quote

Jun'ichirō Tanizaki > Quotes > Quotable Quote

Jun'ichirō Tanizaki

“Meiner Meinung nach ist es die Art von uns Ostasiaten, die Umstände, in die wir einbezogen sind, zu akzeptieren und uns mit den jeweiligen Verhältnissen zufriedenzugeben. Deshalb stört uns das Dunkel nicht, wir nehmen es als etwas Unabänderliches hin; wenn es an Licht fehlt, sei's drum – dann vertiefen wir uns eben in die Dunkelheit und entdecken darin eine ihr eigene Schönheit. Demgegenüber sind die aktiven Menschen des Westens ständig auf der Suche nach besseren Verhältnissen. Von der Kerze zur Lampe, von der Lampe zum Gaslicht, vom Gaslicht zum elektrischen Licht fortschreitend, streben sie unablässig nach Helligkeit und mühen sich ab, selbst den geringfügigsten Schatten zu verscheuchen.”


Jun'ichirō Tanizaki, Lob des Schattens: Entwurf einer japanischen Ästhetik
Read more quotes from Jun'ichirō Tanizaki


Share this quote:

Friends Who Liked This Quote


To see what your friends thought of this quote, please sign up!

1 like
All Members Who Liked This Quote


All Quotes | My Quotes | Add A Quote

Play The 'Guess That Quote' Game

This Quote Is From



Browse By Tag

More...