rebellyell666's Reviews > Ein Akt Der Gewalt

Ein Akt Der Gewalt by Ryan David Jahn
Rate this book
Clear rating

by
4751518
's review
Mar 05, 11

Read in January, 2011

Inhalt:

Katrina Morino, eigentlich nur Kat genannt, ist auf dem Weg von ihrem Job als Nachtmanagerin in einer Bar nach Hause, als das Unmögliche geschieht: Aus dem Dunkeln tritt ein Fremder und packt sie von hinten, als sie fast zur Haustür hinein ist. Während sich dieser Akt vollzieht, beschäftigen sich die übrigen Bewohner des Appartementkomplexes mit ihren eigenen Problemen…

Schreib-/Erzählstil:

Das erstaunliche Talent Jahns ist es, viele Charaktere in diesem Buch auftreten lassen und trotzdem dem Leser näher bringen zu können. Er schildert gerade so viel als nötig, dass der Leser in jedem Kapitel mehr erfährt. Auch von Dingen, die er nicht wissen will, schreibt Jahn, ohne je den moralischen Finger zu erheben.

Meine Meinung:

Jahn schreibt einen Akt der Gewalt in mehreren Szenen, die sich zwischen vier und fünf Uhr morgens in einer scheinbar ruhigen Appartementsiedlung abspielen. Das Cover trägt dem Leser bereits näher, wie unmittelbar die Nachbarn sich in ihren jeweilig gegenüber liegenden Wohnungen beobachten können. Ja sogar beim Sex wird man beobachtet oder wie man einfach nur leer von seinem Sofa aus dem Fenster starrt.

Als der Schrei Kats die Stille zerreißt, unternimmt keiner etwas. Das ist kein großes Geheimnis, schrieb Jahn dieses Buch doch nach einer wahren Begebenheit, die sich 1964 ereignete. Auch in diesem Buch spielt der Mordfall Kats zu Zeiten des Vietnamkriegs, was die Aufarbeitung der Angelegenheit noch authentischer wirken lässt.

Mich schockierte, wie sehr ich in die Geschichten der Bewohner tauchte und auch Kats blutende Wunden zeitweilig vergaß, weil ich in diesem Sog des Mehrerfahrens über die anderen Personen steckte. Jahn streut dies natürlich in dem Bewusstsein, seinem Leser deutlich zu machen, was dazu führen kann, „wegzuschauen“.

Fazit:

Der „Bystander-Effekt“, ein Begriff, der aus dem Mord an Kitty Genovese, der diesem Buch als Vorlage dient, ist hier sehr gut geschildert. Ein hartes Buch über die Ignoranz der Menschheit, das uns vor Augen führt, was wir im Ernstfall unserem Gegenüber wert sein könnten. Lesen!
1 like · likeflag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Ein Akt Der Gewalt.
sign in »

No comments have been added yet.