Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Zerschunden (Fred Abel #1)” as Want to Read:
Zerschunden (Fred Abel #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Zerschunden

(Fred Abel #1)

by
3.56  ·  Rating details ·  424 ratings  ·  51 reviews
Ein Serienkiller, der europaweit in der Nähe von Flughäfen zuschlägt. Er ist schnell, er ist unberechenbar, und er ist nicht zu fassen. Seine Opfer: Alleinstehende Frauen, auf deren Körper er seine ganz persönliche Signatur hinterlässt. Ein Fall für Rechtsmediziner Fred Abel vom Bundeskriminalamt, der plötzlich tiefer in den Fall involviert ist, als er möchte. Denn der Hau ...more
Paperback, 1. Auflage, 432 pages
Published October 1st 2015 by Knaur TB
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Zerschunden, please sign up.

Be the first to ask a question about Zerschunden

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 3.56  · 
Rating details
 ·  424 ratings  ·  51 reviews


More filters
 | 
Sort order
whenlovespeaks
Dec 15, 2017 rated it liked it
Ich bin leider bis zum Ende nicht warm geworden mit diesem Buch. Die Story war zwar gut, aber es konnte mich einfach nicht packen, sondern lieferte viel mehr Fakten, die mich letztendlich doch irgendwie nicht berühren konnten.
Die Sicht aus den Augen eines Rechtsmediziners war mal etwas anderes. Insgesamt war dieses Buch aber leider ein Flop für mich und ich bin froh, es endlich beendet zu haben.
beloved books by Tine
Dec 07, 2017 rated it did not like it
Shelves: stop, weg
Abbruch
Ich finde es schrecklich geschrieben, es werden keine Gefühle vermittelt, usw. Und nach einem Tag war alles weg.
jennyliest
Sep 26, 2015 rated it it was ok
Leider konnte mich das Buch überhaupt nicht packen! Es war quälend langweilig & null spannend! :/ Rezi folgt ...
Susen liest
Mar 18, 2018 rated it liked it
Der Fall bzw. die ganzen Fälle, die von Fred Abel mehr oder weniger im Alleingang durch halb Europa aufgedeckt wurden, war zwar spannend, aber der ganze Einsatz eines Rechtsmediziners irgendwie überzogen. Überhaupt nicht gefallen haben mir die Szenen aus Sicht des Psychopathen, der sich ständig über die "Huren" und "Schlampen" ergangen hat, denen er es mit dem Messer so richtig besorgen will. Also das brauche ich echt nicht, Thriller hin oder her ...
Christin
Nov 15, 2015 rated it did not like it
Shelves: krimi-thriller
Ich. Habe. Es. Geschafft.
Und ich muss diesmal ausnahmsweise ein paar Worte mehr los werden...
Ich hatte mich auf dieses Buch wirklich gefreut! "Abgeschnitten", der Thriller von Sebastian Fitzek, der gemeinsam mit Michael Tsokos entstanden ist, hat mir damals super gefallen. Gerade das Hintergrundwissen, dass der Autor weiß, wovon er schreibt, wenn es um Obduktionen etc geht... gerade davon hab ich mir - in Verbindung mit der wirklich spannend klingenden Geschichte und dem Wissen, dass sie
...more
LeseMaus
Jun 15, 2017 rated it it was amazing
🐁🐁🐁🐁🐁

Michael Tsokos
Zerschunden
True-Crime-Thriller
432 Seiten

Der Auftakt der Reihe um den Rechtsmediziner Fred Abel hat mich sehr spannend und gut unterhalten, ich bin so durch die Seiten geflogen und bin froh, dass ich den zweiten Teil schon parat liegen habe.
Für alle Thriller-Fans eine ganz klare Lese-Empfehlung!
Rosa Dracos99
Mar 31, 2018 rated it really liked it  ·  review of another edition
Novela de psicópatas asesinos, narrada desde el punto de vista de un forense al que le gusta participar en la investigación policíaca. Personajes interesantes.
Nj Sun
Gut geschrieben, aber irgendwie hat mir die Spannung gefehlt.
Elisabeth
Jul 21, 2016 rated it really liked it
Tsokos hat mir wieder viel Freude bereitet. Noch nie zuvor hatte ich einen True Crime Thriller gelesen und dieser hier war wirklich spannend, auch wenn es erschreckend ist, welche Teile auf wahren Begebenheiten beruhen - sonst denkt man sich bei Thrillern gern, dass es gut sei, dass das nur Fiktion ist. Entsprechend toll fand ich auch das Nachwort, indem über die wahren Teile der Geschichte ausführlich gesprochen wird. Ein wirklich schöner, empfehlenswerter Thriller!
Sara
Sep 24, 2016 rated it really liked it
i'm glad that it's a triology otherwise i wouldn't like the ending. but all in all, it was a good thriller, pretty detailed and terrible and ugly and ugh
Caralotte_
Feb 23, 2019 rated it really liked it
Am Anfang ein wenig zäh aber je weiter der Fall voran schreitet desto mehr ist man gefangen!
Twinslovebooks2
Wow, echt interessant. Teilweise auch mega krank. Mancge Gedanken vom Killer konnte ich mir echt nicht durch lesen, das war einfach viel zu krank und heftig.
Kitty Montamer
Sep 27, 2015 rated it it was amazing
Meine Meinung
Der Titel "Zerschunden" passt zu diesem Thriller, wie die Faust aufs Auge. Er ist grausam, detailliert und zudem auch noch nicht nur fiktiv, sondern stellenweise real. Dies gepaart mit einem harten Ermittler, der gerne mal mit dem Kopf durch die Wand will und einem Team, welches total hinter diesem Mann steht, schwupps, hat man zumindest schon mal ein gutes Gerüst um einen spannenden Thriller aufs Papier zu bringen.
Ich muss sagen, dass ich zwar zu Beginn ein bisschen müde vom Anfa
...more
Jasbr
Apr 05, 2016 added it
Shelves: krimi-thriller
Serienkiller gibt es nur in Büchern - dachte ich. Dann stieß ich auf das Buch "Zerschunden" von Michael Tsokos - der ein oder andere kennt ihn vielleicht von seinem gemeinsam mit Sebastian Fitzek verfassten Thriller Abgeschnitten. Tsokos ist von Haus aus eigentlich kein Autor, sondern Forensiker und - was viele Auszeichnungen belegen - ein Meister seines Fachs. Und das Wissen, dass er durch seine Arbeit gewonnen hat, hat er nun in einem eigenen "True-Crime-Thriller" verpackt.
"True-Crime" d
...more
Kerstin Stutzke
Oct 03, 2015 rated it really liked it
Die 76-jährige Irina Petrowa kommt wie jeden Tag vom Einkaufen nach Hause, nur das heute etwas anders ist als sonst. Heute wird sie beobachtet, heute wird sie verfolgt, heute wird sie sterben! Ein Mann folgt ihr, beobachtet sie, drängt sie in ihre Wohnung und tötet sie. Gefunden wird Irina Petrowa am nächsten Morgen von ihrer Betreuerin Mercedes Camejo.

Freitag, der 3. Juli ist für den 46-jährigen Dr. Fred Abel alles andere als ein Glückstag. Der Rechtsmediziner der Abteilung "Extremd
...more
Denise
Jan 16, 2016 rated it liked it
Fred Abel, angesehener Rechtsmediziner des BKA, wird zu einem eher unspektakulären Mordfall gerufen. Eine Seniorin ist in ihrer Wohnung überfallen und getötet worden. Alles sieht nach einem Nachläufer aus. Diese Art von Täter folgt seinen Opfern bis in die Wohnung um sie dann auszurauben. Als Abel aber die Leiche genauer in Augenschein nimmt, zeigt sich schnell: der Fall hier ist anders. Und zieht bald Kreise, die auch vor den Grenzen innerhalb Europas nicht Halt machen.

„Zerschunden“
...more
Keksisbaby
Jun 24, 2015 rated it really liked it
Nur mal eben einkaufen, wollte eine alte Frau in Berlin. Doch sie ahnt nicht, dass ihr ein brutaler Mörder in die Wohnung folgt, sie tötet und auf ihrer Haut eine rätselhafte Botschaft hinterlässt. Für die Berliner Polizei ist es ein Raubmord, doch der Rechtsmediziner Fred Abel mag nicht so recht daran glauben, zumal der Fall einer anderen getöteten Frau in London dem Tatmuster ähnelt. Schnell ist ein Schuldiger für diese beiden Fälle gefunden und der ist auch noch ein guter Freund von Abel, der ...more
Steffy Beilicke
May 22, 2016 rated it liked it
Michael Tsokos kannte ich bereits von "abgeschnitten", seinem Buch mit Sebastian Fitzek - der, meiner Meinung nach, wohl einer der besten Autoren im Genre Psychothriller ist. Da mir dieses Buch so gut gefallen hat, dachte ich ich lese nun einfach mal "Zerschunden".
Mit 432 Seiten ist das Buch ein relativ dickes, mit sehr gut leserlicher Schriftgröße.
Deutsche Thriller mag ich besonders gerne, da ich mich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen kann wenn ich die Orte und die Namen au
...more
Kerstin
Mar 14, 2017 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Mal wieder ein Fall von "Warum lag das so lange auf meinem SuB?". Michael Tsokos kennt man als Rechtsmediziner und auch Co-Autor von "Abgeschnitten" (zusammen mit Sebastian Fitzek). Da bereits der 3. Band in der Reihe um Fred Abel erschienen ist, habe ich endlich mal Teil 1 gelesen und bin begeistert.
Zwar geht es in der Handlung sehr blutig zu, Details werden nicht ausgespart, aber wiederum auch sehr authentisch. Der Täter ist von soviel Hass zerfressen, dass es einem angst und bange beim
...more
Annabee
Nov 06, 2015 rated it really liked it
[In het Duits gelezen.]

Verrassend goed, mits je houdt van thrillers waarin stap voor stap het onderzoek gevolgd wordt.
In 'Zerschunden' is Rechtsmediziner Dr. Fred Abel de speurneus. Niet zijn taak, maar toch. Want: een oude vriend van Abel is aangehouden als moordverdachte en diens twaalfjarige dochter ligt op sterven. Abel belooft hem er alles aan te doen de werkelijke dader te vinden, zodat de vriend tijdig vrijgelaten wordt om nog afscheid te kunnen nemen van zijn kind.

Ik heb di
...more
Valentina
Jun 15, 2016 rated it liked it
Die Geschichte an sich war spannend und interessant. Aber dieses Ende! Grauenhaft! Das hat es für mich wirklich verdorben und mindestens einem Stern Abzug gegeben.
Mr. Policeman
Oct 27, 2017 rated it really liked it
Der True-Crime Thriller ,,Zerschunden'' von Michael Tsokos ist 2015 als Taschenbuch vom Knaur Verlag herausgegeben worden.

Zum Inhalt:

In dem True-Crime Thriller geht es um einen Serienkiller, der seinen Opfern, ältere, alleinstehende Frauen, in der Nähe von Flughäfen in ganz Europa auflauert, Ihnen bis zu Ihrer Wohnung nachläuft, um Sie anschließend zu ermorden und seine ganz persönliche Nachricht auf Ihrem Körper zu hinterlassen.

Rechtsmediziner Dr. Fred Abel vom BKA nimmt sich den Fall vor, d
...more
Melanie
Apr 03, 2019 rated it it was amazing
Das Cover des Buches hat mich sofort angesprochen. Schlicht gehalten in schwarz-grau Tönen, rot geschriebener Titel und der Rest auch eher in das grau-schwarz angepasste gefällt mir wirklich sehr gut. Es passt auch in der Schlichtheit zu dem Buch wie ich finde.

Das Buch selber, wie soll ich es sagen, hat mich einfach in seinen Bann gezogen und es hat mich wirklich geärgert, dass ich durch Schulung, Kind, Haushalt und Co einfach nicht so viel zum lesen gekommen bin, wie ich es gern geh
...more
Anika Franke
Mar 18, 2019 rated it it was amazing
Für mich ein wahnsinnig toller Auftakt der Reihe um Dr. Fred Abel.

Nach dem Klappentext war für mich klar, dieses True Crime Buch muss ich lesen.
Ich bin mit großen Erwartungen an das Buch heran gegangen und wurde nicht eine Sekunde enttäuscht.
Es ist spannend, absolut packend und mitreißend.
Der Mix aus Realität und Fiktion ist grandios. In keiner Minute könnte ich sagen, das war ausgedacht oder das war Fiktion, es harmoniert grandios und lässt einen als Leser das Buch nicht aus
...more
Smimo Do
Aug 25, 2019 rated it it was ok
Ich habe mir von diesem True-Crime Thriller einiges erhofft und wurde leider bitter enttäuscht. In dieser Geschichte wird so einiges verpackt, meiner Meinung nach zu viel.

Fred Abel ist Rechtsmediziner beim BKA für Extremdelikte.
Er wird zu einem Tatort gerufen. Eine Frau wurde in ihrer Wohnung erwürgt und ausgeraubt.
Klingt nicht sehr extrem, aber hierfür gibt es eine Erklärung im Buch.
Ein Verdächtiger wird festgenommen. Fred und der Verdächtige kennen sich. Fred Abel soll sein
...more
Janaellena
Jul 10, 2017 rated it liked it
Well, I had really high hopes for this book. Unfortunately they were a little too high.
I do love thrillers and crime stories. I read quite a lot of them. So I think that I have a very distinct taste by now. I like to stick to authors that I already know. I know my favourites and will read their new releases when they come out ASAP.

I read "Abgeschnitten" by Sebatsian Fitzek and Michael Tsokos quite a while ago, and loved it (Fitzek ist one of my favourite authrs of all time). Wh
...more
Clay
Sep 13, 2019 rated it it was ok
Ich weiß wirklich nicht, warum ich noch zeitgenössische Bestseller oder vor allem Thriller lese. Irgendwo gibt es wohl eine Checkliste, die jeder Autor durchgeht, bevor so ein Buch publiziert werden kann. Dieses Buch will gleichzeitig tragisch, komisch, romantisch und schockierend zu sein. Das Tragischste was dem Autor einfällt wird mit dem Schockierendsten was ihm einfällt verbunden und dazwischen hauen wir ein paar Witze rein. Kurz vor Schluss muss die Spannung so arg sein, dass sie für fünf B ...more
Elena
May 23, 2017 rated it liked it
Ein Serienkiller, der europaweit in der Nähe von Flughäfen zuschlägt. Er ist schnell, er ist unberechenbar, und er ist nicht zu fassen. Seine Opfer sind Frauen, die alleine sind.
Fred Abel muss nicht nur den Täter finden, sondern auch noch seine Tochter retten.
Die Geschichte fand ich gut, nur fand ich die Herzhacker Story verwirrend. Während des Lesens dachte ich vielleicht hat das ja doch was mit dem Miles and More Killer zu tun, doch dem war so.
Alles in Allem fand ich das Buch
...more
Buch_leben
Jan 13, 2018 rated it liked it
Ich brauchte leider ein bisschen bis ich in die Geschichte rein kam und mich mit dem Schreibstil angefreundet hatte. Doch insgesamt fand ich es spannend und gut aufgelöst. Ein gutes solides 3,5 Sterne Buch.
Marie-Luise
May 19, 2017 rated it really liked it
Recht gut und spannend geschrieben. Die geschilderten Morde sind interessant, zumal so viele rechtsmedizinische Details aufgeführt werden.
Mit dem Ende habe ich mich dann aber doch schwer getan. Die Leukemie-Krankenhaus-Mutter-Tochter-Selbstmord-Handlung war dann doch zu viel des Guten...
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • Das Wesen
  • Blinder Instinkt
  • Schnitt
  • Seelenangst (Clara Vidalis, #2)
  • Der Augenjäger (Der Augensammler, #2)
  • Suffer the Children
  • Die Totengräberin
  • The Deepest Cut (Nan Vining Mysteries, #3)
  • Todesfrist (Maarten S. Sneijder, #1)
  • Anonym (Buchholz & Salomon, #1)
  • Unspoken
  • Am Abend des Mordes
  • Voyeur
  • La mémoire fantôme (Lucie Hennebelle, #2)
  • Alles muss versteckt sein
  • In The Company Of Liars
See similar books…
53 followers
Prof. Dr. med. Michael Tsokos, 1967 geboren, ist Professor für Rechtsmedizin und international anerkannter Experte auf dem Gebiet der Forensik. Seit 2007 leitet er das Institut für Rechtsmedizin der Charité. Seine Bücher über spektakuläre Fälle aus der Rechtsmedizin sind allesamt Bestseller.

Other books in the series

Fred Abel (3 books)
  • Zersetzt (Fred Abel #2)
  • Zerbrochen (Fred Abel, #3)
“... sagte sie mit der Lebhaftigkeit eines Navigationsgeräts ...” 2 likes
More quotes…