Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea” as Want to Read:
Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea

3.51  ·  Rating Details ·  200 Ratings  ·  16 Reviews
Wie viele Touristen jährlich Nordkorea besuchen, lässt sich exakt sagen: wenige. Dabei hält so ein Urlaub im Reich von Kim Jong-un viele Überraschungen bereit: Autobahnen ohne Autos, Hotels, in denen der fünfte Stock fehlt, und ein Tänzchen an der gefährlichsten Grenze der Welt – zu den Klängen von "Tränen lügen nicht". Christian Eisert ist 1.500 Kilometer durch die ...more
Paperback, 320 pages
Published March 10th 2014 by Ullstein extra
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Kim und Struppi, please sign up.

Be the first to ask a question about Kim und Struppi

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-30)
filter  |  sort: default (?)  |  Rating Details
MaggyGray
Jun 22, 2016 MaggyGray rated it really liked it
Shelves: my-books-in-2016
Ein sehr interessantes Buch, das ich fast in einem Rutsch gelesen habe. Allerdings bin ich aber auch ein bisschen vorsichtig, mit dem, was Eisert schreibt. Denn ein tatsächlicher "Insiderbericht" ist es nicht unbedingt.

Christian Eisert fährt mit seiner besten Freundin Sandra bzw. Thanh nach Nordkorea, um sich vor Ort selbst ein Bild zu machen von einem Land, das in den westlichen Medien nicht so gut wegkommt. Und: als Kind und Jugendlicher, der in der DDR aufgewachsen ist, und als Schüler den B
...more
Tyska
Apr 27, 2015 Tyska rated it really liked it
German comedy coach Ch. Eisert travels together with his good friend, a photographer, to North Korea in order to find a rainbow waterslide in an entertainment park he learned about in his childhood.

I'll probably never understand why some authors see the need to combine humor and North Korea. This book is supposed to be funny, too, but luckily it isn't. There's the occasional joke here and there, but otherwise it's a pretty neat and tidy travellog with a lot of information both on North Korean h
...more
Milan Trpkovic
Feb 14, 2016 Milan Trpkovic rated it really liked it  ·  review of another edition
Činjenica je da ovoj zamlji znamo samo osnovne stvari. Ipak treba zaviriti iza ovog vela totalitarizma i sagledati kako zapravo stvarno izgleda život u ovoj zemlji i koliko se on razlikuje u odnosu na naš sistem vrednosti življenja u demokratskom društvu. Ovaj putopis vredi pročitati kako bi što bolje razumeli šta zapravo Severna Koreja jeste.

Više o utiscima na blogu: http://knjigosaurus.blogspot.rs/2016/...
Heart_translate
Jul 06, 2014 Heart_translate rated it liked it
Shelves: 2014
Vor einigen Tagen habe ich zufällig den Autor im Fernsehen gesehen und fand ihn unterhaltsam und das Thema Nordkorea interessant. Letztendlich war es kurzweilig und unterhaltsam, ich hatte mir aber doch irgendwie mehr erwartet.
Sebastian
May 14, 2014 Sebastian rated it liked it
Spannend zu lesen und durchaus interessant, verspricht aber mehr als es insbesondere für den Preis halten kann.
Dine
Aug 09, 2015 Dine rated it it was amazing
Shelves: bücherei
schöner "urlaubsbericht". manchmal kommt es einem vor als würde man selbst mit guten Freunden verreisen.
Azumi
Oct 28, 2016 Azumi rated it did not like it
Shelves: did-not-finish
Mało o Korei, dużo o autorach
Stefanie Kern
Apr 07, 2016 Stefanie Kern rated it really liked it
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Kimberley Jackson
Nov 15, 2014 Kimberley Jackson rated it it was amazing
I discovered this book by accident, researching about vacation in North Korea. It's a subject that somehow started to interest me and this book gives the perfect answer. I love how the author describes his experiences in North Korea, with the people, with the regime, and the dangers that are constantly present throughout his visit. As a journalist, he's under constantdanger, of being found out and arrested. This book answers many questions I had about North Korea that the mainstream media never ...more
Eva
Mar 25, 2015 Eva rated it really liked it
Wenn ich dieses Buch mit einem Wort beschreiben sollte: Ehrlich. Ungeschönt, weder zu positiv noch zu negativ eingefärbt. Einfach ein ehrlicher Reisebericht, kein "Ach, die Nordkoreaner sind so albern und seltsam!" Obwohl keine direkte politische Färbung zu erkennen ist, wird doch klar: Auch in Nordkorea leben Menschen wie du und ich, und es geht ihnen nicht gut. Es gelingt Christian Eisert jedoch, nicht zu viel anzuprangern und einen teilweise humorvollen Reisebericht abzuliefern, der jedoch ...more
Ingrid
Nov 01, 2015 Ingrid rated it really liked it
Eine Reisebeschreibung gehört nicht zu meiner normalen Bücherbeute, aber als Geschenk nehme ich sie natürlich und lese sie auch.
Das Gefühl der Unsicherheit und des ständigen Beobachtetwerdens kenne ich von Transitfahrten durch die DDR nach Berlin. Ansonsten gibt es kleine Einblicke in das Leben eines kontrollierten Volkes. Und es gibt eine Übersicht auf den überbordenden Personenkult in Nordkorea.
Der Humor blieb fein und unterschwellig, was mich gefreut hat, denn dieses Comedy-Trara hätte mich v
...more
Kathrin
Apr 26, 2015 Kathrin rated it really liked it
Mir wurde dieses Buch von Freunden empfohlen und ich habe mich schon für die Empfehlung bedankt! :-)

Ich habe den größten Teil dieses Buches an einem Sonntag verschlungen. Es ist leicht zu lesen und erreicht eine gute Balance zwischen persönlichen Eindrücken, Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Fakten.

Es war auch interessant die Dynamik des Autors und seiner Reisebegleitung zu verfolgen.... Es muss schon eine starke Freundschaft sein, die Ferien in Nordkorea überlebt.
Thomas
Oct 08, 2015 Thomas rated it really liked it
Tolle Einblicke in das Leben in Nordkorea, verpackt in eine schöne Geschichte, die noch dazu wirklich so zugetragen hat.
Carolin
3,5 Sterne. Inhaltlich interessant (vor allem für Leute, die solch einen Urlaub in Erwägung gezogen haben). Sprachlich *naja*. Dennoch gibt es von mir eine klare Leseempfehlung.
Kuku
Dec 30, 2015 Kuku rated it it was ok  ·  review of another edition
Shelves: 2015
Książka dość zgrabnie obrazująca zrozumiałą paranoję/ panikę Europejczyków, wrzuconych na kilka dni w miejsce ekstremalne oraz nie wnosząca absolutnie nic nowego w temacie samej KRLD.
Tg
Oct 13, 2015 Tg rated it really liked it
Vom Titel erwartet man, dass das Buch ein bisschen "unterhaltsamer" wäre. Aber auch wenn nicht, es ist ein sehr interessantes Buch über eine Reise, die ich selber nie machen wüprde.
Gosia
Gosia rated it really liked it
Sep 24, 2015
Sattva
Sattva rated it really liked it
Apr 27, 2016
Sophia
Sophia rated it really liked it
Jun 25, 2015
Gesa
Gesa rated it really liked it
Aug 16, 2016
Alexander
Alexander rated it really liked it
Jan 30, 2015
Marcel
Marcel rated it really liked it
Sep 06, 2015
Steven
Steven rated it really liked it
Nov 16, 2014
Daniel
Daniel rated it really liked it
Jan 10, 2015
Wiebke
Wiebke rated it it was amazing
Feb 24, 2015
Kasia
Kasia rated it liked it
Aug 12, 2015
Margarethahl
Margarethahl rated it really liked it
Mar 17, 2015
Corinna
Corinna rated it liked it
Aug 21, 2014
Alicja Wójcik
Alicja Wójcik rated it really liked it
Nov 06, 2016
Claudia
Claudia rated it really liked it
Aug 01, 2014
« previous 1 3 4 5 6 7 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
  • Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt
  • Das oblatendünne Eis des halben Zweidrittelwissens
  • Songs from the Gallows: Galgenlieder
  • Das ewige Leben (Brenner, #6)
  • Schutzpatron (Kommissar Kluftinger, #6)
  • Irre! - Wir behandeln die Falschen: Unser Problem sind die Normalen - Eine heitere Seelenkunde
  • Grießnockerlaffäre (Franz Eberhofer, #4)
  • Old Man and Mr. Smith: A Fable
  • Garfield Rounds Out (Garfield, #16)
  • Anleitung zum Unglücklichsein
  • Mordsfreunde (Bodenstein & Kirchhoff, #2)
  • Der Papyrus des Cäsar (Asterix, #36)
  • Allmen und der rosa Diamant (Allmen, #2)
  • Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod: Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache (Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, #1)
  • Bildung. Alles, was man wissen muß
  • Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
  • Japoński wachlarz

Share This Book