Der Scherbensammler
Enlarge cover
Rate this book
Clear rating

Der Scherbensammler (Jette Weingärtner #3)

4.0 of 5 stars 4.00  ·  rating details  ·  546 ratings  ·  14 reviews
Minas Vater, das Oberhaupt eines streng religiösen Zirkels, wird ermordet. Während Mina ins Fadenkreuz der Ermittlungen gerät, ist Jette von ihrer Unschuld überzeugt. Auf der Suche nach dem wahren Täter begibt sie sich selbst in tödliche Gefahr …

Mina kommt in einer ihr unbekannten Wohnung zu sich, in der sich ein Toter befindet. Sie selbst ist mit Blut beschmiert. Entsetzt...more
Kindle Edition
Published (first published January 1st 2007)
more details... edit details

Friend Reviews

To see what your friends thought of this book, please sign up.

Reader Q&A

To ask other readers questions about Der Scherbensammler, please sign up.

Be the first to ask a question about Der Scherbensammler

This book is not yet featured on Listopia. Add this book to your favorite list »

Community Reviews

(showing 1-30 of 763)
filter  |  sort: default (?)  |  rating details
zeyni
Zusammenfassung:
Minas Vater, das Oberhaupt eines streng religiösen Zirkels, wird ermordet. Während Mina ins Fadenkreuz der Ermittlungen gerät, ist Jette von ihrer Unschuld überzeugt. Auf der Suche nach dem wahren Täter begibt sie sich selbst in tödliche Gefahr …

Bewertung – Sterne 2.5

Review:
Der Dritte Band dieser Reihe kriegt leider nur 2 Sterne von mir. Eigentlich wollte ich diesem Buch nur einen Stern geben, aber das Ende hat dann noch einen ausgehauen.

Das Buch handelt wie in den beiden Bä...more
Nadjab
Zum Inhalt: Mina kommt neben der Leiche ihres Vaters zu sich, ihre Kleidung und ihre Hände sind voller Blut, doch sie kann sich nicht daran erinnern, was passiert ist und läuft davon. Jette findet sie in der Nähe der Mühle und versucht ihr zu helfen. Dabei erhält sie Unterstützung von Tilo Baumgartner, dem Freund ihrer Mutter, der der Therapeut des Mädchens ist.

Meine Meinung: Die Autorin beschäftigt sich in dem Buch mit der multiplen Persönlichkeitskeitsstörung. Ein sehr interessantes Thema, was...more
Roxy
Band 3: Der Scherbensammler

Was der Klappentext sagt:

Mina findet sich ohne jegliche Erinnerung neben der Leiche ihres Vaters wieder. Alles deutet darauf hin, dass sie ihn ermordet hat. Jette aber glaubt fest an die Unschuld der neuen Freundin und versteckt sie vor der Polizei. Nach und nach jedoch entdeckt sie beängstigende Seiten an Mina. Ihr wird klar, dass sie eigentlich gar nicht weiß, wer das Mädchen wirklich ist. Und sie gerät in tödliche Gefahr.

Getreu den Vorgängern bleibt die Erzählweise...more
Anna Becke
ich war ja schon von den beiden anderen Büchern von Monika Feth also der erdbeerpflücker und der Mädchenmaler begeistert aber dieses Buch hat much förmlich umgehauen ich finde es einfach klasse das Monika Feth aus verschiedenen Suchten schreibt und man hat eindeutig gemerkt wie sie sich mit der Identitätsstörung auseinander gesetzt hat wirklich klasse von mir gab es für das Buch 5 Sterne
Melanie
Wieder ein wundervolles Buch, konnte jedoch aus einigen Gründen in Hinsicht auf die anderen 2 Bände keine 5 Sterne geben. Dennoch freue ich mich RIESIG auf den 4.Band ♡
Julia
I loved this book from a psychological point of view. It's one of my favourites, because it really explains to you. In "Der Mädchenmaler" for example, there is not much explanation going on and you have to conclude yourself, which might lead to wrong thoughts about the human mind. Here, it's much clearer, especially after you do some research about the disease, which is much easier because it's named.
The plot itself is pretty much like the other books of the series, so nothing quite special. If...more
Jule
Wieder ein schöner Jugendthriller von Monika Feth. Thematisch ging es diesmal um ein Mädchen mit dissoziativer Identitätsstörung (Multiple Persönlichkeit) und ich fand es toll einmal mehr über die schreckliche Krankheit zu erfahren.
Der Fall war recht offensichtlich und das Ende war mir zu abrupt, aber trotzdem wieder nette Lektüre für Zwischendurch.
Jordan
4,5/5

L'intrigue est super, on peine à lâcher le livre une fois qu'on a pénétré dans cette atmosphère inquiétante. J'ai tout aimé dans ce livre. Les personnages, l'histoire, l'univers, l'écriture... Tout sauf la fin. Un peu trop facile et rapide à mon goût. Mais Le Voleur D'éclats n'en reste pas moins un très très bon roman !
Rini
Ach wie toll;) Ich mag diese Reihe. Der Scherbensammler fand ich ein wenig besser als das Vorgängerwerk der Mädchenmaler. Grundsätzlich liegt das wahrscheinlich am Thema. Diesmal ist tatsächlich ein bisschen Psycho - und ich liebe es;)
Amanda Hintz
Just an amazing book ! I didn't give 5 stars because the first chapters were a bit boring and I had to start this book at least 3 times to convince myself to finish it. But it was so worth it. Love the idea and I really learned something!
Anna-lena Schmitz
This series is one of the few crime books I really like. The charactera are really loveable, but this one was really interesting because of the multipe characters in Mina/Cleo/whatever her real name was.
Koike
Band 3. Mein Lieblingsbuch bisher, da es sich auch um psychologische Probleme bei dem Opfer geht. Ein guter Hintergrund der Geschichte und ein passendes Ende.
Francesca
Très bon thriller pour un roman jeunesse mais qui ne va pas assez loin surtout à la fin.
Lacie
Lacie added it
Aug 29, 2014
Nadine
Nadine marked it as to-read
Aug 22, 2014
Miri
Miri added it
Aug 16, 2014
Fatima
Fatima marked it as to-read
Aug 16, 2014
Sophia
Sophia marked it as to-read
Aug 15, 2014
« previous 1 3 4 5 6 7 8 9 25 26 next »
There are no discussion topics on this book yet. Be the first to start one »
  • Whisper
  • Die Prophezeiung (Das Tal Season 1, #4)
  • Mordsfreunde (Bodenstein & Kirchhoff, #2)
  • Rabenmond. Der magische Bund
  • Scherbenmond (Splitterherz, #2)
  • Der Nachtwandler
  • In Wahrheit wird viel mehr gelogen
  • Winterkartoffelknödel (Franz Eberhofer, #1)
  • Die Wilden Hühner. Fuchsalarm (Die Wilden Hühner, #3)
  • Das Herz des Dämons (Dawn & Julien, #2)
18786
Ich wurde 1951 in Hagen in Westfalen geboren, einer Stadt zwischen Ruhrgebiet und Sauerland. Mit neunzehn bin ich nach Bonn gezogen und habe dort Germanistik und Anglistik studiert.

Bücher waren schon immer meine Leidenschaft, aber ich stamme aus einer Arbeiterfamilie (mein Vater war der erste, der an einem Schreibtisch arbeitete), in der Lesen als Luxus für reiche Leute galt. Deshalb habe ich mir...more
More about Monika Feth...
Der Erdbeerpflücker Der Mädchenmaler Der Schattengänger Der Sommerfänger Teufelsengel

Share This Book