Julee's Reviews > Mary Queen of Scotland and The Isles

Mary Queen of Scotland and The Isles by Margaret George
Rate this book
Clear rating

by
5259292
's review
Apr 12, 2011

really liked it
bookshelves: schottland
Read from April 06 to May 13, 2011

Keine Heldin hat mich so zu Tränen gerührt.
Sie konnte sich gegen ihr Schicksal nicht wehren.
Eine Schottin, geboren um als Königin zu herrschen. In Frankreich aufgewachsen, die Liebe ihres (Kinder)Lebens zu verlieren, dann als Katholische Königin in ein protestantisches Schottland zu geraten, dabei einen Arsch von einem Mann zu heiraten. Als sie dann endlich ihre große Liebe findet, kann sie nur kurz währen, weil ihr eigenes land sie nicht mehr als Königin haben will...sie aus Verzweiflung hilfesuchend nach England geht um dort nur festgehalten zu werden und durch die englische Herrscherin ihre eigene Cousine ein tragisches Ende zu finden!

In de Buch man lernen das es als Frau in einer Männerwelt zu was bringen kann, und immer zu der Religion stehen sollte die man erwählt hat, treue, Ehrlichkeit und weibliches Gespür könnten die Welt zu einem weit besseren Ort machen.

Ich liebe Schottland, und alle die dieses land lieben sollten sich die Zeit nehmen und das Leben von Maria Stuart zusammengefasst aus 1203 Seiten lesen!! Ein weiteres tragisches Stück schottischer Geschichte!
flag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Mary Queen of Scotland and The Isles.
Sign In »

No comments have been added yet.