Goodreads helps you keep track of books you want to read.
Start by marking “Mittelreich” as Want to Read:
Mittelreich
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating
Open Preview

Mittelreich

3.98  ·  Rating Details  ·  59 Ratings  ·  8 Reviews
Als der älteste Sohn des Seewirts im Ersten Weltkrieg fällt, muss der jüngste Sohn das väterliche Erbe antreten. Der wäre lieber Künstler statt Gastwirt geworden. Da braucht es erst einen Jahrhundertsturm, der droht, Haus und Hof in den See zu blasen, damit aus ihm doch noch ein brauchbarer Unternehmer wird. Als ihn später sein eigener Sohn anfleht, ihm das katholische Int ...more
Hardcover, 391 pages
Published September 12th 2011 by Suhrkamp Verlag
More Details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Mittelreich, please sign up.

Be the first to ask a question about Mittelreich

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-30 of 93)
filter  |  sort: default (?)  |  Rating Details
Klaus Metzger
Feb 26, 2015 Klaus Metzger rated it it was amazing
Shelves: klaus
Josef Bierbichler, der auch als markanter "Menschendarsteller" des deutschen Theaters, des Films und des Fernsehens bekannt ist, hat mit seinem Buch das Leben an einem Bayrischen See - genauer: einer Seewirtschaft - über drei Generationen beschrieben. Die genannten Verstrickungen und Erbstreitigkeiten sind nicht neu. Solche Themen wiederholen sich in den zahllosen bayrischen Heimatfilmen. Trotzdem: Eine richtig "urige" Geschichte, für die Josef Bierbichler das Treiben in seiner Heimat als Vorbil ...more
Issie
Aug 10, 2013 Issie rated it really liked it
Alles in allem: ich bin froh, dass ich es zu Ende gelesen habe, aber es war ein hartes Stück Arbeit. Sowohl das Mundartliche als auch meine Leserrolle als ausstehende Beobachterin führte dazu, dass ich nicht gerne zu diesem buch nach Hause gekommen bin. Dennoch war es klar, dass ich es nicht abrechen werde, nicht nur, weil es ein Geschenk einer lieben Freundin war. Mir gefiel, dass nur das Leben der Seewirtsfamiilie chronologisch erzählt, oder besser erinnert, wurde; die assoziierten Lebensgesch ...more
Thomas
Aug 15, 2015 Thomas rated it liked it
Ein mehr als "mittelreichhaltiges" Buch. Für meinen Geschmack ist eher das Zuviel ein Problem: zu viel Anschaulichkeit, zu viel Sprachballast, zu viel Erklärung.
Ronsens
Jun 12, 2013 Ronsens rated it really liked it
Das liest sich schon sehr schön, weil "kräftig" (also irgendwie auch das, was man dann erwartet vom autor, bzw. dessem öffentlichen bild) und anekdotenreich. obwohl die einzelnen anekdoten psychologisch nicht einleuchtend mit den figuren über die zeiten einhergehen, es einige albernheiten gibt (wie das so ist mit albernheiten: mal amüsieren sie, mal sind sie "nur" albern - vor allem dann, wenns so in richtung "magischer realismus" geht), bisschen erwartbar enden die anekdoten dann auch wie ich ö ...more
Sabine Baumeister
Apr 27, 2013 Sabine Baumeister rated it it was amazing
ich hatte das buch als hörbuch gehört, vom autor großartig gelesen. sprachlich fantastisch, hintersinnig. bisweilen allerdings ziemlich explizit und zotig. bayern, der krieg, katholizismus, bigotterie, gastarbeiter, sudentendeutsche, mißbrauch, dorfleben, aufschwung, familie - alles drin.
Sabine.reize
Oct 16, 2012 Sabine.reize rated it it was amazing
Shelves: gelesen
mein Highlight 2011!muss ich glatt nochmal lesen...Seewirtschaft mit langer Geschichte über 3 Generationen und so wie ich Hr.Bierbichler als Schauspieler mag ist auch seine Erzählweise von Klarheit und durchschlagender Kraft gezeichnet.Viele beeindruckende Begebenheiten,sehr unterhalsam erzählt
Margarethe
May 10, 2013 Margarethe rated it really liked it
Eine absolute Wucht dieses Buch
de See Bayern der Seewirt, die Landwirtschaft das Leben...
einfach lesen
Sarah
Gar nicht meins, da musste ich mich wirklich 'durchackern'.

Längere Rezension folgt.
Rena
Rena rated it it was amazing
May 08, 2016
Fabian Wallmeier
Fabian Wallmeier rated it liked it
May 16, 2016
Matthias  Pfeiffer
Matthias Pfeiffer rated it really liked it
May 06, 2016
Jonas Trautner
Jonas Trautner rated it really liked it
Apr 15, 2016
Julia
Julia marked it as to-read
Apr 06, 2016
Judith Kautz
Judith Kautz is currently reading it
Apr 01, 2016
Cade Foster
Cade Foster marked it as to-read
Feb 19, 2016
Erio
Erio rated it really liked it
Feb 24, 2016
Barbara
Barbara rated it liked it
Feb 14, 2016
Ines Häufler
Ines Häufler marked it as to-read
Feb 11, 2016
Crazycatlady
Crazycatlady rated it it was ok
Feb 02, 2016
Raja
Raja rated it really liked it
Jan 27, 2016
Loppy
Loppy rated it it was amazing
Jan 16, 2016
Elishes
Elishes rated it really liked it
Nov 21, 2015
Lena
Lena marked it as to-read
Oct 28, 2015
Thorsten
Thorsten marked it as to-read
Sep 06, 2015
Rich
Rich marked it as to-read
Jul 26, 2015
Lorenz Adlung
Lorenz Adlung rated it really liked it
Jul 08, 2015
Julia Hörmayer
Julia Hörmayer marked it as to-read
Jun 30, 2015
Holger
Holger rated it really liked it
Jun 28, 2015
« previous 1 3 4 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »

Share This Book



No trivia or quizzes yet. Add some now »

“Ich bin errettend vereinnahmt vom Lernen und vom Theaterspiel, das mich sanft macht, wenn ich oft auf unerklärliche Weise erregt oder aggressiv bin. Das Spiel mit der Sprache und mit den Figuren, die ich bin, schütz mich davor, zu morden.” 1 likes
More quotes…