Roberto Macias's Reviews > Ein Grüner Junge

Ein Grüner Junge by Fyodor Dostoyevsky
Rate this book
Clear rating

by
5982963
's review
Aug 07, 11


Das erste Mal wo ich mit dem Buch in Kontakt kam war es eine Übersetzung auf Spanisch. Es war einfach unlesbar. Also nach dem ich die neue Deutsche Übersetzung von Swetlana Geier gefunden habe, habe ich mehrere von Dostojewskijs Bücher wieder gelesen (wie zB der Idiot).

Die Bücher in dieser neuen Übersetzung sind zu einem neuen Genuß geworden, in dem die Sprache spielt genauso eine große Rolle wie die Charakteren. "Ein Grüner Junge" ist wohlbemerkt nicht das einfachste von Dostojewskijs Bücher zu lesen. Vielleicht auch nicht unverzichtbar, dennoch aber empfehlenswert. Zudem endet dieses Buch einmal nicht in Tragödie, und es ist eine der unbekannteste Bücher des Authors. Die Geschichte hat auch die übliche psychologische Klarheit von Dostojewskij, und führt den Leser dazu, sich selber (oder ein teil seines lebens) unter einem neuen Licht zu betrachten. Füf die jenige die Dostojewskij gerne lesen, sehr empfehlenswert. Für andere, ist es kein muss.
likeflag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Ein Grüner Junge.
sign in »

No comments have been added yet.