Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “De lach en de dood” as Want to Read:
De lach en de dood
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

De lach en de dood

4.45  ·  Rating details ·  169 ratings  ·  21 reviews
This is an alternate cover edition for isbn: 9789059366404

Zonder Ernst geen humor. Dat is de lijfspreuk van de legendarische joodse komiek Ernst Hofman. Als hij in februari 1944 naar een kamp in Polen wordt gedeporteerd, is zijn humor niet alleen een buffer tegen de barbarij, maar ook een waardevol ruilmiddel. Zijn geliefde Helena zit opgesloten in het vrouwenkamp. Als wed
...more
Paperback, 287 pages
Published 2010 by Cossee
More Details... Edit Details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about De lach en de dood, please sign up.

Be the first to ask a question about De lach en de dood

Community Reviews

Showing 1-30
Average rating 4.45  · 
Rating details
 ·  169 ratings  ·  21 reviews


More filters
 | 
Sort order
Start your review of De lach en de dood
Sarah Monreau
Jul 09, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: bookshelf
Ein unglaublich geniales Buch, welches mit seiner Intensität punktet. Jedes geschilderte Erlebnis ging unter die Haut und teilweise war es für mich abstoßender als ein Horrorroman, was womöglich daran lag, dass diese Dinge vielleicht irgendjemandem im Lager damals mehr oder weniger so passiert sind. Und das Wissen, dass es da tatsächlich so abging, macht es natürlich umso härter, solch ein Buch zu lesen. Gleichzeitig aber auch umso wichtiger.
Mir hat das Buch einen starken Einblick in die damalig
...more
Anne(marie)
Sep 30, 2017 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: read-in-german
Ein freudiges und trauriges Buch zugleich, dass mir viele neue (und sicherlich auch bleibende) Eindrücke vermittelt hat. Der Schreibstil war flüssig und dadurch sehr angenehm zu lesen.
Manchmal hätte ich mir ein paar mehr Einblicke in die Gedankenwelt der Charaktere gewünscht, jedoch ist eine gewisse Distanz bei dieser Thematik auch verständlich und passend.
Alles in allem ein kurzweiliges Buch das erschreckt, aber auch Hoffnung verschafft.
Sabrina
Sep 17, 2017 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Mittlerweile habe ich schon einige Bücher zu diesem Thema gelesen, aber keines hat mich so zutiefst berührt und erschüttert wie dieses. 😔 Mir fehlen die Worte.
Chrissieskleinewelt
Apr 25, 2020 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: read-2020
Was für ein Buch!

Ernst Hoffmann, Halbjude, ist Komiker in Amsterdam und betritt nach dem Krieg erstmals wieder die Bühne seines Stammtheaters. Vieles hat sich verändert, viele sind für immer gegangen und doch steht er wieder dort und wird in wenigen Stunden seinen Auftritt absolvieren. Dann erinnert er sich daran, warum er immer noch lebt und was er durchgemacht hat und zusammen werden wir mit ihm in einen Viehwagon eingesperrt, in bitterer Kälte, mit vielen anderen ängstlichen Menschen, während
...more
Bücherwunder
Mar 31, 2015 rated it it was amazing
Auf Deutsch gelesen. Ein wirklich empfehlenswertes, unbedingt lesenswertes Buch! So grausam es auch manchmal zu lesen ist, was in einem Konzentrationslager vor sich geht, umso schöner sind die Funken der Hoffnung, die immer wieder aufflammen!
Aziza Zeilenzauber
Apr 25, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: favorites
Ein weiteres Lieblingsbuch gefunden. Kann es allen, die sich für dieses Thema interessieren nur and Herz legen!
Sabine
Apr 18, 2015 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: 2015-read
Ich war skeptisch, wie es gelingen soll, Humor und Lachen mit dem Thema Tod und KZ zu verknüpfen - trotz der vielen guten Rezensionen, die ich gelesen hatte. Doch ich bin begeistert, wie der Autor diese Gratwanderung geschafft hat.
Das Buch ist keine leichte Kost, und oft musste ich innehalten, um Gelesenes sacken zu lassen. Schonungslos und ehrlich schildert Pieter Webeling die Lebensumstände der Gefangenen im KZ, den grausamen Alltag in diesem unfassbaren und unvorstellbaren Leid, den unglaubli
...more
Inke Meier
Apr 13, 2015 rated it it was amazing  ·  review of another edition
9783453418110_Cover[1]Kann man angesichts einer auf Totalität ausgerichteten Endlösung, einer industriellen Tötungsmaschinerie mit dem Ziel eines judenfreien Europas, kann man angesichts dieses entmenschlichten, nationalistischen Wahnsinns, sich als Opfer inmitten des Grauens Humor bewahren?

Kann man es, wenn man wie Ernst Hoffmann, Amsterdamer und Jude, ein erfolgreicher Komiker gewesen ist?

Peter Webeling lässt in seinem Roman: “Das Lachen und der Tod” Ernst Hoffman erzählen, dessen Geschichte v
...more
Christina Wohlgemuth
Mar 05, 2014 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: read-2014
Eine extreme Geschichte, die unter die Haut geht

Polen, 1944. Der Komiker Ernst Hoffmann, Halbjude, wird in ein Konzentrationslager transportiert. Bereits die Zugreise erweist sich als die Hölle auf Erden – in deren Mitte Hoffmann eine Frau kennenlernt, die spontan sein Herz erobert. Im Lager, umgeben von Willkür, Grausamkeiten und Tod, ist der Gedanke an die Liebste Hoffmanns einziger Lichtblick. Das – und sein Humor. In den Baracken tritt er für die Mithälftlinge auf. Doch dann macht der Lagerk
...more
Susanne Koster
Jan 27, 2013 rated it it was amazing
Shelves: read-in-dutch
“De lach en de dood”

“De lach en de dood” is een hartverscheurend mooie roman over overleven in een concentratiekamp. Overleven door een niet alledaagse methode in te zetten. Overleven door het gebruik van humor.

De Nederlandse Jood Ernst Hofman wordt gedeporteerd naar een concentratiekamp in Polen. Tijdens het transport, dat mensonterend is en waar hij ten behoeve van zijn medereizigers zijn humor al inzet, (alles voor een lach) wordt hij verliefd op een Joodse vrouw, Helena. In het kamp scheiden
...more
Buecherbart
May 23, 2020 rated it really liked it  ·  review of another edition
Warum nur 4 Sterne?

Ja das Thema in diesem Buch ist sehr sensibel zu behandeln, dennoch hatte ich mit mehr Humor gerechnet.
Humor im KZ?
-Ja, aber meistens tragisch.
Eine Komödie hatte ich natürlich auch nicht erwartet. Mir ist klar das der Humor bei dem "Thema" sorgfältig gewählt werden muss! Aber genau das ist es. Es ist sorgfältig gewählt und das merkt man auch.
Der Tod wird schonungslos beschrieben.
Zartbesaitete sollten sich genau überlegen ob sie zu diesem Buch greifen.
Yoana
Aug 25, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Wow was für ein Buch. Es kommt eigentlich nicht oft, daaa ich eine Bewertung abgebe aber hier muss sein. Die Geschichte die in diesen ca. 300 Seiten erzählt wird ist so lebendig tief und auch ziemlich grausam. Die Details machen das Buch um so schöner und bringen den Leser dazu wertzuschätzen das er in der heutigen Zeit lebt.
tination
Sep 28, 2019 rated it really liked it  ·  review of another edition
Shelves: im-regal
Zusammenfassend ist es ein gutes Buch über einen Charakter, der die Zeit von Auschwitz auf seine eigene Art und Weise erlebt. Die ganze Tragik ist dabei kaum in Worte zu fassen.

https://commigratio.com/2019/06/06/pi...
...more
Juli A.
Apr 11, 2015 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Meine vollständige Rezension findet ihr hier: http://duestertraum.blogspot.de/2015/...

Worum geht es ?

Der niederländische Komiker Ernst Hoffmann wird 1944 in einem Viehwaggon mit anderen Verfolgten in ein Konzentrationslager in Polen gebracht. Um seine Mitgefangenen vor der endgültigen Verzweiflung zu bewahren, unterhält er sie abends mit Witzen. Als der deutsche Lagerkommandant davon erfährt, will er Hoffmann dazu bringen, vor den SS-Leuten als Kabarettist aufzutreten. Erst weigert sich der Komi
...more
Lukas liest
Feb 03, 2019 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Der Komiker Ernst Hoffmann wird 1944 in das Konzentrationslager nach Auschwitz de-portiert. Während des Transports in einem Viehwaggon lernt er die Jüdin Helena Weiss kennen und verliebt sich in sie. Doch der Augenblick hält nicht lange an. Ernst lernt schnell den harten Alltag im Konzentrationslager kennen, verliert jedoch nie seinen Humor und versucht seine Mitgefangenen von ihrem Schicksal abzulenken. Als der Lagerkommandant ihm das Angebot macht, vor den Offizieren aufzutreten, willigt Ernst ...more
Lars Poulsen
Feb 23, 2016 rated it it was amazing  ·  review of another edition
I første omgang afslået at modtage bogen som anmeldereksemplar, da jeg troede det var en fagbog. Det viste sig ikke at være tilfældet, og jeg fik bogen tilsendt. Jeg kan slet ikke klare tanken om, at jeg ikke skulle have læst den.

Det er sjældent jeg læser krimier. De udkommer i metermål, og kvaliteten er mildest talt svingende. Og så har jeg svært ved at forlige mig med tanken om at død og lemlæstelse skal være underholdning. Der er et eller andet sygt på færde, når forfattere helt bevidst opfin
...more
Kristina Rox
Apr 17, 2015 rated it it was amazing  ·  review of another edition
Zum Cover:
Das Buch ist ganz einfach und schlicht in Weiß gehalten. Es ist lediglich der Protagonist von hinten zu sehen. Die Schrift ist in einem hellen Blau-Grauton gestaltet.

Zum Inhalt:
Ernst Hoffmann ist ein Komiker und Sohn, eines Deutschen der im ersten Weltkrieg gekämpft hat und einer Mutter die eine Jüdin war.
Die Geschichte spielt im Jahre 1944 und beginnt in Amsterdam. Ernst Hoffmann wird wegen seiner jüdischen Abstammung von SS-Offizieren gefangen genommen und nach Polen gebracht. In ei
...more
Iris
Oct 10, 2014 rated it it was amazing
Shelves: dutch-literature
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Monique
Dat Pieter Webeling kan schrijven, dat was me al duidelijk na het lezen van zijn boek 'Veertig Dagen', maar met 'De Lach en de Dood' heeft hij zichzelf overtroffen. Wat een prachtig boek! Met behulp van mooie, beeldende zinnen, schetst Pieter een beeld van het concentratiekamp en zijn bewoners en slaagt daar buitengewoon goed in. Hij schroomt niet om afschuwelijke situaties te beschrijven en de lezer tussen de regels door informatie te verschaffen over hoe de dagelijkse gang van zaken in een con ...more
Sonja Star-de vries
Apr 20, 2012 rated it it was amazing
"De lach en de dood" is het meest indrukwekkende boek over de tweede wereldoorlog wat ik ooit las.

Overlevende van de holocaust vertelde tegen auteur Pieter Webeling dat hij het leven in een concentratiekamp zeer realistisch had geschreven. Een groter compliment kan een auteur denk
ik niet krijgen.

Ik heb dit boek al aan veel vrienden en familie aangeraden en kado gedaan en allemaal waren ze net als ik zeer onder de indruk.

Een boek dat in elke kast hoort te staan naast "Het dagboek van Anne Frank"
...more
Jeroen Lemmens
Hakt er potverdorie in.
Yvonne Van
rated it it was amazing
Jan 27, 2014
Nora
rated it it was amazing
Jul 09, 2016
Rieka
rated it it was amazing
Jul 03, 2014
Carol
rated it really liked it
Feb 18, 2018
Fabian Fries
rated it it was amazing
Oct 13, 2019
Nina
rated it really liked it
May 07, 2015
Suzanne
rated it really liked it
May 01, 2016
Boo
rated it really liked it
Sep 08, 2014
Theresa
rated it it was amazing
Dec 21, 2019
« previous 1 3 4 5 6 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Readers also enjoyed

  • The Last Town (Wayward Pines, #3)
  • Den Mund voll ungesagter Dinge
  • La Vraie Vie
  • Unorthodox: The Scandalous Rejection of My Hasidic Roots
  • Berserker (Wolf's Hour Part 2)
  • Transfusion - Sie wollen dich nur heilen
  • Martha schläft
  • The Empty Chair (Lincoln Rhyme, #3)
  • The Why Cafe
  • The North Water
  • Herkunft
  • The Wolf's Hour
  • Last Night in Twisted River
  • Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
  • Sezon burz (Saga o Wiedźminie, #6)
  • QualityLand
  • Madres arrepentidas: Una mirada radical a la maternidad y sus falacias sociales
  • Ewiges Leben: Thriller
See similar books…

Related Articles

Need another excuse to treat yourself to new book this week? We've got you covered with the buzziest new releases of the day. To create our lis...
48 likes · 21 comments