Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Das Geheimnis der Hebamme (Hebammen Saga, #1)” as Want to Read:
Das Geheimnis der Hebamme (Hebammen Saga, #1)
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating

Das Geheimnis der Hebamme (Hebammen Saga #1)

3.92 of 5 stars 3.92  ·  rating details  ·  253 ratings  ·  12 reviews
Deutschland zur Zeit von Kaiser Barbarossa: Weil sein Sohn tot geboren wurde, will Burgherr Wulfhart der jungen Hebamme Marthe Hände und Füße abschlagen lassen. Nur mit knapper Not gelingt ihr die Flucht aus dem Dorf. Um zu überleben, schließt sich das Mädchen einer Gruppe Siedler an, die ostwärts ziehen, um sich in dem noch unerschlossenen Gebiet ein neues, freies Leben a ...more
Paperback, 672 pages
Published November 1st 2006 by Knaur (first published 2006)
more details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Das Geheimnis der Hebamme, please sign up.

Be the first to ask a question about Das Geheimnis der Hebamme

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-30 of 392)
filter  |  sort: default (?)  |  rating details
literaturschock
Der Anfang ist vielversprechend, man ist gleich in der Geschichte drin, die auch rasant weitergeht mit Marthes Flucht in den Siedlerzug. Der Erzählstil und die flotte Handlung erinnerten mich auf Anhieb an die erfolgreichen Romane des Autorenteams Iny Lorentz - allen voran die Geschichten mit Marie und Michel, die in "Die Wanderhure" ihren Anfang nahm. Gute, wenn auch keine anspruchsvolle, Unterhaltung. Doch die Geschütze, die Sabine Ebert im Laufe der Handlung auffährt, stellen alles bisher von ...more
Bludhaven
An entertaining read with some minor complaints.

First: I wouldn't recommend this to anyone who is squicked by descriptive rape scenes and describtions of abuse, because really this happened every few pages here. I'm not necessarily squicked by this, but it became an overly repetitve theme that I felt myself turn indifferent. I can't think that's what the author had in mind, though.

For a book of this size it was a quick read, most of the main characters were well worked out and interesting, the b
...more
Sabine
Damit ihr nicht Hände und Füße abgeschlagen werden, nachdem eine Burgfrau ein Kind tot geboren hat, flieht die 14jährige Hebamme Marthe und schließt sich einem Trupp fränkischer Siedler an. Ritter Christian ist Führer der Truppe und er ist angetan von der Heilkunst der jungen Marthe. Damit ist sie eine Bereicherung der reisenden Gruppe, denn auf der langen Reise in das noch unerschlossene Land lauern Hinterhalt und Gefahren…

Ich lese gerne und viele historische Romane und vielleicht ist das auch
...more
Elena
Es ist die Zeit von Kaiser Barbarossa: Als der Sohn des Burgherrn Wulfhart tot zur Welt kommt, muss die junge Hebamme um ihr Leben fürchtend Hals über Kopf aus ihrem Dorf flüchten und schließt sich einer Gruppe Siedler an, die eine neue Heimat im Osten suchen. Im heutigen Sachen, zum damaligen Zeitpunkt noch unerschlossen, wollen sie ein freies Leben beginnen. Ihr Anführer ist Christian, ein treuergebener Ritter Otto von Wettin und mit hohen Idealen, welcher sofort von Marthe eingenommen ist. Du ...more
Theresa
The amount of rape and abuse of women in this book exceeds everything I have read so far, even for a historical fiction. In my opinion, it is NOT necessary to describe a rape in excessive detail every single time it happens, especially if it happens frequently, like in this book. Not only to the main protagonist, but almost every other woman as well. The Middle Ages were rough and often brutal times and there were no such things as human rights or equality of women. Yet, I am sure the gentle rea ...more
Galinka
milá pohádka,..čtivá....
Mirtana
Es ist nett geschrieben, für kurzweilige Unterhaltung auf der Couch bei Regenwetter geeignet. Allerdings sind mir die Charaktere viel zu flach gezeichnet und die ganze Handlung teilt sich zu sehr in reines Schwarz-Weiß auf.
Helene
Feb 22, 2010 Helene added it
I loved this book--read it twice, in fact. It's a little schmalzy at times, but I enjoyed those parts, too. The midwife is perhaps more bold and autonomous than she ought to be, but it's fiction, no?
Meda
Too much violence, medieval darkness and naivety... Predictable story, not impressive characters, lame style, too long
Mejša
Po dlouhé době jsem si fakt užila historický román a docela se těším na pokračování :))
Freckles
Oh my, this was so good! One of the best non-YA books I've ever read! :)
Hulahula
Great book!!!
Petra
Petra marked it as to-read
Dec 12, 2014
Jess
Jess marked it as to-read
Dec 10, 2014
Pöfivonat
Pöfivonat marked it as to-read
Dec 09, 2014
Otter
Otter marked it as to-read
Nov 24, 2014
Rebecca
Rebecca marked it as to-read
Nov 20, 2014
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 13 14 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
  • Die Tochter der Wanderhure (Die Wanderhure, #4)
  • Das Spiel der Könige (Waringham, #3)
  • My Father's Country: Story of a German Family
  • Die Templerin (Die Templerin, #1)
  • The Philosopher's Kiss: A Novel
  • Das Gold der Maori (Kauri-Trilogie, #1)
  • Der Junge, der Träume schenkte
  • Der Himmel über Darjeeling
  • El Quinto Evangelio
  • Die Puppenspieler
  • Die Teufelsbibel
  • The Franciscan Conspiracy
  • Der Seelenbrecher
  • Blinde Vögel (Beatrice Kaspary, #2)
Die Spur der Hebamme (Hebammen Saga, #2) Die Entscheidung der Hebamme (Hebammen Saga, #3) Der Fluch der Hebamme (Hebammen Saga, #4) Der Traum der Hebamme (Hebammen Saga, #5) Blut und Silber

Share This Book