Larissa's Reviews > Saphirblau

Saphirblau by Kerstin Gier
Rate this book
Clear rating

by
F_50x66
's review
Jul 11, 11

Read in June, 2011

Klappentext:
Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist vielleicht keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!)
Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten!

Meine Meinung:
Der zweite Band der Edelsteintriologie ist sogar noch besser als sein Vorgänger. Er schließt nahtlos an das Ende des ersten Bandes an, die Gesichte geht rasand weiter.
Die Spannung steigt von Seite zu Seite, man fiebert dem Ende entgegen, obwohl man natürlich nicht möchte, dass es schon endet. Aber die vielen Geheimnisse machen es einem wirklich schwer nicht die Seiten zu überfliegen.
Auch die Liebesgeschichte zwischen Gwen und Gideon entwickelt sich weiter, doch es gibt Leute, die nicht wollen, dass sie zusammen sind. Der zweite Band überzeugt an Spannung, Entwicklung und Humor. Vor allem Xemerius, der kleine Wasserspeierdämon ist unschlagbar. Seine Sprüche lockern jede noch so komische Situation auf.
Alle Charaktere entwickeln sich weiter, keiner bleibt in seiner Entwicklung stehen und man erfährt vieles über ihre Motive. Dies trägt wesentlich zur spannung bei.
kerstin Gier hat hier eine weitere Stufe in Richtung Wolke 7 geschaffen :). Die Reihe ist meine absolute Lieblingsreihe, man kann die Bücher auch mehrmals lesen und es ist trotzdem noch witzig und spannend und dramatisch.
Richtig fies fand ich das Ende ;). Ein gemeiner Cliffhänger, viel schlimmer als der vom ersten Band!! Drama pur!
Eine super Idee fand ich auch das kleine Rätsel, das Kerstin Gier für ihre Leser gemacht hat. Ehrlich gesagt, ich wäre nicht darauf gekommen, ohne das Rätsel... Wenn man es gelöst hat und weiß, was von Lucy und Paul versteckt wurde, ist man noch gespannter auf den nächsten Band.
Diese Reihe macht absolut süchtig. Bei Fragen oder Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Apotheker!

:)
1 like · likeflag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Saphirblau.
sign in »

No comments have been added yet.