Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Morgenrot (Dämonen, #1)” as Want to Read:
Morgenrot (Dämonen, #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Morgenrot (Dämonen #1)

2.64  ·  Rating Details ·  514 Ratings  ·  35 Reviews
Liebe mit Biss!

Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam – und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in
...more
Hardcover, 479 pages
Published 2008 by Heyne
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Morgenrot, please sign up.

Be the first to ask a question about Morgenrot

Fire by Kristin CashoreGraceling by Kristin CashoreBitterblue by Kristin CashoreShiver by Maggie StiefvaterThrone of Glass by Sarah J. Maas
Best UK and European YA Covers
98th out of 158 books — 307 voters
Rubinrot by Kerstin GierSaphirblau by Kerstin GierSmaragdgrün by Kerstin GierInkheart by Cornelia FunkeMomo by Michael Ende
Best German Authors
322nd out of 477 books — 615 voters


More lists with this book...

Community Reviews

(showing 1-30)
filter  |  sort: default (?)  |  Rating Details
Rinoa Heartilly
Jul 02, 2010 Rinoa Heartilly rated it it was ok
Recommends it for: Twilight Fans; Leute, die einen wackeligen Tisch haben
Recommended to Rinoa by: Meine beste Freundin ( Na danke sehr)
Man kann dieses Buch mit einem Wort beschreiben: LANGWEILIG!
Ich habe ungefähr 5 mal überlegt, es einfach wegzulegen. Ich habe es nicht getan, da ich dachte, dass es vielleicht besser werden würde. Hey, schließlich würde bestimmt noch einiges über Pi (der einzig interessante Charakter im gesamten Buch, alle anderen wollte ich abwechselnd schlagen und erwürgen) verraten werden.

Wurde es leider nicht. Stattdessen hat Frau Heitmann sich das ganze Ende so aus dem Arsch den Fingern gezogen, dass es nic
...more
Lizzie
Jan 19, 2011 Lizzie rated it did not like it  ·  review of another edition
Ich habe diesem Buch wirklich eine Chance gegeben und es trotz des ständigen Drangs, es in die Ecke zu schmeißen, bis zum Ende durchgelesen. Im Nachhinein muss ich leider sagen: für mich persönlich war "Morgenrot" nicht viel mehr als ein paar Stunden verschenkte Lebenszeit. Ich will mir sicherlich nicht anmaßen, der Autorin jegliches Talent abzusprechen, allerdings war dieses Buch meiner Meinung nach sowohl sprachlich als auch inhaltlich vollkommen unausgereift. Heitmann hat hier m.E. einen ...more
Alina
Aug 12, 2016 Alina rated it did not like it
Lea, eine junge Studentin, legt ein Auslandssemester ein und trifft dabei auf den geheimnisvollen und attraktiven Adam, als sie von ihrem Professor zu einer Gesprächsrunde in seiner Villa eingeladen wird. Der schöne Mann offenbart ihr schnell, dass er von einem Dämon besessen ist, der sein Denken und Handeln negativ beeinflusst, teilweise sogar vollkommen beherrscht. Davon lässt sich Lea in ihrer Verliebtheit jedoch nicht abschrecken und erst als einige von Adams Artgenossen ihr vor Augen ...more
Esra
Apr 07, 2010 Esra rated it it was amazing
fantastic =)
Nicole
Nov 06, 2016 Nicole rated it it was ok
2.5 Sterne
Tanja Heitmann versteht es Stimmung und Atmosphäre aufzubauen, was mir wirklich gut gefallen hat. Ebenso die Art Vampire darzustellen, war interessant und abwechslungsreich. Trotzdem konnte mich das Buch nicht überzeugen. Ich war schnell genervt von den Protagonisten und musste nur zu oft den Kopf schütteln. Die Geschichte an sich war nicht sonderlich spannend. Es zog sich und man wusste nicht welches Ziel verfolgt wurde. Am Ende wurde es nochmal spannender und man wusste ungefähr wies
...more
Caro
Feb 18, 2012 Caro rated it it was ok
Morgenrot war ein tragischer Unfall, über den ich am leíebsten weinen würde.

Tanja Heitmanns erster paranormaler Roman hat einen meiner Meinung nach grandiosen Anfang, dem ich ohne zu zögern 5 Sterne eingeräumt hätte. Die Art, mit der Heitmann die windigkalte aber doch opernhaft mysteriöse Atmosphäre einer osteuropäischen Stadt im Winter herbeizaubert ist schlicht und einfach meisterhaft. Ich war sofort verliebt.

Die Geschichte erzählt von der jungen Studentin Lea, die in ihrem Auslandssemester in
...more
Sabine
Sep 04, 2015 Sabine rated it liked it
Schlechte Werbung

Als ich dieses Buch vor einigen Monaten im Buchladen entdeckte, klang die Beschreibung so gut, dass ich es direkt mitnahm. Leider kamen mir immer wieder andere Bücher dazwischen und nach einer Weile schreckten mich auch die schlechten Bewertungen ab es zu lesen. Vorgestern habe ich es nun doch endlich gewagt und das Buch angefangen und war positiv überrascht. Was ich überhaupt nicht verstehe, ist dass derzeit alle Bücher die irgendwie mit Vampiren zu tun haben direkt mit der Bis
...more
sabisteb
Mar 10, 2011 sabisteb rated it liked it
Shelves: fantasy
Lea macht ein Auslandssemester im ehemaligen Ostblock. Dort verliebt sie sich in den gutaussehenden, mysteriösen Adam. Schon bald erfährt sie, dass Adam und ihr Literaturprofessor Vampire sind, die jedoch ihre menschliche Seite zu bewahren suchen. Zunächst ist es Lea egal was Adam ist, die Liebe macht sie blind. Als Adam und Professor Carrière, von feindliche gesinnten Dienern eines anderen Vampirs überfallen werden und Lea dabei beinahe selber umkommt, wird ihr zum ersten Mal erschreckend ...more
Keksisbaby
Apr 11, 2012 Keksisbaby rated it it was ok  ·  review of another edition
Shelves: read-2009
Schmachtend sinkt Lea zu Boden, dort am Klavier sitzt einer der umwerfensten Männer, den sie je gesehen hat. Nicht das die schüchterne Studentin Ahnung davon hätte. Aber wie das nunmal so ist mit schönen Männern, hat Adam einen Haken. Einen sehr großen. Er wird von einem Dämonen beherrscht. Und offensichtlich legt dieser Mitbewohner nicht gerade allzu viel Wert auf gutes Benehmen. Aber bevor ich auschweifender werde, als die dröge Handlung an sich.Kurz gesagt. Sie will ihn, er sie nicht, dann ...more
Geschichten-Welt
Sep 11, 2016 Geschichten-Welt rated it liked it
Shelves: vampire
Dieses Buch nimmt die Vampirlegende mal etwas anders und beschreibt es als Dämon, die in dem Körper des jungen Mannes wohnt.
Ich habe das Buch wirklich genossen beim Lesen, auch wenn es eines dieser typischen Vampirbücher ist, von denen man schon zu viel im Regal hat.
Besonders fasziniert war ich von dem Charakter Pi, bei dem man nicht genau weiß ob es nun ein er oder eine sie ist und von dem man viel zu wenig im Buch sieht. Als es hieß, dass es ein weiteres Buch gibt, war ich schon voller Hoffnun
...more
Moira
11.9.2012: Kniha napodruhé nemá tu svou magii, která mě podivně vtáhla poprvé, ale přesto se to četlo dobře. x))

Kniha mě naštěstí nezklamala. (jak optimistické! :D) Sice jsem se zprvu zděsila stylu, kterým je napsaná (netuším, do jaké míry za to může překladatel, ale tuším, že zas tolik ne - souvětí příliš složitá, (někdy jsem to někdy musela číst dvakrát) a některá slovíčka mi nesedla - byla doslova zastaralá. Nemluvě o tom, že jsem si další musela vyhledat (jaké pokoření pro mou hrdost! xP). A
...more
Tessa
Dec 28, 2012 Tessa rated it it was ok
Shelves: 2011-und-früher
Eigentlich bin ich ja nicht so für Dämonengeschichten zu haben. Daher stellte dieses Buch für mich eine besondere Herausforderung da. Die erste Hälfte des Buches hat mir auch richtig gut gefallen. Als es dann allerdings ins letzt Drittel ging, wurde mir das Ganze doch zu "dämonenlastig". Diese Buchrichtung ist wohl einfach nicht mein Fall. Aber wer auf diese Art von Literatur steht, ist hier genau richtig. Denn vom Schreibstil her ist dieses Buch wunderbar. Man ist sofort drin in der Geschichte. ...more
Vanessa
Dec 30, 2011 Vanessa rated it liked it
Ich finde Morgenrot ist ein schönes Buch jedenfals zum Ende hin. Ich brauchte ziemlich lange für das Buch deswegen bin ich davon überzeugt das manche Stellen einfach nicht interessant genug dargestellt sind. Das Ende hat mir aber so gut gefallen das ich das Buch doch sehr mag. Ich finde Adam und Lea passen so gut zusammen, aber ich frage mich wie es mit ihnen weiter geht...

Wenn ich könnte würde ich 3,5 Sterne geben.
Tessa Bo
Oct 14, 2014 Tessa Bo rated it it was ok
Ich wollte das Buch wirklich zu Ende lesen, wirklich (ob aus Trotz oder der Hoffnung, das Buch würde besser werden sei dahingestellt) nur ich habe selten etwas gelesen, das mich so langweilt. Ich empfand die Charaktere als unheimlich anstrengend und ermüdend und auch die komplette Handlung (kann man das überhaupt so bezeichnen??) hat mich nicht überzeugt, nicht im Entferntesten...Ich bin wirklich enttäuscht.
Roxy
Dec 25, 2010 Roxy rated it really liked it  ·  review of another edition
Es handelt sich hierbei augenscheinlich um eine Kopie der Meyer Serie Bis(s)... Aber ich finde, das ist nur ein Gerücht. Es ist gibt Parallelen, aber Tanja Heitmann's Adam ist nicht der zuvorkommene Gentleman, er ist eher die Bestie von der Edward Cullen immer sagt, sie stecke in ihm. Man soll also nicht mit den falschen Erwartungen an dieses Buch rangehen. Es ist gut, aber nicht zu vergleichen mit Twilight. Und das ist nicht unbedingt zum Nachteil des Romans.
Sabrina
Nov 11, 2010 Sabrina rated it did not like it
Eines des absolut schlechtesten Bücher die ich seit langem gelesen habe. Langatmig, pseudointellektuell geschrieben, ohne Spannung. Blutleere Charaktere die mich nicht ansprechen. dazu setzt die Autorin auf orte welche ihr selbst nicht sonderlich vertraut erscheinen. Schwache Leistung und verschwendetes Geld für das (zugegebenermaßen sehr schön gestaltete) Hardcover.
Jacqueline
Sep 25, 2012 Jacqueline rated it did not like it
Dieses Buch hat mir persönlich überhaupt nicht gefallen! Ich hab es zwar zu Ende gelesen, aber das hätte ich mir eigentlich sparen können... Sowohl die Geschichte an sich als auch die Figuren sind einfach nur verwirrend und abgedreht. Mir hat hier eindeutig ein bisschen der "rote Faden" gefehlt, der sich bei guten Büchern durch die Geschichte zieht...
Fazit: Überhaupt nicht mein Ding!
Sarah
May 15, 2015 Sarah rated it liked it
3 1/2 Sterne.

"Morgenrot" ist ein ganz gut gelungenes Buch, ich hatte aber am Anfang etwas Probleme in das Buch rein zukommen. Leider hat das Buch meiner Meinung nach manchmal etwas viele Zufälle und erinnert gerade am Anfang sehr an die Biss-Reihe. Ich bin trotzdem auf den zweiten Teil gespannt und hoffe, dass der mit anderen Protagonisten besser wird.
Guinee
Jan 11, 2016 Guinee rated it it was ok  ·  review of another edition
The beginning wasn't good, at least for me. Jumping from one scene to another without more description, well.. I guess after page 100 it got better, even describing was more interesting and the story is pretty good if you engage your imagination.
Melanie S.
Jul 10, 2012 Melanie S. rated it did not like it
Shelves: 2012-read
Das war hart an der Grenze zwischen abbrechen oder nur noch überfliegen - daher auch diese Wertung. Aber weder die Charaktere noch die Handlung konnten auch nur im Ansatz überzeugen. Ich fühle mich nur darin bestärkt, dass ich mit deutschen Autoren/innen nur in Ausnahmefällen zurecht komme :(
Vivelavie
Unglaublich, aber wahr: Das Buch hat alles um bei mir auf die Liste der best book ever zu kommen: Liebe, Spannung, Fantasy, dunkler starker Mann, der "ihr" nichts tut. Tja. Gute Idee, furchtbar umgesetzt. In dieser Richtung gibt es so viel besseres am Markt.
Little Butterfly
Sep 23, 2011 Little Butterfly rated it did not like it
Shelves: uh-no
Einfach nur sehr seltsam und ohne jede Linie. Schönes Cover, aber nicht sehr viel dahinter, leider.
Sabrina Kammer
Nov 17, 2015 Sabrina Kammer rated it really liked it  ·  review of another edition
Mein erstes komplett durchgehörtes Hörbuch (das Buch selbst habe ich bereits vor einigen Jahren gelesen). Gar nicht schlecht, nur leider gekürzt :( Ausführliches Review folgt die Tage
Canan  ^^
Jun 03, 2012 Canan ^^ rated it did not like it  ·  review of another edition
Shelves: wid
sorun bende mi bilmiyorum ama hiç birşey anlamadım...
ne oldu, nasıl bitti,,
bence okumaya bile değmez ama karar sizin..
Tasha (faeriedrugs)
I read this like YEARS ago and just now I see that there is another one fsjklfajsl YAY. Gonna have to read this one again
marcelina
Sep 23, 2014 marcelina rated it did not like it
ich fand die Geschichte langweilig. habe mich wirklich bemüht mit dem Buch aber konnte den Schreibstil und die Handlung nicht länger ertragen. habe es dann schließlich abgebrochen.
Esra Nazenin
Apr 12, 2016 Esra Nazenin rated it it was ok
Hayatımda okuduğum en berbat kitaptı herhalde.Puan bile veremiyorum.
Gidip onun yerine klasik bi fantastik kitap alırdım daha iyi yani...
Zynp Ka
Jul 31, 2011 Zynp Ka rated it did not like it
trotz verschiedener handlungen wird man das gefühl nicht los eine twilight kopie zu lesen...

Elle
Elle rated it it was ok
Jan 28, 2013
Alara
Alara rated it it was ok
Nov 12, 2015
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
  • Schattenauge
  • Die Sternseherin (Licht & Schatten, #2)
  • Splitterherz (Splitterherz, #1)
  • Alica
  • Das Siegel des Feuers (Grim, #1)
  • Das Buch
  • Dschinnland (Die Sturmkönige, #1)
  • Der Kuss des Dämons (Dawn & Julien, #1)
  • Indigosommer
  • Der Sturm (Das Tal Season 1, #3)
  • Sternenschimmer (Sternenschimmer, #1)
  • Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid: Ein mörderischer Schneewittchenroman (Märchen heute, #1)
  • La Huitième Porte (L'Autre, #3)
  • Feenlicht (Sturmjäger von Aradon, #1)
  • Glückskekse
1937990
Tanja Heitmann wurde 1975 in Hannover geboren. Sie studierte Politikwissenschaften und Germanistik und arbeitet in einer Literaturagentur. Bereits als kleines Mädchen war sie eine Büchernarrin und liebt bis heute die Geschichten von Astrid Lindgren, Hans Christian Andersen und Tove Jansson. Von ihrem ersten Taschengeld kaufte sie sich »Die Unendliche Geschichte« von Michael Ende. Mit ihrem ...more
More about Tanja Heitmann...

Other Books in the Series

Dämonen (3 books)
  • Nachtglanz
  • Wintermond (Dämonen, #2)

Share This Book



No trivia or quizzes yet. Add some now »