Izzybizzy's Reviews > Undying

Undying by V.K. Forrest
Rate this book
Clear rating

by
4090205
's review
Mar 06, 11

bookshelves: german, winnings, topic-fantasy, serie-clare-point, topic-romance
Read in July, 2010

Arlan liebt Fia. Fia liebt einen Menschen. Arlan und Macy fühlen sich zu einander hingezogen - lange ist nicht klar, welche Richtung diese Dreiecksgeschichte einschlagen wird. Alle drei begeben sich auf die Suche nach einem serienmordenden Mann, der mit Macy auf eine Art mental verbunden ist, die sie nicht so recht erklären kann.

Ich muss sagen, dass ich das Buch am Anfang etwas langatmig fand. Es lohnt sich aber, dran zu bleiben. Mir hat es gefallen, weil es nicht die inzwischen so übliche und berechenbare Liebesgeschichte ist, die man in diversen anderen Büchern findet.
Allerdings ist Fia, um die es in diesem Buch ja nun mal auch geht, etwas zu kurz gekommen.

Mit der Wortwahl und der Ausdrucksweise der Übersetzerin hatte ich so meine Probleme. Wahrscheinlich lese ich den dritten Teil einfach in Englisch - ich bin noch nicht schlüssig.

Was das Cover angeht, finde ich es für die Story einfach zu kitschig, da es hier nicht um eine zuckersüße Liebesgeschichte geht, sondern in erster Linie um die Suche nach einem völlig irren Serienmörder.
likeflag

Sign into Goodreads to see if any of your friends have read Undying.
sign in »

No comments have been added yet.