Karschtl's Reviews > Die Kunst des Lokomotivführens

Die Kunst des Lokomotivführens by Steven Carroll
Rate this book
Clear rating

by
321508
's review
Nov 03, 2011

liked it
bookshelves: read-in-2011, drama
Read from October 11 to November 02, 2011

Am Abend der Verlobungsfeier von Patsy Bedser macht sich die gesamte Nachbarschaft auf den Weg zum Hause von Patsy und ihrem Vater George. Auch Rita, Vic und Michael sind eingeladen. Während sie am Weg dorthin sind, werden in Rückblenden viele Episoden aus dem Leben der drei, aber auch ihrer anderen Nachbarn, erzählt. Jede Figur wird dadurch dem Leser vorgestellt.

Parallel zu den Geschehnissen in der Vergangenheit, auf dem Weg und bei der Party und teilweise Flashforwards in die Zukunft, wird auch die Geschichte von Patty dem Lokomotivführer erzählt. Er ist der beste seiner Zunft, auch Vic war schon sein Lehrling, und ist gerade mit der 'Spirit' unterwegs.

Am Ende steht ein großer Knall, im wahrsten Sinne des Wortes, der aber nur sehr kurz und rasch abgehandelt wird. Ich hätte mir vom bisherigen Storyverlauf dort viel mehr erwartet.
flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Die Kunst des Lokomotivführens.
Sign In »

No comments have been added yet.