Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Die Brillenmacherin” as Want to Read:
Die Brillenmacherin
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Die Brillenmacherin

3.06 of 5 stars 3.06  ·  rating details  ·  16 ratings  ·  4 reviews
England im Jahr 1387. Die Kunst des Brillenmachens beherrschen nur wenige Meister. Als Herren über die Sehkraft haben sie großen Einfluß. Um den Geheimbund der Bedeckten Ritter zu zerschlagen, die für Vernunft und Wissenschaft kämpfen und den vogelfreien Bibelübersetzer Hereford verstecken, will sich der Erzbischof von Canterbury diese Macht zunutze machen. Doch Elias Rowe ...more
Paperback, 440 pages
Published January 2007 by Verlag Rütten & Loening (first published January 1st 2001)
more details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Die Brillenmacherin, please sign up.

Be the first to ask a question about Die Brillenmacherin

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-30 of 34)
filter  |  sort: default (?)  |  rating details
Reinhold
Catherine ist die junge Ehefrau des englischen Brillenmachers Elias Rowe, ein Berufsstand dessen Angehörige im Europa des 14. Jahrhundert nur sehr dünn gesät waren. Sie ist eine neugierige Frau, die ihrem alten Ehemann Elias immer sehr genau auf die Finger sieht und dabei auch begreift und lernt was er tut. Elias soll für Sir Latimer eine Brille herstellen. Latimer gehört zu einer Gruppe 'Ketzer', die es sich zur Aufgabe gemacht haben, dafür zu sorgen, dass die Bibel in die Sprache des Volkes üb ...more
Augusto Gordillo
Una novela que a mi gusto debería de haber desarrollado un poco más la artesanía de los lentes.
Darlene
Ich habe nach 240 Seiten abgebrochen. Es war nicht mein Ding.
Anne Schmiedeberg
Leider hat Brillenmacherin Catherine meine Erwartungen nicht erfüllt. Weder an einen der typischen "Frau im Mittelalter findet in einem Männerberuf ihren Weg"-Roman, noch an überhaupt einen interessanten historischen Roman. Ich wurde mit den Charakteren nicht warm und auch die Geschichte selbst konnte mich nur mäßig fesseln.
Steffi
Steffi marked it as to-read
Jan 08, 2015
Susanne
Susanne marked it as to-read
Mar 29, 2014
Jürgen Falter
Jürgen Falter marked it as to-read
Oct 23, 2013
Jutta
Jutta marked it as to-read
Mar 15, 2013
Birgit Zauner
Birgit Zauner marked it as to-read
Oct 29, 2012
Roya
Roya marked it as to-read
May 05, 2012
Eva
Eva marked it as to-read
Feb 15, 2012
Daniel Tasayco
Daniel Tasayco marked it as to-read
Feb 15, 2012
Nils
Nils added it
Sep 04, 2011
« previous 1 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Geboren am 15.10.1977 in Leipzig. Studierte Literatur, Mittelalterliche Geschichte, Publizistik- und Kommunikationswissenschaften in Berlin.
Titus Müller ist verheiratet und lebt in München.

1998 gründete er die Literaturzeitschrift "Federwelt" und war bis 2001 Herausgeber und Redakteur, bei einer Gesamtauflage von 18.000 Exemplaren. Heute erscheint die Zeitschrift im Uschtrin Verlag.

2002 rief er mi
...more
More about Titus Müller...
Nachtauge Tanz unter Sternen Der Kuss des Feindes Die Jesuitin von Lissabon Der Kalligraph des Bischofs

Share This Book