Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Wörter durchfluten die Zeit (BookLessSaga #1)” as Want to Read:
Wörter durchfluten die Zeit (BookLessSaga #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Wörter durchfluten die Zeit

(BookLessSaga #1)

by
4.01  ·  Rating details ·  699 ratings  ·  71 reviews
”…Wie hypnotisiert blieb Lucy stehen und starrte auf das Schauspiel, das sich ihr bot. Sie glaubte zu träumen. Was sie sah, konnte nicht Realität sein. Sie rieb sich die Augen.

Urplötzlich züngelten kleine gelbe Flammen aus den Gängen zu ihrer Linken hervor. Mit jedem Wimpernschlag schienen sie größer zu werden. Ihre Farben wechselten zu einer verwirrenden Mischung von Weiß
...more
Paperback, 310 pages
Published August 15th 2013 by Ina Körner (first published January 1st 2013)
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Wörter durchfluten die Zeit, please sign up.

Be the first to ask a question about Wörter durchfluten die Zeit

Community Reviews

Showing 1-30
4.01  · 
Rating details
 ·  699 ratings  ·  71 reviews


More filters
 | 
Sort order
Anne Goldschrift
Apr 04, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Der Start war holprig und ich nicht sicher, ob es was für mich ist - und auch jetzt gibt es noch so die eine oder andere sache, die ich komisch finde, aber im Großen und Ganzen hat es wirklich Spaß gemacht :)
Steffi
Jun 15, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Oberflächlich gesehen ist das Buch ein typischer Jugend-Fantasy-Roman, der doch einige Klischees des Genre bedient. Aber in der Geschichte geht es um Bücher, was es für mich zu einem besonderen Leseerlebnis gemacht hat.

Lucy absolviert ein Praktikum in der Londoner Bibliothek und dabei entdeckt sie Unglaubliches, denn Bücher verschwinden und die Bücher reden mit ihr. Dann ist da noch der mysteriöse Nathan, der immer wieder Bücher bei ihr ausleiht.

Wie man am Inhalt erkennen kann, ist es teilweise
...more
Manuela
Es ist eine nette Geschichte, aber richtig gepackt hat sie mich nicht. Die Sprache ist ziemlich einfach, und die Charaktere ziemlich oberflächlich. Die Üblichen YA Stereotypen werden bedient, es ist aber irgendwie alles „Same Same but different“ aber einfach nicht genug. Ob ich die nächsten Bände noch lesen werde, weiß ich nicht, es gibt zu viele Bücher, die mich mehr interessieren, auch wenn ich Serien ungern mittendrin abbreche.
La Talpa
Mar 26, 2017 rated it liked it
Shelves: fantasy, 2017märz
Nette Jugend-Fantasy-Story für zwischendurch, aber bisher leider (noch) nicht mehr. Die Grundthematik finde ich eine richtig schöne Idee, nur hat mir die Umsetzung nicht ganz so gut gefallen. Es wirkte beim Lesen noch recht unfertig und zu einfach gestrickt. Auch die Protagonisten empfand ich als noch nicht richtig tiefgehend. Ich konnte sie beide manchmal nicht ganz fassen. Ich hoffe jetzt aber noch ganz stark auf die nächsten beiden Teile.
Claudia / BeautyButterflies
Eine tolle Geschichte, mit spannender Handlung. Zum Glück konnte man in die ersten 3 Kapitel von Band 2 bereits reinlesen. Schade dass es die Nachfolge-Bände nicht als eBook gibt - Aber irgendwann will ich auf jeden Fall die Reihe weiterlese ; so gut hat mir die Geschichte gefalle
Daniela
Apr 29, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: read_2019
Hui, was für ein Auftakt...
Aber klar, dass man mit einem Cliffhanger sitzen gelassen wird, der einen ja geradezu zwingt, SOFORT den nächsten Teil zu lesen ^^
Was anfangs etwas vor sich hin dümpelt, nimmt aber der Hälfte etwa so richtig an Fahrt auf.
Es wird spannend, man erfährt endlich etwas mehr über die Hintergründe von Lucy und Nathan sowie deren Gabe.
Der Schreibstil hat mit ziemlich gut gefallen, er ließ sich schön leicht und flüssig lesen.
Ich bin gespannt, wie es hier weitergeht...
Noelle
May 01, 2018 rated it liked it
Hm. Ich war kein Fan dieses Buches und werde die Reihe vermutlich nicht weiterlesen. Die Handlung ist ganz interessant, aber die Protagonistin war mir unsympathisch und insgesamt fühlte es sich mehr wie eine Vorbereitung auf den zweiten, „richtigen“ Band an als wie eine eigenständige Geschichte. Das war es aber nicht, was mich an dem Buch am meisten aufgeregt hat:

Viele der bibliotheksbezogenen Informationen in diesem Buch sind, bei allem Respekt, absoluter Schwachsinn und ich schließe mich hier
...more
Isa
Feb 08, 2015 rated it did not like it
Was war das denn für ein schreckliches Buch? Dumme, naive Charaktere, eine komische Story und ein absolut bescheuertes Ende.. Mehr gibt's nicht zu sagen. Sorry, not sorry.
Anna Catharina
Jan 25, 2017 rated it really liked it
Shelves: 2017, fantasy, jugendbuch
Am Anfang hab ich mich ganz schön über das Buch (oder besser die Autorin) geärgert, denn eigentlich alles, was sie zu der Bibliothek, Bibliotheksarbeit und den Umgang mit Büchern schreibt, ist hanebücherner Unsinn. Ein wenig mehr Rechereche hätten da bestimmt nicht weh getan! Für viele Leser, die nicht vom Fach sind, ist das bestimmt egal, aber ich mag sowas gar nicht, da ein völlig falsches Klischeebild bedient wird, gegen das Bibliotheken in der Realität sehr schwer (und oft erfolglos) ankämpf ...more
Sylvia
Jun 29, 2014 rated it it was ok
Nette Idee, aber ein bisschen simpel von der Umsetzung. Ganz klar ein Jugendbuch, das mir als erwachsenem nicht so viel spaß gemacht hat. Handlungsverlauf und Figuren sind schnell durchschaut und die Heldin wirkt in ihrer Naivität und Hilflosigkeit wie aus einem anderen Jahrhundert, aber definitiv nicht wie ein modernes Mädchen. Entspricht dann aber auch dem Klischee, dass alle Männer meinen sie beschützen zu müssen. Auch die Sprache war mir gerade am Anfang etwas zu holprig. Hat mich jedenfalls ...more
fingerbluetentraeume
Jan 11, 2015 rated it really liked it
Zum Glück liegen Band 2 und 3 schon bereit, sonst würde ich jetzt wahrscheinlich wie eine Irre im Kreis rennen und fluchen
Tina Morgen [lebe.liebe.lese]
Ein interessanter Story-Ansatz. Ich bin gespannt, wo das alles noch hinführen wird. Werde die Trilogie sicherlich weiter verfolgen. Leider gab es ein paar Stellen die mich eher langweilten, sodass ich auf eine 4-Sterne-Berwertung komme.
Jana
May 18, 2018 rated it liked it  ·  review of another edition
3.5*
Sheerisans Bücheruniversum
Die vollständige Rezension ist jetzt auf meinem Blog zu lesen.

http://www.sheerisan.bplaced.net/2014...
Antje
Feb 27, 2018 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Sehr gelungen! Habe mich schnell in die Geschichte einfinden können . Mir gefällt besonders die Tatsache, dass es um alte Klassiker geht und diese beschützt werden müssen. Freu mich schon auf die Fortsetzung!
Dilara
Dec 07, 2013 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Was soll ich sagen? Ich fand dieses Buch sehr sehr gut:)) Dieses Buch ist kein Phantasy kein Literatur oder sonst was sondern es ist ein Buch über Bücher!:o
Um den ersten Teil geht es um eine achtzenjähriges Mädchen namens Lucy.
Lucy ist ein Weisenkind und ist in einem Kinderheim aufgewachsen.Sie weiss nicht was mit ihren Eltern passiert ob sie überhaupt noch leben oder sie einfach ausgesetzt haben. Sie lebt in einer Wg-Wohnung mit ihren besten Freunden Marie,Jules und Colin.Colin ist für sie wie
...more
Janine Zachariae
May 16, 2016 rated it it was amazing
Welcher "goodreader" träumt nicht davon, in einer Bibliothek (in London) zu arbeiten, die im Untergrund geheimnisvolle Reihen voller alter Bücher hat?
Kein Wunder also, dass sich die 18 jährige Lucy zu ihnen hingezogen fühlt. Doch noch etwas anderes zieht sie magisch an. Die Bücher wispern ihr zu, wollen sie locken und bitten um Hilfe.
Als dann immer mehr Bücher verschwinden, nicht nur aus dem Archiv, sondern aus den Köpfen der Menschen, muss Lucy sich eingestehen, dass etwas ganz seltsames und ge
...more
Franzerli
Oct 25, 2013 rated it did not like it
Obwohl es mir an sich ganz gut gefallen hat, war das Ende doch ziemlich enttäuschend.
foxy books
May 06, 2017 rated it it was amazing  ·  review of another edition

Inhalt:

Never without a book: Das magische Flüstern! Sie trägt ein mysteriöses Mal in Form eines Buches am Handgelenk und kann hören, was die Bücher ihr zuflüstern. Als die 17-jährige Lucy ein Praktikum in der Londoner Nationalbibliothek beginnt, entdeckt sie Bücher, deren Texte verschwunden sind und an die sich niemand mehr zu erinnern scheint. Als die Bücher sie immer eindringlicher um Hilfe bitten, versucht Lucy dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Und Nathan, von dem sich Lucy unwiderstehlic
...more
Charlotte Peuker
Jun 02, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Autorin: Marah Woolf

Reihe: BookLess, Band 1
Genre: Jugend/Fantasy
Seiten: 312 Seiten
Verlag: Oetinger Verlag
Kaufen? Taschenbuch: 8,99€

Klappentext:

Never without a book: Das magische Flüstern! Sie trägt ein mysteriöses Mal in Form eines Buches am Handgelenk und kann hören, was die Bücher ihr zuflüstern. Als die 17-jährige Lucy ein Praktikum in der Londoner Nationalbibliothek beginnt, entdeckt sie Bücher, deren Texte verschwunden sind und an die sich niemand mehr zu erinnern scheint. Als die Bücher si
...more
Rika
Sep 22, 2017 rated it it was amazing
Ich habe dieses Buch gekauft, da ich zum einen das Cover sehr ansprechend finde und zum anderen auch von dem Klappentext auf die Geschichte neugierig gemacht wurde. Denn Lucy ist der ultimative Buchnerd, ich meine sie ist nicht nur ständig von Büchern umgeben und hat kaum noch platz für all die Bücher die selber besitzt, übrigens ein Problem das ich nur allzu gut kenne, nein sie kann auch noch mit Büchern sprechen. Und ich meine nicht dieses mit Büchern spreche, dass ich manchmal tue wenn ich ni ...more
Inka
Jan 13, 2018 rated it it was amazing
Inhalt
Lucys Leidenschaft sind schon immer die Bücher. Kein Wunder das sie neben ihrem Studium im Archiv der Londoner Nationalbibliothek arbeitet. Doch die Bücher erzählen ihr nicht nur Geschichten, sie reden tatsächlich mit ihr oder wird Lucy langsam verrückt? Die Ereignisse spitzen sich zu und Lucy findet leere Bücher die langsam zu verschwinden scheinen.
Merkwürdig ist auch Nathan, der mysteriöse junge Mann, der sich immer wieder dasselbe kostbare alte Buch ausleiht. Was hat es mit ihm auf sich
...more
Mii94
May 20, 2017 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Inhalt
Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt." Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Schrift verschwunden ist und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen d
...more
Carina
Aug 19, 2013 rated it it was amazing
Shelves: ebooks
Inhalt:
Lucy kann ihr Glück kaum fassen, als sie einen Job in der Londoner Nationalbibliothek ergattert. Schon immer fühlte sie sich zu Büchern besonders hingezogen und sieht in ihnen eher eine Art Freunde. Als sie im Archiv der Bibliothek leere und zu Staub zu verfallene Bücher findet, will sie dem Rätsel unbedingt auf den Grund gehen. Als sie dann noch herausfindet, dass sich niemand an die leeren Bücher erinnert und das Mal an ihrem Handgelenk verrückt spielt, ist Lucy sich ganz sicher, dass h
...more
Hortensia13
Apr 19, 2019 rated it really liked it
Lucy ist 18 Jahre alt und eine richtige Leseratte von klein auf. Bücher zogen sie schon immer an. Neben dem Studium arbeitet sie in der Bibliothek von London und wird eines Tages ins Archiv strafversetzt. Plötzlich fangen unerklärliche Dinge an. Was hat es damit auf sich, dass die Bücher mit Lucy anfangen zu reden? Und was hat es mit dem attraktiven Nathan, der unmittelbar auftaucht, auf sich? Luca kommt einem Geheimbund auf die Spur, die es auf alle Bücher abgesehen haben. Ihre geliebten Bücher ...more
Deborah
Also, am Anfang war ich von dem Buch positiv überrascht und die Prämisse finde ich auch nach wie vor gut:
Lucy hat eine übernatürliche Gabe, Bücher reden mit ihr. Sie entstammt einer Linie der Hüterinnen, die seit Hunderten von Jahren gegen den Bund kämpfen, dessen Männer die Bücher ursprünglich vor Verfolgung, Inquisition etc. geschützt haben, aber im Laufe der Zeit selbst arrogant und gierig geworden sind.

Ich finde es toll, dass die Autorin Bücher so offensichtlich liebt, aber leider ist ihre
...more
rhythmofbooks
Jun 04, 2018 rated it really liked it
Endlich habe ich diese SUB Leiche gelesen. Und mir hat es gut gefallen.
Ich hatte am Anfang bedenken, da ich den Schreibstil ziemlich abgehackt fand und beim wieder lesen Seife gefehlt hatte, aber nichtsdestotrotz lebt diese Story von zwei interessanten, besonderen Charakteren ( Vor allem Nathan. Seine Entwicklung ist bisher echt super )
Die Grundidee der Geschichte ist sehr besonders, genau meins. Zwar haben mich Eineige Bausteine sehr an andere Bücher erinnert, aber darüber kann ich hinweg sehe
...more
Alex
Jul 16, 2018 rated it liked it  ·  review of another edition
Eine spannende Idee, wenn auch der Anfang in meinen AUgen etwas harzig ist. Gewisse Handlungsstränge zeichnen sich jetzt ab - ich bin gespannt, ob sie sich bewahrheiten. Auf jeden Fall spannende Jugendliteratur, die auch mit als Bücherwurm Spass macht.
Xerxessia
Bei allen drei Teilen ist es das selbe: Die Geschichte strotzt vor Klischees! Gerade das ist es aber wohl auch, warum sie sich so toll lesen: Es ist alles da, was mensch sich von einem Buch wünscht. Und dann noch das Thema Bücher!
Viola
Jul 20, 2018 rated it liked it  ·  review of another edition
Die Idee ist ja ganz interessant, aber der Funke ist erst 100 Seiten vor Schluss übergesprungen ...
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
topics  posts  views  last activity   
Mitlesezentrale: BookLess - Allgemeiner Austausch & Teilnehmer 11 93 May 07, 2018 09:04PM  
Goodreads Librari...: delete duplicate editions 3 30 Dec 03, 2015 12:02PM  
Goodreads Librari...: non-existing book 3 24 Apr 06, 2015 12:16AM  

Readers also enjoyed

  • Flammen über Arcadion (Carya & Jonan, #1)
  • Aschenkindel
  • David und Juna (Das verbotene Eden, #1)
  • Die Seiten der Welt (Die Seiten der Welt, #1)
  • Dark Canopy (Dark Canopy, #1)
  • Stadt aus Trug und Schatten (Schattenwelt, #1)
  • Spiel der Vergangenheit (Die Zeitrausch-Trilogie, #1)
  • Himmelstiefe (Zauber der Elemente #1)
  • Im Pyjama um halb 4
  • Die Verratenen (Die Verratenen, #1)
  • Spring (Hyddenworld, #1)
  • Versehentlich verliebt
  • Die Katastrophe (Das Tal Season 1, #2)
  • Mara und der Feuerbringer (Mara und der Feuerbringer, #1)
  • Die dunkle Prophezeiung des Pan (Pan-Trilogie #2)
  • Die magische Gondel (Zeitenzauber, #1)
  • Grimm
  • Alles muss versteckt sein
See similar books…
274 followers
Marah is wife, mum of three children and a writer. She studied history and politics and realised a great dream in 2011 with the publication of her first book. Her work on the SilverMoonSaga was completed at the end of 2012. The first volume, SilverMoonLight, was an award winner. The international rights for the first part of the saga have been acquired by the renowned publisher Michel Lafon. All t ...more

Other books in the series

BookLessSaga (3 books)
  • Gesponnen aus Gefühlen (BookLessSaga #2)
  • Ewiglich unvergessen (BookLessSaga #3)