Turtelina's Reviews > The Swan Thieves

The Swan Thieves by Elizabeth Kostova
Rate this book
Clear rating

by
1950
's review
Aug 09, 11

bookshelves: 2011
Read on January 01, 2011

Ein Buch mit dem man Geduld haben muss. Die ersten 200 Seiten sind auesserst zaeh und langatmig. Auf Amazon hats ein Leser als langsames anruehren der Farben bezeichnet, mit der Kostova "die Schwanendiebe" zu Papier gebracht hat. Auf den Punkt gebracht. Ist man erst mal an der Einleitung vorbei, hat einen dieses Buch gefesselt und man kanns fast nicht mehr weglegen. Das sage ich als absoluter Kunstbanause die mit Malerei wirklich nichts am Hut hat! Wunderschoen geschrieben, sehr fluessig zu lesen. Es geht um Kunst, Liebe und Psychologie. "Der Historiker" von der Autorin gefiel mir zwar von der Thematik besser (Dracula und Co :D ) aber dieses Werk ist genauso gelungen, wenn man erst mal drinnen ist.

Der Ausflug in diese spezielle Welt war sehr schoen. Jetzt muss ich es verdauen. :)
1 like · likeflag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read The Swan Thieves.
sign in »

Quotes Turtelina Liked

Elizabeth Kostova
“Manchmal gibt es kaum etwas Schwierigeres, als zu jemandem zu sprechen, der ueber die Macht des Schweigens verfuegt.”
Elizabeth Kostova, The Swan Thieves

Elizabeth Kostova
“Der Glaube ist das, was fuer uns real ist.”
Elizabeth Kostova, The Swan Thieves

Elizabeth Kostova
“Ich verstehe mit achtzig was ich mit siebzig noch nicht verstehen konnte, naemlich dass man am Ende so gut wie allen vergibt, nur sich selbst nicht.”
Elizabeth Kostova, The Swan Thieves


No comments have been added yet.