Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Spieltrieb” as Want to Read:
Spieltrieb
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Spieltrieb

3.90  ·  Rating Details  ·  1,110 Ratings  ·  64 Reviews
Ada ist mit 12 Jahren auf erschreckende Weise erwachsen geworden. Vor zwei Jahren nämlich hat die hochintelligente Schülerin, neu am Bonner Ernst-Bloch-Gymnasium und im Unterricht gern in die Rolle der Lehrerin schlüpfend, beschlossen, alles als „gleich gültig“ anzusehen. Nur der Sport- und Deutschlehrer Smutek und Höfi, der Geschichtslehrer, können ihr Paroli bieten. Aber ...more
Paperback, 566 pages
Published March 2006 (first published 2004)
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Spieltrieb, please sign up.

Be the first to ask a question about Spieltrieb

Rubinrot by Kerstin GierSaphirblau by Kerstin GierSmaragdgrün by Kerstin GierInkheart by Cornelia FunkeMomo by Michael Ende
Best German Authors
137th out of 473 books — 606 voters
Spieltrieb by Juli ZehFelidae by Akif PirinçciDas Treibhaus by Wolfgang KoeppenThe Clown by Heinrich BöllEine kleine Stadt in Deutschland by John le Carré
Stories set in Bonn / Bonn als Schauplatz
1st out of 6 books — 2 voters


More lists with this book...

Community Reviews

(showing 1-30 of 1,732)
filter  |  sort: default (?)  |  Rating Details
Jule
Sep 18, 2012 Jule rated it really liked it
What an odd and interesting book. Interesting because all the time i was curious to keep on reading until the end. Odd because there were moments when i actually struggled to keep on going because what i read seemed so lengthy and at times almost repulsive. This story of two youngsters at a German high school in the city of Bonn is quite a surprising one if you ask me. To me, the game they engaged in with the German literature teacher of Polish descent was quite unexpected. I was surprised to fi ...more
Thegurkenkaiser
Apr 08, 2012 Thegurkenkaiser rated it it was ok
"hanni und nanni im pornointernat" hat irgendwer mal gesagt darüber. stimmt.
besonders lustig finde ich aber, dass im roman "super-intelligente" personen auftauchen. eine hübsche variante der autorin, sich selbst zu beweihräuchern, schließlich muß die ja mindestens genauso intelligent sein um denen die sätze in den mund zu legen. kähähä
Kai Schreiber
Jun 17, 2014 Kai Schreiber rated it really liked it
Klug und geistreich, nur leider oft sich der eigenen Klugheit und Geistreichizität so bewusst, dass es klirrt und scheppert und die Figuren zu blossen Vehikeln der Gedanken werden, vor allem während der Gerichtsverhandlung am Schluss. Das ist ein wenig schade, weil die Figuren ansonsten sehr schön gezeichnet und ungewöhnlich sind.

Außerdem kleiner Wermutstropfen: das prisoners' dilemma wird als Nullsummenspiel bezeichnet, zwar von einer Figur, aber von einer Figur im Doziermodus, also eigentlich
...more
Vanessa
Mar 07, 2010 Vanessa rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: roman
This review has been hidden because it contains spoilers. To view it, click here.
Elisabeth
Aug 12, 2015 Elisabeth rated it really liked it
Romane über unterforderte, hochintelligente Teenager mit schockierendem Lebensstil, gespickt von einer unerhörten Begebenheit nach der anderen, Gewalt, eventuell Drogen, gibt es nicht wenige - auch im deutschsprachigen Raum nach "Axolotl Roadkill" nicht wirklich selten. Dennoch sollte man dieses Buch nicht voreilig in eine Schublade stecken, denn die Protagonisten faszinieren - und das von der ersten Seite an.
Die vielen philosophischen Überlegungen (denen man leider durchaus einiges vorwerfen ka
...more
julieta
Nov 21, 2008 julieta rated it it was ok  ·  review of another edition
Shelves: europa
Este libro tiene cosas buenas y cosas malas. Por un lado, tiene una historia que contada como tal tiene su interés, aunque sea por la intriga que da como será tratada. Resumiendo (bastante)Dos estudiantes (Ada y Alev), se conocen en la escuela y se enamoran (o algo así, son tan modernos que no parece ser tan sencillo) Alev, es un chico cruel y popular que decide inventar un juego en donde Ada, seduce a un maestro de los dos (Smutek). El les toma fotos mientras tienen relaciones, y a partir de ah ...more
Maartje Bronkhorst
“Speeldrift” van Juli Zeh is geen roman, maar een vuistdikke filosofische verhandeling over post-nihilistische drijfveren en gedragingen. Een roman waaraan filosofische ideeën ten grondslag liggen kan heel interessant zijn, wanneer deze ideeën spreken uit het denken en handelen van geloofwaardige personages van vlees en bloed, waarbij aan de lezer wordt overgelaten te achterhalen waar dit denken en handelen uit voortkomen. In Speeldrift is het tegenovergestelde het geval: de verhaallijn is niet ...more
Constanze
Apr 09, 2011 Constanze rated it liked it
This examines its characters very closely. I ... didn't really like any of them, but I developed fairly nuanced feelings about most of them over the course of reading the book, and they've stayed with me in the days since I finished reading it.

I generally rail at this prevailing idea -- ideology, I want to say -- of callousness and disaffection as the cornerstones of humanity, mostly because it assumes (and creates) a world so profoundly different from my own experience. But while this book kind
...more
Viktoria
May 07, 2011 Viktoria rated it really liked it
Shelves: 2011
Puh! Das ist ein ziemlich deprimierendes Buch!
Es wird die Geschichte von Ada erzählt, die sich auf ein "Spiel" mit ihrem Mitschüler Alev einlässt. Beide sind hochintelligent und fühlen sich nicht nur in der Schule unterfordert und emotionalnirgends zugehörig oder auch nur angesporchen. Alev erklärt Ada, dass das Leben aus einem Spiel besteht, dass man miteinander (oder gegeneinander) spielt. Sie lässt sich darauf ein und er beginnt sie zu lenken.
Juli Zeh beschreibt diese Perspektivlosigkeit, d
...more
Holger
Jun 27, 2012 Holger rated it it was amazing


Für mich Philosophie in Romanform. Juli Zeh schreibt hier haufenweise Sätze, die man prächtig als Leitsätze auf Kalenderseiten packen könnte. Viel Stoff in einem spannenden Roman, dessen Handlung für mich eine wunderschöne Verpackung der philosophischen Inhalte ist. Juli Zeh entwirft hier eine Weltsicht, die das ganze Leben als Spiel auffasst und aus dieser Annahme neue Vorstellungen von Moral und Werten entwickelt. Das fand ich fesselnd und durchaus zeitgemäß. Von allen anderen Romanen von Jul
...more
Pavlína
Oct 17, 2010 Pavlína rated it really liked it
Hráčský instinkt - inteligence není vždy k dobru
Naštěstí to končí vlastně dobře - zlo je potrestáno, láska zvítězí. Ale do poslední chvíle jsem tomu nevěřila.
Pěkná kniha. Moderní. A přitom poetické popisy prostředí, nálad, okolí. Dobré.
Ale těžké.

Citát pro učitele:
"Budu vás nudit k smrti," pravil. "Přesto mi musíte naslouchat, protože jinak byste si zkazili maturitní vysvědčení. A v tom je celé tajemství našeho vztahu."
Manu Smith
Beaucoup trop long. Dommage, l'histoire était intéressante et surtout très bien écrite.
Margje de Hoog
Apr 19, 2015 Margje de Hoog rated it liked it
Dit boek was een worsteling. Een worsteling met paginalange filosofische beschouwingen en personages die mijlenver van me afstonden. Tegelijkertijd intrigeerden diezelfde filosofische bespiegelingen en prachtig beschreven personages me vanaf de eerste pagina.

Ik denk dat ik dit boek over een aantal jaar nog eens moet herlezen en mezelf tussendoor eens ga verdiepen in het nihilisme.
Nadine Preibisch
Aug 02, 2009 Nadine Preibisch rated it it was amazing
Spieltrieb is the best book, I priviously read. Realy! The pages are very intelligent written and the story is exciting. Ada and Alev are two pupils in a grammer school.
The young people have got no moral or other rules and thats the point. There are no rules! But they want to have rules, their own rules. And so a game started...
...more
Katharina
Oct 22, 2013 Katharina rated it it was amazing
"Die Nihilisten glaubten immerhin, dass es etwas gebe, an das sie NICHT glauben konnten."

Ich glaube, Spieltrieb ist ein typisches 'Lieben oder Hassen'-Buch. Ich persönlich fand es jedenfalls großartig. Wort- und Gedankengewaltig, spannend und beunruhigend - war bestimmt nicht das letzte Mal, das ich es lesen werde.
Andrea Schneeberger
Jan 23, 2014 Andrea Schneeberger rated it it was amazing
Das Buch hat mir ein Bekannter empfohlen, der mich vorgewarnt hat, es sei keine leichte Kost. Womit er durchaus recht hatte. Ich war von der ersten Seite an gefangen und begeistert vom Schreibstil von Juli Zeh. Sie verwendet aussergewöhnlich viele Metaphern und Fremdwörter. Immer wieder stiess ich im Verlauf der Geschichte auf Aussagen die zum Nachdenken anregen oder die einfach so wundervoll formuliert sind, dass ich sie am liebsten mit Leuchtstift angezeichnet hätte.
Jeder einzelne Charakter wu
...more
Barfrau
Apr 21, 2016 Barfrau rated it it was amazing
Ob ich alles verstanden habe? Ich weiß es nicht. Allerdings wird mir dieses Buch in seiner Mehrschichtigkeit auf so vielen Ebenen im Gedächtnis bleiben. Allein die unterschiedlichen Erzählebenen, das Chaos zwischen auktorialer und personal Erzähler, regt zum Nachdenken an. Das Spiel mit den Erzählebenen (Wer erzählt hier eigentlich? ) und auch mit den Metaphern sowie Symbolen ist unglaublich gut gelungen. Ebenfalls der Rahmen der Handlung ist mit ersten und letzten Kapitel gut gesetzt. So fällt ...more
Anna
Mar 11, 2013 Anna rated it it was amazing
Shelves: deutsch, favourites
Eine Lektüre, aus der viel mitzunehmen ist. Erinnert mich stellenweise an Thomas Manns Zauberberg, wobei dies vermutlich den philosophischen Ausführungen Adas und Alevs verschuldet ist. Auch sprachlich m.E ein kleines Meisterwerk.
Hanna
Sep 16, 2014 Hanna rated it it was amazing
Juli Zeh hat ein außergewöhnliches Talent. Sie schafft es Banalstes in wunderschönen Sätzen zu formulieren, die trotz aller Elaboration nie gestelzt wirken. Die Handlung selbst ist simpel (und erinnerte mich stellenweise an "Eiskalte Engel", so als hätte ihn Christian Petzold umgesetzt und nicht Roger Kumble) und ihre Protagonisten wirken trotz Überzeichnug realistischer als manch andere Romanfigur. Ich konnte nicht genug bekommen von ihren schönen Formulierungen und philosophischen Abschweifung ...more
Jacqueline
An original idea. Two teenagers invent a cynical and brutal game. However the endless descriptions bored me.
Jörg Lohrer
Apr 27, 2016 Jörg Lohrer rated it it was amazing
Neben Schilf das beste Buch, das ich von Juli Zeh gelesen habe.
Phnx
Jun 06, 2012 Phnx rated it it was amazing
freaking disturbing and brilliant
Bodine
Jul 03, 2016 Bodine rated it it was amazing  ·  review of another edition
Well. That was quite a book. Van tevoren had ik de recensies gelezen op gr en die waren heel erg uiteenlopend - een deel heel lovend, een deel zei dat het onrealistisch was en dat het hele boek alleen maar bestond om de onderliggende filosofie te ondersteunen. Ik ben het met allebei eens.
De personages zijn absurd. Ik ga nooit in mijn leven een Ada of Alev tegenkomen. Ik ga nooit iemand kennen die leeft zoals zij, nooit iemand die kan discussiëren zoals zij. Maakt dat het boek per se onrealistisc
...more
yexxo
Dec 18, 2013 yexxo rated it really liked it  ·  review of another edition
Puh, wenn Frau Zeh hier das Wesen künftiger Generationen beschreibt, dann bin ich ausgesprochen froh, bereits mindestens die Hälfte meines Lebens (oder sogar mehr) hinter mich gebracht zu haben.
Ada, eine hochintelligente 14jährige, der scheinbar jegliche Empathie fehlt, trifft auf den kosmopoliten 16jährigen Alev, den die Macht über andere Menschen mehr als alles zu reizen scheint. Auch ihm ist offenbar jedes Einfühlungsvermögen fremd und andere Menschen benutzt er als Mittel zum Zwecke der Befr
...more
Delphine
Nov 05, 2013 Delphine rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: mindturning
In de roman Speeldrift moet een rechter orde scheppen. Twee gymnasiasten voeren een wreed experiment uit met een leraar. Deze ‘achterkleinkinderen van de nihilisten’ hebben morele regels vervangen door de immorele regels van de speltheorie en op de leraar testen zij hun kennis. De rechter komt op de proppen als het spel uit de hand is gelopen.
Zeh: „De rechter moet toegeven dat het recht geen antwoord heeft. Want met hun nihilisme plaatsen die scholieren zich buiten de morele kaders van het best
...more
Aline
Jan 04, 2013 Aline rated it it was amazing  ·  review of another edition
Recommends it for: Every thinking person
I was in high school living the most terrible years of my life, the books always was like an scape for me. One day I was walking around a book store and I saw "Spieltrieb" book. After reading a little bit of it, I had to buy it! I can say now, after 2 years that I first read this book, that it was one of the best I've read in my life so far. It really helped me to feel less lonely in high school, cause in somehow I felt like Ada and Alev.
I'm from Brazil, a third world country who calls itself a
...more
Joanna
Jun 03, 2015 Joanna rated it really liked it
Very philosophical and beautifully written piece that goes with the (very depressing but somehow accurate) zeitgeist of today's youth.

The last actions of the protagonist in the epilogue didn't make complete sense to me as I didn't think they went well with how I had understood her character.

All in all, however, it is an extraordinary novel really worth reading with interesting characters and observations.

Don't expect it to be uplifting though, it's rather a sad mirror of society.
Harrie
Oct 07, 2014 Harrie rated it it was amazing  ·  review of another edition
Een prachtig geschreven boek over pragmatisme en speltheorie en nihilisme, waarin de personages doen wat ze doen omdat ze dat doen, en verder buiten het handelen zelf -het spelen- geen motieven hebben, en dus niets anders dan onschuldig kunnen zijn. Kom, dat is wat ik ervan denk. De val van de muur, 9/11, families, een school, de EU en de ex-hoofdstad Bonn fungeren als achtergrond en context.
Misarweth
Oct 19, 2008 Misarweth rated it it was amazing  ·  review of another edition
Shelves: roman-étranger
Ne rentre dans aucune catégorie connue autre que "roman".
Et éventuellement philosophie.
Mais on risque de s'éloigner du sujet.
Un livre assez épais qui se dévore avec passion, qui fait muter et transmuter nos neurones, notre vision du monde. Après on rejette ou on adopte, mais on est touché. En pleine face.
Peut se lire sur n'importe quelle musique, n'importe où.
Mais si des gens traînent autour de vous, c'est à leurs risques et périls.
Pauvre de nous, nous savons réfléchir.
La quatrième de couv
...more
Sylvia
Mar 25, 2015 Sylvia rated it it was ok
Shelves: lesegruppe
Nein, es hat keinen Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Ich finde es eine Frechheit bei einem Buch diesen Umfangs, die Hälfte für die Einleitung, die Vorstellung der Personen und das Setting zu verwenden. Und richtig viel passiert dann eigentlich auch nicht mehr. Dass aber in vielen Worten in denen die Autorin über den Untergang des Abendlandes, nicht durch den Islam ;-), sondern durch die werte- und morallose Jugend von heute philosophiert. Außerdem ist gefühlt die Lieblingsstilform der Autorin ...more
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 57 58 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
  • Adams Erbe
  • Es geht uns gut
  • Die Mitte der Welt
  • Becks letzter Sommer
  • Der Mann schläft
  • Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
  • Das bin doch ich
  • Broken Glass Park
  • Medea
  • Der Turm: Geschichte aus einem versunkenen Land
  • Sansibar oder der letzte Grund
  • All Russians Love Birch Trees
  • Als wir träumten
  • Gegen die Welt
  • Ruhm
  • Old Man and Mr. Smith: A Fable
  • Malina
  • Die hellen Tage
293199
Juli Zeh is a German novelist.

Her first book was Adler und Engel (in English: Eagles and Angels), which won the 2002 Deutscher Bücherpreis for best debut novel.

Juli Zeh has lived in Leipzig since 1995. Zeh studied human rights law in Passau and Leipzig, passing the Zweites Juristisches Staatsexamen - comparable equivalent to the U.S. bar exam - in 2003. She also has a degree from the Deutsches Li
...more
More about Juli Zeh...

Share This Book



“Was die Menschen täglich ihre Entscheidungen nennen, ist nichts weiter als ein gut einstudiertes Spiel.” 12 likes
“Alle Wege führen zur Erkenntnis der Nichtigkeit aller Dinge, aber keiner führt zurück.” 11 likes
More quotes…