Жутко неуверенная в себе и саркастичная героиня.
Зачем буквально на каждой странице поливать себя грязью и язвить парню, которому ты определенно нравишься?! Такие люди схожи с болотом: они тянут тебя вниз и паралелльно передают свои комплексы.
2. В
...more
Ella
Mar 08, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
4.5/5*
Je to sice šílené klišé, ale mě se to fakt líbilo. Je to opravdu moc čtivé, hlavní hrdinka Felicity je zajímavá a liší se od klasických knižních hrdinek. Poslední dobou jsem četla vesměs jenom high fantasy, takže je fajn si přečíst i něco takového oddechového. No a Lee je samozřejmě taky super.
Mandi
Apr 23, 2018 rated it really liked it
It is amazing! But I don't love the writer for this cliffhanger... I must buy the next book NOW! I think it is a great young-adult book. It is not a normal "the rich boy want the poor, ugly girl" story. I am waiting for the next chapters....

https://ffgbook.blogspot.hu/2018/04/s...
Sjule
May 19, 2017 rated it it was amazing  ·  review of another edition
spannender 1. Teil mit fiesen Cliffhanger
Maxi
Jul 15, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: books-i-own
4.5
Lisa Uykan
Feb 26, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Sehr unterhaltsames Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte und wollte. An manchen stellen waren mir die Übergänge von Szene zu Szene jedoch zu abrupt, daher der eine Stern abzug. Alles in allem jedoch sehr angenehm zu lesen! 😊
Marie-Claire
Aug 11, 2013 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frau ...more
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Blood & Gold (Elemente der Schattenwelt, #1)
  • Spiel der Vergangenheit (Die Zeitrausch-Trilogie, #1)
  • Feenlicht und Krötenzauber (Sumpfloch-Saga #1)
  • In dieser ganz besonderen Nacht
  • Cherry Red Summer (Kirschroter Sommer #1)
  • Wörter durchfluten die Zeit (BookLessSaga #1)
  • Die goldene Brücke (Zeitenzauber, #2)
  • Der dunkle Kuss der Sterne
  • Erwachen (Die Dreizehnte Fee, #1)
  • Die Suche beginnt (Die Chroniken der Seelenwächter, #1)
  • Stirb leise, mein Engel
  • 17 - Das erste Buch der Erinnerung (Die Bücher der Erinnerung, #1)
  • Mara und der Feuerbringer (Mara und der Feuerbringer, #1)
  • Meeresflüstern (Meeresflüstern, #1)
  • Versehentlich verliebt
  • Blutbraut
  • Kernstaub - Über den Staub an Schmetterlingsflügeln
  • Elfenmagie (Elvion, #1)
See similar books…

Other books in the series

Pan-Trilogie (5 books)
  • Die dunkle Prophezeiung des Pan (Pan-Trilogie #2)
  • Die verborgenen Insignien des Pan (Pan-Trilogie, #3)
  • Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Trilogie, Spin-off, #1)
  • Das gestohlene Herz der Anderwelt (Pan-Trilogie, Spin-off, #2)